Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Windeln mit hoher Saugstärke

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2018
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windeln mit hoher Saugstärke

    Welche Windeln würdet ihr empfehlen, sie sollen eine sehr hohe Saugstärke haben, sodass man auch mehrmals reinpinkeln kann ohne das die auslaufen.
    Es sollten welchen sein die man einen gazen Tag auf der Uni tragen kann ohne zu wechseln, hat jemand einen Tipp?

  2. #2
    Senior Member Avatar von MyDiaperChris

    Registriert seit
    July 2018
    Ort
    Lingen (Niedersachsen)
    Beiträge
    173
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Hallo windel88!

    Mein Tipp: REARZ-Windeln!

    LG ---> Chris
    Geändert von MyDiaperChris (06.11.2018 um 12:37 Uhr)
    ---> The Clue Is In The Blue!

    ---> Was sitzt im Baum und winkt? --> Ein HUHU!

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Beiträge
    379
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Hallo windel88,

    saugstarke Windeln sind im Grunde alle, die für schwere, bzw schwerste Inkontinenz deklariert sind. Beispiele dafür sind die Betterdry, Crinklz, Super Seni Quatro oder die Molicare Maxi. die Abu Windeln sind auch für schwere Inko ausgelegt. Du kannst ja selber im Netz recherchieren welche Windeln für schwere bzw schwerste Inko gedacht sind.

    Noch ein Tipp, bei Saveexpress kannst du von den meisten Windeln Probemuster bestellen, da kannst du dann austesten, welche Windel für dich am besten funktioniert.

    Ob du damit einen ganzen Uni Tag rumbekommst ist aber eine andere Sache. Irgendwann hat auch die stärkste Windel ihre Kapazität erreicht. Wieviele Stunden wären das denn? Das hängt ja auch etwas von deiner Tagesform ab, trinkst du viel, trinkst du wenig, wann scheidest du besonders viel aus? Was isst du wärend der Uni usw. also Ad Hoc eine ganz bestimmte Windel zu empfehlen ist immer schwierig. Aber Musterbeispiele für Windeln für schwere Inkontinenz hab ich dir ja schon gegeben. Ich denke aber um eine Reserve Windel für die Uni wirst du vermutlich nicht rumkommen.

    Ich würde dir empfehlen, dass du verschiedene Windeln für schwere Inkontinenz austestest und dann die nimmst, mit der du am besten zurecht gekommen bist. Schau am besten bei Saveexpress nach Windeln für schwere Inko. Die haben eine recht große Auswahl. Die Abu bekommst du bei ABUniverse, sind aber recht teuer.

    Ich wünsch dir viel Spass am austesten und ich denke, dass du für dich deine Windel finden wirst.

    Liebe Grüße

  4. #4
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2018
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Vielen Dank!
    Ja so ein Tag dauert unterschiedlich, aber manchmal ist man von 8 bis 16 oder 17 Uhr dort.
    Trinken tu ich unterschiedlich, manchmal aber auch eher mehr.
    Lg

  5. #5
    Trusted Member 18+

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    458
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Zur Verbesserung der Saugfähigkeit empfehle ich eher mehrere Einlagen und eine dünnere Windel zu verwenden. Der Grund: Sobald man viel in die Windel gemacht hat, besteht die Gefahr, dass der Saugpolster verklumpt und nach unten sackt und danach der weitere Urin ungeschützt aus der Windel herausrinnt.

    Aber auch mit Einlagen würde ich trotzdem eher empfehlen, die Windel öfters zu wechseln oder halt erst später am Tag die erste Windel anzuziehen. Sobald man sich in einer feuchten Windel bewegt, ist die Gefahr des Wundwerdens nicht zu vernachlässigen.

    Liebe Grüße aus Niederösterreich!

  6. #6
    Senior Member Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Dresden; Nordbayern
    Beiträge
    745
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Von Einlagen kann ich nur abraten! Dass eine nasse Windel verklumpt ist, ist mir vor 15 Jahren zuletzt passiert, bei modernen Markenwindeln ist das kein Problem mehr. Durch die Einlagen werden allerdings die Auslaufbarrieren wirkungslos, Auslaufen ist dann vorprogrammiert!

