Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Thema: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

  1. #1
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.483
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Hallo liebe Community,

    ich wurde von der Firma Hempel informiert dass diese ihren Versandhandel mit Inkontinenz-Artikeln (http://inkontinenz-windel-shop.de) einstellt um sich auf andere Geschäftsfelder konzentrieren zu können.

    Bis 30.10.2017 wird der gesamte noch vorhandene Rest-Lagerbestand zum Teil auch unter Einkaufspreis angeboten.
    Was weg ist ist weg, es wird definitiv nichts mehr Nachbestellt und nachkommen.

    Wer also eh gerade Nachschub ordern will, guckt mal ob Ihr da nicht ein Schnäppchen machen könnt

    Eine Packung Betterdry M gibt es um 11,98 eine Packung Crinklz M um 13,98, eine Packung Attends Slip regular M 10 um 10,98

    Versand ausschließlich nach Deutschland

    LG, Wolfgang

  2. #2
    Banned

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    9.353
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Ich hab mal 5 Päckchen Betterdry m10 dort geordert xD
    mehr ging nicht .. entweder endkunden begrenzung oder mehr nicht mehr vorrätig ;-)

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    260
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Wäre das nicht ein Plan für die WF sammele Stellung?

  4. #4
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.483
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    was es noch gibt...
    must du jetzt kaufen...
    morgen koennte das schon weg sein

    betterdry gabs um 18 uhr noch...
    nun gibts keine mehr

  5. #5
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    620
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    better dry m konnte ich gerade keine bestellen
    wollte dann crinkels m 3 pakungen , konnte aber nur 2 pakungen bestellen.
    sieht schon nach begrenzung aus (??)
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  6. #6
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.483
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    es gibt nur noch was im lager noch rumsteht
    es kommt nichts mehr nach

    die letzten 5 pack betterdry hat sich papamaxi gekrallt... siehe weiter oben im thread


    ----
    edit 02:00 uhr
    mir bot der shop aktuell noch 13 pack crinklz m an - nur eben nicht zu mir heim da .at
    noch gibts also welche
    Geändert von Wolfgang (16.09.2017 um 01:58 Uhr)

  7. #7
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.734
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    die Preise liegen teilweise 2-3 EUR je Packung unter SAVE... wow. Welchen Versender nutzen die? DHL?

  8. #8
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.483
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    im shop steht
    Alle Bestellungen die als Paket versandt werden können liefern wir per DHL

  9. #9
    Trusted Member

    Registriert seit
    November 2014
    Ort
    Großraum München
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Fazit: Unerfreulich

    Zunächst einmal danke für den Hinweis. Die Preise waren interessant und resultierten in einer Bestellung meinerseits vom Wochenende.

    Leider wurde daraus nichts. Der Onlineshop meldete sich heute per E-Mail mit der Auskunft, dass eine Nachnahmelieferung an eine Postfiliale nicht möglich sei. Nachvollziehbar ist das für mich nicht. Wenn ich an eine Wohnungsadresse bestelle und der Paketbote mich nicht antrifft, führt das zum gleichen Ergebnis = Abholung und Bezahlung in der Postfiliale.

    Telefonische Nachfragen waren nicht möglich. Unter der angegebenen Durchwahl kam lediglich eine Ansage vom Band, wonach "alle Mitarbeiter im Gespräch seien". Die Verbindung wurde automatisch beendet. Eine Warteschleife wurde nicht angeboten. Nun ja...

    Als sonstige Zahlungsmöglichkeiten werden lediglich Vorkasse und PayPal angeboten. Keine Kreditkarten, keine Lastschrift, keine offene Rechnung. Vorkasse und PayPal kommen für mich nicht in Frage. Warum soll ich als Kunde immer in Vorleistung gehen und sämtliche Risiken tragen? Nachnahme ist "real". Ware gegen Geld. Oder Lieferung auf offene Rechnung (meinetwegen nach einer Bonitätsprüfung), wie es verschiedene Mitbewerber anbieten.

