Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Tykables

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Cool Tykables

    Ich würde gerne mal eure Meinung zu den Tykables höhren und/oder ob jemand vielleicht sogar noch bessere Windeln kennt ?
    Als ich mir vor ein paar Wochen das erstemal welche bei Save... bestellt hatte und dann auch gleich ausprobiert war ich sehr begeistert da der Klettverschluss doch sehr hochwertig ist und die Windel auch sehr atmungsaktiv ist was man vorallem in den ersten Hitzeperioden sehr zu schätzen wusste.
    Auch verklebte und verklumpte nicht sofort das Innenleben, kann da nur jedem empfehlen sie zumindestens mal zu probieren.

  2. #2
    Senior Member Avatar von DiaperBlue

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    233
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Mh, ich war erst sehr begeistert von den Tykables, dann immer weniger. Bei mir haben sie aber auch nicht so gut gesessen und außerdem (die schwarzen) bei längerem tragen und mehrfachem benutzen schwarz auf der Haut abgefärbt. Scheint aber eher ein Einzelfall gewesen zu sein.
    Bin seit einiger Zeit auf Bambino als Hauptwindel umgestiegen und deutlich glücklicher damit.
    Kenne aber genug Leute die die Tykables klasse finden. Vielleicht gebe ich denen ja auch noch mal einen Recall...

  3. #3
    Senior Member Avatar von Schorse

    Registriert seit
    December 2011
    Beiträge
    739
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Zitat Zitat von DiaperBlue Beitrag anzeigen
    ... außerdem (die schwarzen) bei längerem tragen und mehrfachem benutzen schwarz auf der Haut abgefärbt. Scheint aber eher ein Einzelfall gewesen zu sein.
    ...
    Nein, das ist leider kein Einzelfall. Die schwarzen färben immer ab. Ansonsten finde ich die klasse, mir passen sie perfekt und auch die Saugleistung ist gut. Zum Glück habe ich noch einige von der Overnight Version.

  4. #4
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.425
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Tykables

    die schwarzen (eigentlich braunen) sind ja restbestand eines nicht mehr verfuegbaren produktes

    aktuelle produktion ist ausschliesslich little builder, waddler, galactic und die neue version der overnights
    allen gemeinsam ist der klettverschuss

    alles was klebebaender hat ist altware die nicht mehr produziert wird

  5. #5
    Fördermitglied 2019 Avatar von Windelfreund_s46

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    686
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Ich habe noch zwei alte Over night. Also mit Klebestreifen. Aber ich finde die Folie sehr dünn. Und bei zwei Windeln sind mir gleich die Klebestreifen abgerissen. Außerdem passen sie mir auch nicht richtig. Ich habe die Größe L und die sind etwas zu groß. Aber die M waren ,mir zu klein. Nee, für mich sind die nichts!
    Und hier findet Ihr meine Geschichten: Christoph-und-Katja, Tanja-–-Mein-Weg-zum-Teen-Baby, Melinas-Geschichte. Ich wünsche euch, viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße vom Windelfreund

  6. #6
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    336
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Ich habe bislang nur die Tykables Pleather einmal bei einer Fotosession getragen. Von der Optik her fand ich sie sehr sexy und sie passte auch recht gut. Nach zweimal einmachen war sie schon ziemlich stark aufgebläht und ich mußte sie wechseln.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2006
    Beiträge
    522
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Achtung...oh Schreck ....die Färben ja erheblich! Dachte ich!
    Aber mein Bettlaken ist noch weisss! Wo ist die verlaufende Farbe hin???
    Aha einfach genial.... die Dinger sind... von Innen! ... farbig bedruckt.
    Aber sowie Du sie benutzt ..... verschwimmen die schönen Aufdrucke und jeder sieht das Du reingemacht hast!
    Ja es ist gut, dass sie äußerlich nicht abfärben, aber gleichzeitig kann man sich auch darüber ärgern, dass der schöne bunte Aufdruck, sich bei Berührung mit Pippi, in verschmierte Farbtupfer verwandelt.

  8. #8
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.098
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    So soll doch eine bunte Windel sein! Nicht abfärben!