    Unbedingt wichtig: Du musst erstmal im ungestörten Rahmen herausfinden, welche Windel dir gut passt, deshalb guten Auslaufschutz bietet, wie du sie nass machen kannst, ohne sie zu überfordern, woran du die Grenze erkennst, damit du sie nicht überschreitest. Erst wenn du diese Erfahrung gemacht hast, solltest du dich daran wagen, damit einen ganzen Tag lang in der Öffentlichkeit zu verbringen. Du kannst dazu gern die Empfehlungen hier nutzen, es gibt ja wirklich gute Windeln für jeden Geschmack mittlerweile, aber mache nicht den größten Fehler, den du überhaupt machen kannst, und ziehe die am meisten empfohlene Windel zum ersten Mal an und gehe damit einen ganzen Tag in die Uni! Ein Scheitern ist dann vorprogrammiert.

    Grüße,
    Thomas

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Beiträge
    379
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Hallo zusammen,

    ich schließe mich dem Rat von Thommy_DL an und sage auch noch mal, man sollte schon ein paar Windeln in Ruhe testen um für sich das beste Produkt herauszufinden. Die erstbeste Windel ist nicht immer DIE beste. Und dann sollte man ja ihre Kapazität kennen um Unfälle mit nassen Hosen zu vermeiden. Es braucht etwas Erfahrung um Windeln einschätzen zu können.

    Also austesten und dann das beste Produkt wählen.

    Wenn ich gewindelt unterwegs bin habe ich immer zwei Reservewindeln dabei. Und öfters brauche ich die dann auch. Obwohl ich nur saugstarke Windeln trage.

    liebe Grüße

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    die größte Stadt in England ist London an der Themse, das größte Dorf.....
    Beiträge
    59
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Hallo windel88

    Ich kann mich auch nur Thommy und Grey anschließen und dir raten erstmal in Ruhe zu testen mit welchem Produkt du dann am besten zurecht kommst. Falls du dich dann für eine Windel entschlossen hast, würde ich mir dann ehr Gedanken dazu machen, wie ich meine erwählte Windel in der Öffentlichkeit unauffällig tragen kann (passende Kleidung, eventuell einen Body um ungewollte Windel Blitzer zu vermeiden). Dabei solltest du abwägen, zwischen erhöhter Saugstärke (dickes Windelpacket, Nachtwindel etc.) und der Unauffälligkeit und den dadurch verbundenen nötigen Wechsel in der Uni. Ein weiteren wichtigen Punkt solltest du für dich im Vorhinein auch noch klären, ob du auch dein großes Geschäft in der Windel und Öffentlichkeit verrichten möchtest? Wenn du dich dafür entscheiden solltest, kämst du um einen baldigen Wechsel nicht drum rum.

    Deshalb würde ich dir empfehlen, immer einen neutralen einfarbigen Body über der Windel zu tragen. Als Windel würde ich für die Öffentlichkeit eine Windel wählen mit mittelstarker Saugleistung eines namenhaften Herstellers (Tena Maxi, Sani, Molicare usw.) Das hat den folgenden Grund, damit bei einer möglichen Entdeckung, du dich einfacher mit einer krankheitsbedingten Begründung (Ich bitte dich vorher, zu informieren bei welchen möglichen Krankheitsbilder zeitweise oder dauerhaft Inkontinenz- Vorlagen tragen muss. Weniger ist mehr also nicht so dick auftragen.) heraus reden kannst. (keine Garantie). Deshalb wirst du bei deinem angegebenen Zeitraum an der Uni, um einen Wechsel nicht herum kommen. Aus meiner Erfahrung würde ich mir einen Rucksack kaufen mit integrierten Laptopfach. In die gepolsterte Tasche/Fach würde ich mir dann eine , bis max. zwei Wechselwindeln stecken, eine kleine Packung Feuchttücher, zwei blickdichte Plastikmüllbeutel zum Entsorgen der nassen Windeln, und für den Hautschutz etwas Wundschutzcreme/Feuchtigkeitscreme. Im Vorhinein unbedingt checken, wo du dir am besten die Windeln wechseln kannst (optimal Zugang zu Behindertentoilette) und unauffällige Entsorgung der gebrauchten Windeln (nur bedingt geeignet, den blickdichten Müllbeutel, mit der benutzten Windel länger im Rucksack zu transportieren, um ihn anschließend Zuhause zu entsorgen). Auf den Zeitpunkt des Wechsels müsstest du auch achten, nicht dass du in Erklärungsnot kommst, warum du deinen Rucksack mit auf Klo nimmst.


    Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
    Letztlich gehört für mich diese Art von Versteckspiel dazu wenn ich mit einer Windel in die Öffentlichkeit gehe und gibt mir mehr oder weniger als die ein oder andere gut gefüllte Windel.