    Ein Urteil überlasse ich der werten Gemeinschaft. Ich habe meine Bestellung jedenfalls storniert. Es gibt andere Bezugsquellen.
    Geändert von keinbayer (18.09.2017 um 22:38 Uhr)

  10. #10
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    620
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    paypal sucks, da mache ich auch nix! kreditkarte geht wahrscheinlich über paypal, also auch nix. ich habe zwar nur 2 pakete bekommen, warum auch immmer, aber, ich habe sonntag abend überwiesen, ich hatte heute mittag bereits die mail von dhl, das die lieferung morgen dienstag kommt. das ist mal schnell. sehr vorbildlich. save ist da selbst bei kreditkartenzahlung langsamer. schade das die den laden zumachen.
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  11. #11
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.483
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    beleuchtet bitte nicht nur euere praeferenzen und euer wunschdenken sondern die realitaet
    die scheinen viele online-shoper nicht zu kennen (zu wollen)
    auf was hinauf hin soll der haendler das risiko tragen - muss er wenn du in seinen laden gehst ja auch nicht

    kreditkartenzahlung verursacht kosten welche der haendler zu tragen hat - darum verlangen manche extragebuehren um diese kosten zu neutralisieren

    als haendler wuerde ich niemals nachnahme anbieten - wird die sendung naemlich nicht angenommen so bleibt der haendler auf den kosten fuer versand und nachnahme sitzen und hat die ware wieder im lager - ausser spesen nix gewesen
    nicht angenommene nachnamesendungen sind sehr haeufig - fuer einen haendler inakzeptabel

    lastschrift / offene rechnung - nur wenn der haendler die ware auch verschenken kann --- ist das konto nicht gedeckt oder zahlt der kunde nicht hat der haendler nicht nur viel arbeit mit der eintreibung sondern auch das risiko auf den kosten sitzen zu bleiben - fuer einen haendler inakzeptabel
    eine bonitaetspruefung verursacht arbeit (irgendwer muss die abfrage ja machen) und kostet geld (die kreditschutzverbaende lassen sich solche infos teuer bezahlen)... bei einer bestellung um wenige euro vermutlich mehr als mit der ware zu verdienen ist

    im versandhandel hat sich daher vorkasse etabliert - das ist nichts anderes als geld gegen ware
    dass man als kunde die ware von einem versanddienstleister abholen laesst und diese nicht selbst uebernimmt ist bequemlichkeit des kunden und nicht problem des haendlers

    wer seine ware schnell - und zug um zug geld gegen ware haben will - der muss ins geschaeft gehen
    im versandhandel zahlt man vorab und erhaelt je nachdem wie schnell der versanddienstleister ist einige tage danach die ware
    Geändert von Wolfgang (19.09.2017 um 07:23 Uhr)

  12. #12
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    620
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    joop, wolfgang hat vollkommen recht. so sehe ich das auch.
    immer bezahlen und fertig.
    nachnahme, mache ich in ausnahmefällen. wiso sollte ich mehr gebühren bezahlen? aber, bei einem unerwarteten bargeldüberschuss feiff bietet es sich an, oder, wenn es wirklich eilt also wenn keine zei zum überweisen ist, und es keine möglichkeit für karte gibt. und, falls privat veräufer evtl erstmal unseriös erscheinen. also wenn ich konzerttickets über kleinanzeigen kaufe. da muss man wirklich manchmal aufpassen! da ist nachnahme eine sicherere option.
    zum thema paypal: paypal ist für VERKÄUFER und HÄNDLER eher schädlich. viel zu hohe kosten, sehr hohes risiko, unverhälnismässig hoher arbeitsaufwand. auch wenn ihr als käufer denkt, paypal wäre super, lasst es sein. paypal ist der letzte laden, das lässt sich auch googeln. die foren sind voll von paypal warnungen.
    so, und zurück zum toast. die sind heute mittag angekommen. wiklich super schnelle lieferung ! das liegt wahrscheinlich auch daran, das für den händler die abwicklung schenller und einfacher geht.
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  13. #13
    Trusted Member

