Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Absichtlich erwischt werden?

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Beiträge
    204
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Absichtlich erwischt werden?

    Gibt es auch Windelfreunde welche es darauf anlegen das die Leute in der Öffentlichkeit einen enttarnen? Das es auffällt? Und die Leute etwas lachen oder einen darauf ansprechen?

  2. #2
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Na sicher gibt es die.
    Guckst Du im Indernett nach Bildchen (z.B. Stichwort: "public adult diaper"), wird Dir möglicherweise (Familienfilter abschalten) sowas gezeigt, eben, wie da "jemand" mit Windelpaket in der Öffentlichkeit zugange ist.
    Außerdem gibt es auch die (AB)DL, für die es ein besonderer "Kick" ist, mehr oder minder (eher mehr) auffällig gewindelt nach draußen zu gehen. Manche brauchen das halt.
    Und dann gibt es wohl auch diejenigen, die öffentlich blamiert/bloßgestellt werden (wollen).
    Yo - erlaubt ist, was gefällt...
    Oder lieber doch nicht?
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Beiträge
    204
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Und zu was gehörst du

  4. #4
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Agenten agieren nun mal im Verborgenen, auch wenn sie orange sind.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Beiträge
    367
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Hallo,

    sicher gibt es die, die es absichtlich darauf ankommen lassen. Es hat ja auch seinen Reiz, mal so gesagt. Mich reizt z.B. der Gedanke, dass jemand mein Windelpaket erkennen könnte. Ich provoziere es aber nicht. Ich gehe mit den Windeln ganz alltäglich um.

    Nun trage ich vor allem eher dickere Windeln, als Molicare Maxi, Inspire in controll, Rearz Safari und co. Diese zeichnen sich natürlich unter der Kleidung auch deutlicher ab. Besonders natürlich wenn sie schwer und voll sind. Da denke ich schon, dass der eine oder andere schon einmal erkannt hat, dass ich Windeln unter der Straßenkleidung trage. Dieser Gedanke hat etwas.

    Ich würde aber nicht soweit gehen halbnackt rum zu laufen, damit die Leute ja meine Windel sehen. Das liegt mir nicht.

    das wars dazu von mir,
    liebe Grüße

  6. #6
    WBC Fördermitglied 2018 Avatar von Toni

    Registriert seit
    June 2017
    Ort
    Raum Kempten
    Beiträge
    473
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Irgendwo hab ich mal von dir gelesen @Kleiner Max, daß du am liebsten ein kleines Kind wärst, und auch so behandelt werden möchtest. Irgendwie scheint dich ein gewisse Hilflosigkeit zu faszinieren. Nun gut, ich krieg da jetzt keinen rechten Zusammenhang hin, aber welches Szenario hättest du denn gern, mit dem wir dein Kopfkino bedienen sollen?

    Nett wäre vielleicht so eine Riesenwindel umzuschnallen, daß man aussieht, als habe man einen Schwimmreifen verschluckt...
    Oder man den Gürtel in der Hose vergessen hat, sodass die Buxe ständig runterrutscht, und man nur mit Windel dasteht...
    Freilich kommen dann gleich 100 Schaulustige, die sich vor Lachen biegen...
    Eine Entdeckung würde auch begünstigen, wenn man zu Besuch bei Freunden ist, und eine delikate Geruchsfahne hinter sich her zieht...
    Oder die Polizei führt einen wegen Erregung öffentlicher Belustigung ab...

    Also wir könnten da schon tolle Geschichten erfinden.
    Geändert von Toni (12.03.2018 um 14:52 Uhr)
    Lust auf brisante Informationen und spannende Diskussionen? Dann schau doch mal auf unserem Politik-Stammtisch vorbei! Exklusiv und nur für euch!

  7. #7
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    [schon wieder off topic - sorry]
    @ Toni Tonicum: Da kommen eher keine Schaulustigen, sondern Fratzbuch-Fetischisten, d.h. Smombies. Die geiern nur so nach Zeuch, damit sie irgendwas posten können, womit sie ihren visuellen "Freunden" (andere haben die Ärmsten ja nicht) auf den Nerv gehen können, um "likes" zu kriegen. Arme Sch...(eißerle?) das...