    Tenateddy

  9. #9
    Senior Member Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Dresden; Nordbayern
    Beiträge
    745
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Der Empfehlung, unauffälliges Tragen der ausgewählten Windel zu Hause zu üben, würde ich mich anschließen. Sich eine Geschichte zur Beantwortung von Nachfragen auszudenken, halte ich für unnötig und kontraproduktiv. Aus mehreren Gründen:

    1. Normalerweise erkennt man die Windel gar nicht.
    2. Erkennt man die Windel, fragt trotzdem keiner nach. Ich war schon mit Freunden unterwegs, deren Hintern durch drei Windeln plus Einlagen übereinander dermaßen dick war, dass die Hose drüber fast geplatzt wäre. Sowas kriegt dann vielleicht doch mal jemand mit, es fragt aber trotzdem niemand, außer vielleicht ein paar betrunkenen Jugendlichen.
    3. Sollte es doch jemand erkennen und sich dann auch noch erdreisten, dich darauf anzusprechen, dann kannst du demjenigen auch einfach sagen, dass du es magst. Das ruft weniger negative Reaktion hervor, als beispielsweise der einzige Fleischesser unter lauter Vegetarier*innen und Veganer*innen zu sein.

    Von mir wissen es inzwischen eine Menge Freunde und auch ein paar bessere Bekannte, das ist für manche im ersten Moment vielleicht noch ganz interessant, ansonsten schnell vergessen und jedenfalls kein Problem in irgendeiner Weise. Jedenfalls alles kein Grund, wenn schon eine Nachfrage kommt, dann mit irgendwelchen Lügengeschichten kommen zu müssen, die das am Ende erst tatsächlich schlimm machen. Gerade wenn man Windeln auch in der Öffentlichkeit tragen will (ohne sie deshalb offen zu zeigen), empfiehlt sich ein entspannter Umgang damit, dann gehen die anderen auch entspannt damit um.

    Ich habe mir auch schon mehrfach auf öffentlichen Toiletten die Windel gewechselt. Auf eine Behindertentoilette musste ich dazu noch nie gehen. Eine normale Toilette reicht dafür vollkommen aus. Du solltest nur vorher üben, dich im Stehen zu wickeln, beispielsweise an die Wand gelehnt. Wie so oft kann die Entsorgung das größte Problem werden, weil oft die Mülleimer zu klein für Erwachsenenwindeln sind. Deshalb zählt neben Wechselwindel und Feuchttüchern auch ein kleines Müllbeutelchen zur empfohlenen Grundausrüstung.

    Grüße,
    Thomas

  10. #10
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    215
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1

    AW: Windeln mit hoher Saugstärke

    Zitat Zitat von Thommy_DL Beitrag anzeigen

    Von mir wissen es inzwischen eine Menge Freunde und auch ein paar bessere Bekannte, das ist für manche im ersten Moment vielleicht noch ganz interessant, ansonsten schnell vergessen und jedenfalls kein Problem in irgendeiner Weise. Jedenfalls alles kein Grund, wenn schon eine Nachfrage kommt, dann mit irgendwelchen Lügengeschichten kommen zu müssen, die das am Ende erst tatsächlich schlimm machen. Gerade wenn man Windeln auch in der Öffentlichkeit tragen will (ohne sie deshalb offen zu zeigen), empfiehlt sich ein entspannter Umgang damit, dann gehen die anderen auch entspannt damit um.
    Hi,

    man kommt nur in Erklärungsnot, wenn man mal Windeln trägt und mal nicht. Wenn die zum Beispiel im Sommerurlaub zu Hause bleiben, weil es zu heiß ist. Wenn man unten gleichmäßig dick ist, merkt keiner einen Unterschied.

    Zu Hause testen, wann die Windel ausläuft, ist aber von Vorteil.

    LG WE
    Geändert von windelente (09.11.2018 um 09:12 Uhr)
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!

Ähnliche Themen

  1. Knöpferhose mit breitem Schritt und hoher Leibnhöhe
    Von Sabine_R im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2017, 10:01
  2. Windelübersicht (Preis - Saugstärke usw)
    Von D-Flame im Forum Windelforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2016, 20:15
  3. Windelvergleich Saugstärke
    Von bob im Forum Windelforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 16:17
  4. windeln mit zu hoher saugstärke ein problem?
    Von Bongo im Forum Windelforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 19:31
  5. Saugstärke bei Windeln
    Von Kai 1987 im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 13:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.