    Registriert seit
    November 2014
    Ort
    Großraum München
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Das hat meiner Meinung nach weniger mit Wunschdenken, sondern mit mangelnder Kundenorientierung zu tun. Wer als Geschäftsmann jegliches Risiko scheut (Zahlungsausfälle bei offener Rechnung, Rücklastschriften, nicht angenommene Pakete) sollte keinen Versandhandel betreiben, sondern bei einem Stand auf dem Wochenmarkt bleiben. Im Zivilrecht sollte der Grundsatz der Gleichordnung nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch gelten. Ein Kauf gegen Vorkasse verlagert alle Risiken (= Waren- und Versandrisiko) auf den Kunden. Das ist nicht ausgewogen, sondern einseitig und daher abzulehnen. Den Aufschlag für eine Abwicklung per Nachnahme nehme ich daher in bestimmten Fällen gerne in Kauf. Damit ist wenigstens das Versandrisiko gerecht geteilt. Man zahlt, wenn man die Ware "sieht". Warum soll nur der Verkäufer bei einem Erstkontakt misstrauisch sein? Der Kunde hat das gleiche Recht. Und sämtliche Risiken auf dem Versandweg kommen dazu. Geschichten über Ärger mit jeglichen Paketdiensten kann hier gewiss jeder erzählen...

    Wie dem auch sei. Zur Vertragsfreiheit gehört auch, dass man sich manchmal nicht einigt. Dann eben nicht - und ein Mitbewerber macht das Geschäft. Trotzdem eigentlich schade um den Onlineshop, um den es hier geht. Die Internetseite war sehr schön gemacht und die Produktbeschreibungen teilweise mit einem gewissen Augenzwinkern. Dazu Preise, die auch ohne die aktuellen Ermäßigungen konkurrenzfähig waren.

    Und wie gesagt. Ich habe Bezugsquellen, wo ich nach der ersten Bestellung mit einer anderen Zahlungsart im folgenden ohne jede Diskussion auf offene Rechnung beliefert werde. Bei Interesse: Einfach fragen. Und für den allseits beliebten Save ist Nachnahme nie ein Problem gewesen. Er lässt es sicht halt bezahlen, zuzüglich zu den Versandkosten. Nur so nebenbei: In Sachen Versandkosten geht das anderswo auch besser...
    Geändert von keinbayer (19.09.2017 um 22:43 Uhr)

  14. #14
    Heino-Immitator Avatar von Toni

    Registriert seit
    June 2017
    Ort
    Raum Oberstdorf
    Beiträge
    589
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Die Konditionen sind Geschmacksache. Als Händler ist es immer ein gewisses Risiko, auf offene Rechnung an Unbekannte zu versenden. Es gibt genügend, die auf die Tour reisen und dann nicht zahlen. Bei einem kleinen Streitwert lohnt sich oft der Rechtsweg nicht. Und falls doch, muß der Händler erstmal in die Gerichtskasse einzahlen, damit das Gericht auf keinen Fall umsonst gearbeitet hat. Meinstens lässt er das einen Rechtsanwalt machen, der ihn auch Geld kostet. Er kann die Beträge natürlich dem Kunden auf die Rechnung schreiben, aber ob dann tatsächlich auch was zu holen ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Wenn Hempel den Versandhandel sowieso einstellen will, werden die jetzt in punkto Kundenfreundlichkeit auch keine Klimmzüge mehr machen.
    Geändert von Toni (19.09.2017 um 23:05 Uhr)

  15. #15
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.483
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    und was bitte willst du bei einer nachnahmesendung pruefen ?
    du siehst weder inhalt noch menge, geschweige denn deren beschaffenheit
    ob komplett und unversehrt geliefert wurde kannst du erst pruefen wenn der postbote mit dem geld schon lang weg ist
    auch ned andres als bei vorkasse nur dass zusaetliche kosten entstanden sind, du die ware schon hast und der haendler noch tage warten muss bis ihm sein geld, welches ihm bei warenausgang schon zugestanden ist gutgeschrieben wird