    [nun wieder on-topic:]
    Zur "Omutsu" ist anzumerken, dass die von BigKiddyfee eine recht ordentliche Qualität hat. Der Fuffi hat sich echt gelohnt. Na gut, okay, ich hab zwei. Is ja schon gut. Was soll man denn sonst machen, wenn die Leibesmitte kuschelig aufgepolstert werden muss? Na dann eine "2" in eine "3" und das über die "normale", d.h. eh schon dicke Nachtverpackung. Scheeeeen...
    Übrigens passt die Größe 3 auch dem eher weniger schmächtigen Herrn Schwerbenutz. Die Teile gibbet auch als AIO-Version und in bunt.
    Wer damit außer Haus geht, riskiert mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Hingucker zu werden.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Beiträge
    204
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Zitat Zitat von Toni Beitrag anzeigen
    Irgendwo hab ich mal von dir gelesen @Kleiner Max, daß du am liebsten ein kleines Kind wärst, und auch so behandelt werden möchtest. Irgendwie scheint dich ein gewisse Hilflosigkeit zu faszinieren. Nun gut, ich krieg da jetzt keinen rechten Zusammenhang hin, aber welches Szenario hättest du denn gern, mit dem wir dein Kopfkino bedienen sollen?

    Nett wäre vielleicht so eine Riesenwindel umzuschnallen, daß man aussieht, als habe man einen Schwimmreifen verschluckt...
    Oder man den Gürtel in der Hose vergessen hat, sodass die Buxe ständig runterrutscht, und man nur mit Windel dasteht...
    Freilich kommen dann gleich 100 Schaulustige, die sich vor Lachen biegen...
    Eine Entdeckung würde auch begünstigen, wenn man zu Besuch bei Freunden ist, und eine delikate Geruchsfahne hinter sich her zieht...
    Oder die Polizei führt einen wegen Erregung öffentlicher Belustigung ab...

    Also wir könnten da schon tolle Geschichten erfinden.
    Meine Frage wäre jetzt eher in dich das wirklich interessiert was ich suche, möchte oder empfinde oder ob das jetzt ein Angriff war?

    Zitat Zitat von Agent-Orange Beitrag anzeigen
    [schon wieder off topic - sorry]
    @ Toni Tonicum: Da kommen eher keine Schaulustigen, sondern Fratzbuch-Fetischisten, d.h. Smombies. Die geiern nur so nach Zeuch, damit sie irgendwas posten können, womit sie ihren visuellen "Freunden" (andere haben die Ärmsten ja nicht) auf den Nerv gehen können, um "likes" zu kriegen. Arme Sch...(eißerle?) das...

    [nun wieder on-topic:]
    Zur "Omutsu" ist anzumerken, dass die von BigKiddyfee eine recht ordentliche Qualität hat. Der Fuffi hat sich echt gelohnt. Na gut, okay, ich hab zwei. Is ja schon gut. Was soll man denn sonst machen, wenn die Leibesmitte kuschelig aufgepolstert werden muss? Na dann eine "2" in eine "3" und das über die "normale", d.h. eh schon dicke Nachtverpackung. Scheeeeen...
    Übrigens passt die Größe 3 auch dem eher weniger schmächtigen Herrn Schwerbenutz. Die Teile gibbet auch als AIO-Version und in bunt.
    Wer damit außer Haus geht, riskiert mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Hingucker zu werden.
    Kannst du das mal etwas genauer beschreiben warum das einen zum Hingucker macht? Und ob du schonmal selber die Erfahrung mit dieser Aufmachung hättest?

  9. #9
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Absichtlich lieber nicht erwischt werden.

    @ mini-Maxi: Nööö. Ich würde so nicht nach draußen gehen. Das wäre zuviel des "Guten". Allerdings bin ich schon mal mit dem (einfachen, d.h. nicht aufgepolsterten) Nachtpaket draußen gewesen. Das hätte man sehen können, wenn man wüsste, wo/wie man hinzugucken hat. Aber dafür müsste man ja erstmal vermuten, dass da "etwas" sein könnte. Und es hat wahrscheinlich niemand vermutet, also vermute ich mal, dass es niemand gesehen bzw. bemerkt hat.
    Aber ich habe es auch nicht darauf angelegt. Ich wollte nur noch mal frische Luft schnappen gehen und war zu faul, die bereits angelegte Verpackungseinheit abzulegen, um sie nach dem Ausgang wieder dranne zu basteln. Nö, nöö.
    Warum einen das zum Hingucker macht? Ist doch ganz einfach: man sieht halt "anders" aus. Der Unterschied zum "Normalen" macht es. Die gesamte Wahrnehmung beruht doch auf Unterscheidung (Andersartigkeit) - oder nicht? Wenn Du also mit "normaler" Packung am A..., die dazu noch per Blue-Jeans verdeckt wird, draußen herumläufst, ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering, dass andere bemerken, dass Du ein "armer kleiner zuwendungsbedürftiger Kuschelmaxe" bist. Gehst (oder noch besser: watschelst) Du aber an der Hand Deiner Mommy (nicht Mummy!) im Strampler, bei dem sich mehr als deutlich ein gewaltiger Hintern abzeichnet, zu nicht nachtschlafener Zeit und vielleicht sogar noch mit Nuckel im Schnabel nach draußen, kannst Du Dir ziemlich sicher sein, dass Du, eben aufgrund der Andersartigkeit, der Auffälligkeit, zum Hingucker, bzw. Fratzbuch-Foto-Objekt wirst. Du hast dann also eine gewisse Attraktivität.
    Also ich brauch das nicht. Daher hab ich mich lange Zeit nie getraut, mit dickeren Windelchen nach draußen zu gehen. Maximum waren "normale" Einmal-Artikel für den Tag. Aber mittlerweile bin ich da etwas lockerer geworden. Dennoch provoziere ich nicht die Entdeckung. Enttarnung kann man so nicht sagen, denn ich hab ja nicht vor, ein Geheimnis draus zu machen, dass ich solche Sachen trage - falls es mal jemand merkt und mich daraufhin anspricht.
    Und: je heimlicher man tut, um so auffälliger ist man doch. [Altes Agenten-Berufsgeheimnis ]
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  10. #10
    Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    75
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Selbst hier im Forum findest du genug Leute, die sich gern erwischen lassen bzw. schon erwischt wurden.

