Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Inkontinent nach Prostata OP

  1. #21
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Inkontinent nach Prostata OP

    Hallo Martin.
    zuerst: ich hoffe und wünsche Dir sehr, dass Deine Erkrankung durch den OP behandelt werden konnte, gerade, weil du von Metastasen sprichst. Lymphsystem befallen? Weitere Behandlung angeraten?
    Aber um auf Deine Fragen zu kommen: Nuckelfan hat das sehr gut zusammengefasst, vor allem die Alternativen über Urinalkondom. Bei Inkos ist das Risiko des Harnverhalts meist ein großes Problem. Für mich der einzige Zeitpunkt, um Katheder einusetzen. Mit dem Bauchdeckenkatheder kam ich überhaupt nicht zurecht und das Urinal bleibt aus anatomischen Gründen bei mir einfach nicht sitzen.
    Deswegen ist Windel seit 1994 das Mittel der Wahl zur Versorgung - seit 1998 24/7. Ich habe 4 Monate gebraucht, mich an das permanente Tragen zu gewöhnen. Mental hat das fast 6 Jahre gedauert: Deine Gefühle des beobachtet werdens kenne ich nur zu gut. Letztendlich hat mir nur der offene Umgang mit dem Thema geholfen, mich selber mit den Windeln zu akzeptieren. Meine Kinder haben mich so akzeptiert - also musste ich das auch.

    Zur Versorgung:
    Mir passt TENA flex maxi am besten tagsüber, nachts benutze ich Betterdry. Allerdings wechsle ich nicht ständig die Marke.

    Wenn Du Fragen oder einen Austausch suchst, kannst Du gerne ne PN schicken.
    Dir alles Gute - vor allem Gesundheit.
    Timo

  2. #22
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Inkontinent nach Prostata OP

    Nabend zusammen, erstmal vielen vielen Dank für die zahlreichen lieben Antworten, ich komme soweit ganz gut mit dem Thema zurecht und gewöhne mich immer mehr an die ständigen Windeln, unterwegs wechseln vermeide ich allerdings noch.

    Ich habe mir auch von diversen Herstellern Proben schicken lassen, aber alles was die Kasse zahlt ist Mist, ich mag das Cottonfeel Zeug nicht.

    Am besten komme ich mit den Produkten von Tena zurecht, auch wenn das echt ins Geld geht... ich benutze derzeit die Tena Active Fit Maxi, habe aber schon die Ultima und die Plus probiert, die Plus mag ich von Tragegefühl, aber habe immer Angst das das dünne Teil nix hält, hat damit jemand Erfahrung ? Ob ich zu unsicher bin , in meinen Kopf habe ich halt, wenn es eine hohe saugstärke hat, es auch sicher hält...

  3. #23
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Windelfreund_s46

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    662
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2

    AW: Inkontinent nach Prostata OP

    Hallo MLau,

    du hast ja schon eine Menge Tipps hier erhalten. Und ja es stimmt, es braucht einfach eine längere Zeit, bis man sich
    a) an die Windel gewöhnt hat.
    Und b) man die richtige gefunden hat.

    Mir gefallen die Thema Windeln auch sehr gut. Aber ich verwende die Folien-Variante dieser Windeln. Ich persönlich halte nichts von diesen CF Windeln.

    Ja, zu diesem Thema CF oder Folie gib es hier bereits zahlreiche Beiträge und Treads im Forum.


    Ich verwende zurzeit die Tena Maxi AF, und das Tags, wie Nachts.
    Geändert von Windelfreund_s46 (14.11.2018 um 20:47 Uhr)
    Und hier findet Ihr meine Geschichten: Christoph-und-Katja, Tanja-–-Mein-Weg-zum-Teen-Baby, Melinas-Geschichte. Ich wünsche euch, viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße vom Windelfreund

  4. #24
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2015
    Beiträge
    114
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Inkontinent nach Prostata OP

    Tach Martin und Alle.
    Du schreibst ja am 24.10. das Du vier Wochen zuvor die OP hattest, wie sah es da bei Dir mit der Anschlussreha aus?
    Bei mir war es so das ich eine drei Wöchige Reha hatte, dort bekam man auch die Grundlagen der Inkoversorgung vermittelt incl Handhabung, wenn auch das Material was es dort gab nicht beste aber wohl das günstigste war was mir eine ordentlich nasse Hose einbrachte und dies bei Frost was dann doch nicht so der Renner war.
    Für mich ist das tragen von Windeln kein Problem, weder am Tag noch in der Nacht sondern ist für mich eher eine Lebenserleichterung weil ich schon vor meiner OP Probleme hatte.
    Ich erhalte meine Windeln über Rezept, seid über einem Jahr aber nur noch per Lieferung, vorher über meine Sanihaus welches aber die Versorgung einstellen musste.
    Katheder oder Ableitende Mittel würde ich ablehnen ... das wäre für mich unvorstellbar.
    ---------------------------------------------------------------------
    Lieber was nasses in der Hose , als gar nichts im Kopf

  5. #25
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    1.698
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Inkontinent nach Prostata OP

    zählt da die zuzahlungsbefreiung nicht?
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

Ähnliche Themen

  1. Prostata?
    Von kwakkwak im Forum Inkontinenz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 00:07
  2. Windeln nach Prostata-OP
    Von Bubi2006 im Forum Inkontinenz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 19:07
  3. Unterlage bei Prostata Massage???
    Von kwakkwak im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 22:34
  4. Prostata Probleme?
    Von Marcel85 im Forum Inkontinenz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 11:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.