Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Töpfchentraining?

  1. #1
    Senior Member Avatar von Drynites96

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Saarlouis, Saarland
    Beiträge
    208
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Töpfchentraining?

    Hi,

    Ich wollte mal nachfragen, wie man am besten das Töpchentraining "simulieren" könnte. Also wie bei einem Kleinkind. Ich hab mir extra Drynites gekauft, da die ja wie Trainingshöschen aussehen. Hat da irgendwer Erfahrungen?

  2. #2
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    nö. wer will schon aufs töpfchen?



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  3. #3
    Senior Member Avatar von Drynites96

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Saarlouis, Saarland
    Beiträge
    208
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Zitat Zitat von Bongo Beitrag anzeigen
    nö. wer will schon aufs töpfchen?
    Ich bin doch schon zu groß für Windeln. Ich bin immerhin schon 6 Jahre alt. (Laut "was ist euer Little Alter Test")

    Ich bin schon ein großer Junge... oder doch nicht?

  4. #4
    WBC Fördermitglied 2017 Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.856
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Naja, neues Thema, neues Glück?
    In meinen Augen bist du erwachsen genug.
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

  5. #5
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Zitat Zitat von Drynites96 Beitrag anzeigen
    Ich bin doch schon zu groß für Windeln. Ich bin immerhin schon 6 Jahre alt. (Laut "was ist euer Little Alter Test")

    Ich bin schon ein großer Junge... oder doch nicht?
    also ich bin da 10-12 und ich finde nicht, dass ich "zu groß" für windeln bin



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  6. #6
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.428
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    fuer windeln ist man nie zu gross
    viele haben nur ne voellig verklemmte einstellung dazu - so von wegen noch ned mal trocken hinter den ohren aber stubenrein

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Großraum Braunschweig
    Beiträge
    109
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Die gelegentliche Benutzung des Töpfchens halte ich für eine schöne Abwechslung zur Windel. Dass dann das Thema Töpfchentraining auf der Hand liegt, verwundert mich nicht. Vielleicht findet man im Internet entsprechende Tipps von 'richtigen' Müttern, die man dann auf sein AB-Dasein beziehen kann.

  8. #8
    Senior Member Avatar von Drynites96

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Saarlouis, Saarland
    Beiträge
    208
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Zitat Zitat von FuldaTiger Beitrag anzeigen
    Naja, neues Thema, neues Glück?
    In meinen Augen bist du erwachsen genug.
    Hmm stimmt... Am besten würde ich den Thread hier löschen...

  9. #9
    24/7 in Diapers Avatar von BabyNils

    Registriert seit
    September 2010
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.547
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Na ja ich habe es lieber mit Windeln, Töpfchen Training stelle ich mir irgendwie auch beschämend vor wenn Mommy kommt und sagt "Komm Spätzchen auf das Töpfchen, nicht das deine Hose nass wird." Und dann von Mommy drauf gestzt werden und dabei auch im Auge behalten zu werden.

    Na ja so ungefähr könnte man das machen, Mommy/Daddy setzten dich einfahc auf das Töpfchen und fertig. Bei richtigen Kindern wird das doch auch so gemacht, wieso also nicht auch bei uns großen Kleinen.

    Gruß BabyNils

  10. #10
    Heino-Immitator Avatar von Toni

    Registriert seit
    June 2017
    Ort
    Raum Oberstdorf
    Beiträge
    589
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Ich weiß nicht, ob das jetzt Satire ist, oder ernst gemeint ist. Ist mir auch egal, es gibt sowieso keine Unterschiede mehr. Und wenn wir schon keine zwei Geschlechter mehr haben dürfen und alles vermischt ist, wer will da noch Windeln und Töpfchen unterscheiden? Beim Topf muß man halt von den Proportionen her aufpassen, daß man mit der ganzen Herrlichkeit nicht umkippt, und dann auch wieder in der eigenen Soße sitzt. Dann hätte man auch gleich eine Windel nehmen können.

    Das ist dann so ähnlich, wie wenn man mal einen Haufen in den Topf oder in die Kloschüssel gepflanzt hat, und das Hinterstübchen trotz 18mal abwischen und 5 Meter Klopapier immer noch nicht sauber bekommt.
    Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.

  11. #11
    Junior Member Avatar von Dad-Hannover

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Beim Töpfchentraining gibt es schon Variationen. Ab ca. 3 Jahren werden die Kids auf den Topf oder das Klo gesetzt und gelobt wenn was kommt. Wenn sie selber sagen wenn sie müssen werden sie noch mehr gelobt.
    Während des Töpfchentraining sollten sie nicht gewindelt werden, denn so ist gleich zu sehen wenn sie einpullern und können ausgeschimpft werden. Das anziehen von Pullups ist die schlechtere Alternative, da dann
    regelmäßig geprüft werden sollte, ob diese noch trocken sind, damit dann geschimpft werden kann.
    Das anziehen von Pull-ups bzw. Pants als Windelersatz verzögert eher das trocken werden, weswegen dieses auch von Pampers in den Spots (zur Umsatzsteigerung) empfolen wird.

  12. #12
    Member

    Registriert seit
    November 2018
    Beiträge
    38
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Interessante Frage. Ich denke es wäre hier sinnvoll einen Partner oder Partnerin zu habenum das Töpfchentraining als Rollenspiel zu gestalte. Du könntest natürlich protokollieren, ob du es rechtzeitig auf's Klo geschafft hast oder nicht, mit einem Kalender zum Bespiel.

  13. #13
    WBC Fördermitglied 2017 Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.856
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Töpfchentraining?

    Als Single ohne Partner/-in, wird das Töpfchentraining schon schwierig.
    Das geht dann nur über Kopfkino.
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.