    Ich sag mal so, wer als AB oder DL von Bekannte oder Fremden erwischt wird, der hat es in 90% der Fälle drauf angelegt

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    293
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Wenn ich ein Windelpaket unverpackt aus dem Keller hole und damit durchs Treppenhaus laufe, lege ich es dann drauf an, erwischt zu werden?

    Sicher nicht. Windeln sind für mich kein Umstand, den man geheim halten muss. Was ich für Unterwäsche trage, geht niemanden was an. Ich frage ja auch nicht, warum jemand String-Tangas trägt oder Spandex-Unterwäsche oder was auch immer. Und da ich kein Geheimnis draus mache, kann ich auch nicht erwischt werden.

    Sicher gibt es auch AB/DL, die es drauf anlegen. Aber was steckt dahinter? Ist es der verborgene Wunsch, endlich offen dazu stehen zu können und sich nicht mehr verstecken zu müssen? Ich kann diesen Wunsch nachvollziehen. Allerdings betrifft es mich nicht, weil ich mich nicht verstecke. Ich lebe einfach, wie ich lebe. Wer damit ein Problem hat, der hat das Problem, nicht ich.

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Beiträge
    367
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Halo EngelNullSieben,

    gut geschrieben

    liebe Grüße

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Beiträge
    204
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Ich verstehe das schon aber es gibt nunmal verschiedene Aspekte eines AB oder DL und diese sind nicht immer nur rein Nicht sexueller Natur.

  14. #14
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden wollen?


    Häää?
    Was will uns der Dichter damit sagen?
    Also, liebster aller MiniMaxis, sag doch mal ganz klar, was Du eigentlich willst.
    Willst Du der "kleine zuwendungsbedürftige (Schnuller?)Maxe" sein - dann ist aber nix mit (Zitat) "nicht immer nur rein Nicht sexueller Natur".
    Oder bist Du einer, der gerne, aber möglichst etwas verschämt, zeigen möchte, dass er gerne wie ein Windelmaxe aussehen (und behandelt?) werden mag.
    Oder ... oder ... oder ...
    Sicherlich gibt es irgendwie und/oder irgendwo schon den einen und/oder anderen Thread in Sachen "Sexualität und Windeltragen".
    Aber bei Dir scheint es wohl eher "nur" der Reiz des Entdecktwerdens, genauer gesagt, des EntdecktwerdenWOLLENS zu sein.
    Vor langer Zeit habe ich mal so eine Windelgeschichte gelesen, wo sich einer richtig dick gewindelt hat und dann mit Ketten und (Zeit-)Schlösser an ein Geländer gefesselt hat. Der hat den Reiz massiv gebraucht, scheint's. Auch dass sich jemand extrem windelt und den Schlüssel der abgeschlossenen Windelhose sich per Post zuschickt, habe ich schon gelesen. Ist wie bei Toyota: Nichts ist unmöglich.
    Mach doch, was Du willst ---- äääh, was Dir gefällt.
    Wenn man eine Packung Soundso wie ganz alltäglich von A nach B bringt, wird es nur denen auffallen, die eh schon wissen, was das ist. Alle anderen wird es kaum jucken. Innerhalb eines Hauses ist es ja noch dezenter. Erst wenn man versucht es zu verheimlichen, wird es auffallen und peinlich. Wie ja auch dat Engelche richtig meint: hast Du nix zu verheimlichen, gibt's auch nichts zu "entdecken", d.h. bloßzustellen.
    Anders bei auffällig DICK verpacktem Hintern. Jeder halbwegs vernünftige Mensch weiß, dass das nicht erforderlich ist. Auch nicht bei Inkontinenz "vom Allerfeinsten". Daher bleibt nur die exhibitionistische Ader eines Fetischs. Jedoch - HAST Du Dich geoutet, oder bist geoutet worden, was dann? Hält der "Reiz" lange genug an, damit Du Dir @home einen (oder gar mehr) was-auch-immer kannst?
    Und was, wenn dann irgendwann "jeder" weiß, dass Du soundsoeiner bist? Welche Stimulation wirst Du dann brauchen, um ...
    Aber ob man seinen Windel- bzw. "Baby"-Fetisch öffentlich zeigen muss? Na gut, sehen tät ich sowas auch ab und an ganz gerne. Live, nicht als doofes Bild im Indernett. Ist doch 'ne nette (?) Abwechslung im Straßenbild.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  15. #15
    Trusted Member 18+ Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.479
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Möchtes du die Aspekte mal etwas näher erläutern Kleiner Max?
    Iwie verstehe ich nicht genau was du damit meinst ?
    Ich glaube nicht das du von irgendjemanden draußen angesprochen wirst, nach dem Moto
    +++ Uih braucht der Kleine den noch Windeln oder warum hat er so einen dicken Popo... +++