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    November 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Ich hatte mir neulich zur Probe 2x Galatic bestellt und muss schon sagen, diese Klettstreifen sind schon auf dem Niveau von Pampers. Auch schön breit, also auch nur für Nacht geeignet.

  10. #10
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Leider reißen bei mir nur bei der Galactic die Klettstreifen ab, beim Schrägziehen z.B. um die Kreuzklebetechnik anzuwenden. Ansonsten durchaus gute Windel, Auslaufen an den Beinen nach ca. 1,5 Litern Füllung.

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2008
    Beiträge
    223
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Habe die Galactic nun auch vorliegen. Bin sehr gespannt und werde berichten.
    MyDiaper is my diaper.

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2008
    Beiträge
    223
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    So, ein erster Eindruck, nach einem Nachmittag und Abend in einer Tykables Galactic in L. Leergewicht ca. 225 Gramm. Angegebene Kapazität 5500 ml.

    Ich bin begeistert. Die Windel passt (mir) sehr gut, und man kann sie durch die Klettverschlüsse sehr straff anlegen. Saugvlies mit hellgrünem Zentralbereich; auch hier großflächige Noppen, ähnlich wie bei der MyDiaper Ultra. Sie trägt sich für mich extrem angenehm, gibt ein sehr sicheres und stabiles Gefühl. Recht breit im Schritt. Bauartbedingt ist die Landezone wie Cottonfeel, aber der Rest ist Folie. Diese macht einen recht dicken Eindruck, ist weniger glatt als etwa bei der MyDiaper Ultra. Die Windel bleibt eingenässt recht fest und stabil, und ebenfalls die Verschlüsse. (Falls nötig (war es jetzt bei mir nicht) kann man sie ja nach längerem Tragen noch strammer wiederverschließen.) Dies ist wahrscheinlich eine der besten Windelhosen auf dem Markt. Die Qualität hat ihren Preis: Über 2,10 EUR pro Windel (bei SE), wahrscheinlich gerechtfertigt. Vielleicht geht der Preis ja doch mal deutlich unter die 2 EUR Marke. Die MyDiaper Ultra kosten immerhin auch schon 1,60 EUR, sind auch sehr gut, aber die Galactic legt nochmal eine Schippe drauf.

    Jetzt wird eine frische Galactic für die Nacht angelegt und gestest...
    MyDiaper is my diaper.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2010
    Beiträge
    139
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Kann jemand etwas zum Vergleich mit den Crinklz sagen?

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2008
    Beiträge
    223
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Die Nacht in der Galactic hat mir sehr gut gefallen, weil das Tragegefühl sehr angenehm ist. Nach (nur) 600 ml gab es eine leichte Feuchtigkeit am Oberschenkel. Aber die Windel musste auch Einnässen auf der Seite und dem Bauch liegend aushalten. War auch kein richtiger Unfall. Natürlich sitzt die Windel nach einer Nacht (ohne weitere Schutzhose) nicht mehr ganz perfekt. Aber es ist ein Kinderspiel, die Klettverschlüsse neu stramm zu ziehen, und dann sitzt sie wieder perfekt. Ideal, wenn man (so wie ich) die Windel nach dem Aufstehen noch längere Zeit tragen möchte.

    Ich weiss nicht, wie die aktuellen Crinklz sind. Meine Packung ist schon 1-2 Jahre alt. Die Passform gefällt mir nicht, und L ist für mich auch etwas zu groß, wenn auch beides nicht ganz so schlimm wie bei den Fabine ist. Aber die Tykables hat für mich eindeutig die bessere Passform und Größe. Aber wie gesagt, dies mag bei aktuellen, neuen Crinklz Modellen anders sein.
    MyDiaper is my diaper.

  15. #15
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tykables

    Ich habe mir zum testen unter anderem dir Galactic gegönnt. Und ich bin sehr zufrieden. Es ist das erste Mal, dass ich so eine Windel trage. Sie sieht toll aus, hält auch gut Pipi und sitz auch sehr gut. Sie wird auch nach dem Pipi machen schön dick was mir sehr gefällt. Nur raschelt sie sehr dolle und ist nichts für unauffällige Ausflüge. Aber für daheim wirklich toll.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.