  16. #16
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden also quasi Sachsen.....
    Beiträge
    3.229
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    huhu,

    ähhh Leute, die ihr euch hier so echauffiert, ist euch bewusst, dass das hier propagierte Angebot ein RÄUMUNGSVERKAUF ist???
    Die wollen keinen neuen Shop etablieren, die wollen einfach nur ihr Lager leer bekommen!!!
    Also, Kunde, friss oder stirb. Leute, entweder ihr kauft da und zu deren Bedingungen, oder ihr kauft woanders und zu anderen Bedingungen.
    Is doch so ziemlich easy zu begreifen.
    Sich da jetzt aufzuregen, schmälert eigentlich nur die Möglichkeiten, nen Schnäppchen zu machen....
    Aber jeder, wie er mag.....
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  17. #17
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    620
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    michaela: ja ist schon klar. ich meine die disku läuft in generelles zahlungsverhalten. geht jetzt nicht primär um den shop. obwohl ich halt schon voll von der expresslieferung begeistert bin.
    wolfgang: jaap, schon wieder richtig. an der nachnahme kann der inhalt nicht geprüft werden, das paket könnte auch leer sein, oder voll mit vollen toast sein, damit das gewicht passt. da war der einwand vom vorschreiber nicht richtig. andererseits, meine ticket besorgungs massnahmen per nachnahme, in dem bereich (soll bei fussball, oper, usw gleich sein) ist relativ gefährlich, da wir viel abgezockt. primär laufen die betrugsversuche über paypal. bein nachnahme, habe ich wenigstens schonmal ein leeres briefkuvert für 120€..... können wir gerne auf treffen mal drüber reden, was da so in meinem emailpostfach rumfliegt...weia! aber auch interessant.
    toni: auch richtig. ware weg, keine kohle gesehen, und extra kosten.
    warum ich mich an der disku (merkwürdigerweise) beteilige........ der service von hempel war super! und nein, eigenltich weil... ich nicht nur konsument bin, sondern auch verkäufer. ich kenne beide seiten !!
    als verkäufer: bei mir gibt es nur vorkasse, wird auch so bleiben. alle anderen versuche oder abrechnugsservice, kosten nur, und zwar gewaltig. und man kommt zum teil auch komplett um sein geld. wiedermal paypal...... dazu kommt noch ein weitere logistisch höherer aufwand, sowie ein höherer verwaltungs und buchhaltungsaufwand. kostenerzeugender unfug.
    als konsument: kreditkarte, weil es schnell und bequem ist, aber primär bei grosskonzernen, bei kleineren händlern vorkasse. dann meistens vorkasse, und manchmal nachnahme, wenn es nicht anders geht oder sicherer ist. auch im echten leben, kaufe ich nicht (quasi nie) auf rechnung. auch nicht bei firmen wo ich seit jahren kunde bin und kreditwürdig wäre.
    und ich bezahle auch nicht mit bankkarte im laden oder tanke, aber das ist ein anderes thema.......
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  18. #18
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    620
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    noch bis zum 30.11.

    es gibt noch reste zu kaufen, jetzt veramschen die zum teil so richtig. .
    div suprima 3€
    attends flex 22 stückpackung: 4€
    usw. bei mir ist gerade ein riiiiiiesen packet angekomen.
    klar, das bessts zeug ist weg, aber es gibt da immer noch sachen, die man bei dem preis infach kaufen muss, da kann man nix falsch machen
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    524
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Mein Postbote stöhnt schon. Bei den Preis kann man eigentlich nur eines machen: Großeinkauf ;-)

  20. #20
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    620
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Günstig Inkontinenz-Produkte einkaufen - Rest-Lagerabverkauf bis 30.10.2017

    Zitat Zitat von PampersSteffie Beitrag anzeigen
    Mein Postbote stöhnt schon. Bei den Preis kann man eigentlich nur eines machen: Großeinkauf ;-)
    stümmt. habe das packet gemessen, 60x60x60cm und sauschwer
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.