    Wenn du natürlich mit Babyoutfit wie Strampler oder nur mit Windel bekleidet durch die Gegend läuft dann erntest du schon doofe Blicke, und und es lachen die Leute über dich.
    Wenn du das magst dann probiere es aus,aber ich persönlich mache das nur wo es auch passend ist....

    Gruß Matze

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Beiträge
    204
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Also erstmal kapiere ich nicht warum ich jetzt hier so ausgefragt werde bzw sich alles nur um mich dreht wenn ich die Frage für alle allgemein in den Raum gestellt habe?!?

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    293
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    @Kleiner Max: Um nochmal auf deine ursprüngliche Frage zu kommen: Ja. Ja. Ja.

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2017
    Beiträge
    187
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Hallo zusammen, jeder sollte Windel so tragen ob jemand sieht oder nicht.
    Jeder soll machen wie er es möchte...

    Gruß Windelfreund 200

  19. #19
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich beim Fragen erwischen lassen?

    Liebes Mäxchen, lies doch mal DEINE weiteren Fragen. Dann dürfte Dir eigentlich bewusst werden, dass Rückfragen in Deine Richtung geradezu vorprogrammiert waren.
    Aber DU gibst keine Antworten. Das regt an, weiter zu bohren.
    Ursache - Wirkung. Da gibt es nicht viel zu kapieren. Einfach akzeptieren.
    Na jedenfalls siehst Du nun, dass dieses Thema (oder der Minimax?) manche Leute interessiert.
    Los jetzt, gib Dir einen Ruck und "oute" Dich. Was Du weg hast, hast Du weg.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  20. #20
    Senior Member Avatar von Pimpernuckel

    Registriert seit
    December 2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.031
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Absichtlich erwischt werden?

    Zitat Zitat von Kleiner Max Beitrag anzeigen
    Gibt es auch Windelfreunde welche es darauf anlegen das die Leute in der Öffentlichkeit einen enttarnen? Das es auffällt? Und die Leute etwas lachen oder einen darauf ansprechen?
    Ich würd ja nicht sagen, dass ich es drauf anlege. Mir ist es schlichtweg egal und ich wickele mich und ziehe mich so an, wie es für mich bequem und praktisch ist. Wenn dabei das Windelpaket zu sehen ist, dann gut, is eben so. Ich könnte aber nicht sagen, dass ich mich jetzt vor Angeboten zum Wickeln oder ausschweifenden Fachgesprächen zu Windeln nicht retten könnte oder mir der Traumprinz schon über den gewindelten Hintern gestreichelt hätte. Klatsch und Tratsch interessiert mich eh nicht - als schwuler Mann in einer relativ kleinen Stadt mit genug Spießbürgern und Nazis würde ich sonst gar nicht fertig werden, mich über die Blödheit der Menschen aufzuregen. Soll'n se doch lachen und sich ihren Teil denken.

    Pi
    Ada, ada! Haba umu mimu?
    -------------------------------
    24/7 in Windeln

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.07.2018, 12:05
  2. Entdeckungen absichtlich oder nicht
    Von Doris im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 08:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.