Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

  1. #1
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Question Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Seit einigen Tagen überlege ich ob ich mir eine Bambinex Adult bestellen soll oder nicht. Nachdem ich mir die meisten Angebote angesehen habe stehen immer noch einige Fragen im Raum:

    Die Bezeichnung: Sind Bambinex Adult und Bambinex Pro verschiedene Produkte oder nur verschiedene Bezeichnungen für identische Produkte?

    Die Größe: Fallen die wirklich so groß aus? Ich bräuchte die Größe 3 (120-172cm). Die Größe 4 wäre mir tatsächlich zu groß. (Geschieht mir extrem selten!)

    Die Dicke: Wie dick ist die Bambinex wirklich? Dazu habe ich keine Angaben (in cm) gefunden.

    Die Einlage: Wäre es sinnvoll eine (oder mehrere) der separat zu kaufenden Einlagen mitzubestellen?

    Die Haltbarkeit: Wie viele Wäschen übersteht so eine Bambinex? Bei meiner Texamed "Hof" haben die Klettverschlüsse keine 300 Wäschen überlebt.

    Soweit die eher technischen Fragen.

    Woher kommen die heftigen Preisunterschiede? Die Preise reichen von knapp unter 40€ bei Windeln.de bis zu über 75€ auf Amazon.

    Bietet Windeln.de für die Bambinex einen neutralen Versand an?

    Schon mal Danke für Eure Antworten!
    Windeln find' ich voll gut!

  2. #2
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    328
    Credits
    2.487
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Also ich hab so ein Teil (Bambinex Adult, ob die Pro das gleiche ist hab ich jetzt auch keine Ahnung und auf die Schnelle auch nichts gefunden), trage sie aber eher selten, wenn ich halt mal Lust auf Stoffwindeln hab.
    Also meiner Erfahrung mit verschiedenen All-in-one Windel Modellen nach ist das schon eines der besseren Produkte.
    Auch hier gilt aber ohne irgendwelche Einlagen geht da so gut wie gar nichts, dabei würde ich nicht (ausschließlich) auf die Einlagen von Bambinex selbst setzen, irgendwelche Molton oder Mull Windeln saugen da viel besser finde ich (und sind einfacher und günstiger zu besziehen, in jedem Babymarkt).
    Die Windel selbst hält aber für eine Stoffwindel halt viel besser dicht als die meisten anderen die ich so ausprobiert hab, die kann man schonmal anziehen ohne gleich ne Gummihose drüber machen zu müssen.
    Auch da gibt es aber Grenzen, so gut wie ne EInwegwindel hält sie an den Bündchen dann halt auch nicht dicht.
    Dick ist sie schon sehr, ich hab da jetzt keine Zahlen / hab nicht gemessen, aber gerade der Klettteil vorne trägt enorm auf, also so n Ding unerkannt in der Öffentlichkeit anziehen ... vergiss es.
    Dafür sind die Klettteile meines Erachtens sehr gut verarbeitet und eben dicke, feste Qualität ... 300 Wäschen haben meine jetzt noch nicht durch aber zutrauen würd ich denen um Faktoren mehr als den Klettteilen von anderen Stoffwindeln die ich so in der Hand hatte (grunssätzlich gilt aber hier wie auch bei anderen Klettverschlüssen: beim Waschen schließen).
    Geändert von Foxy (09.06.2017 um 23:13 Uhr)

  3. #3
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Danke für Deine Antwort Foxy!

    Die Schäden an der Texamed sahen folgendermaßen aus: Der Flauschteil verfilzte zunehmend und die Klett-Teile verloren Häkchen. Beim Waschen habe ich die Verschlüsse immer geschlossen.
    Windeln find' ich voll gut!

  4. #4
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.663
    Credits
    1.235
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Hallo! Die Bambinex Adult und Pro sind IMHO die gleichen Produkte. Einige Händler bieten die als "Adult" an, damit man sie von Babywindeln unterscheiden kann. Ich selber nutze die Bambinex in den größen 2 (tagsüber) und 3 (nachts mit Einlagen) und mag sie. Leider laufen Stoffis generell schneller aus als andere Windeln, man muss sie also häufiger wechseln. Die Qualität finde ich OK, leider lassen sich die Klettverschlüsse beim Waschen nie ganz schließen (die Länge der Klettteile ist einfach doof gemacht) und so verhaken sie sich leider immer ein wenig. Ich kann auch keine anderen Sachen mitwaschen, die sich mit dem Klett verhaken könnten.
    Meine sind jetzt ca 2 jahre im Einsatz und ein Verfilzen oder ähnliches hab ich nicht gemerkt. Aber die Folie außen vergilbt ein wenig mit der Zeit.

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    July 2016
    Beiträge
    66
    Credits
    661
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Kurze Antwort:
    Nein, Lohnt sich nicht.


    Sie ist etwa baugleich mit den "Lotties" für Inkontinenz
    und beide Modelle verfilzen sehr schnell.
    Die Klettverschlüsse verlieren nach wenigen Monaten Verschlusskraft und werden nutzlos (auch wenn man sie richtig verschliesst und in Wäschenetze schmeisst!)
    und das Innenfutter lässt sich nur schwer ausspülen
    bzw wird es auch nach mehrmaligen Wäschen nicht zu 100 % sauber!
    Und das bei dem Preis (nur um Kassenpatienten das Geld aus der Tasche zu ziehen!)!

    Die Asiatische Billig-Version dazu ist langlebiger, sicherer und hat Knöpf-Verschlüsse,
    was Sie zu einer unschlagbaren Alternative macht.
    (Und bunter ist sie auch noch!)

  6. #6
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    328
    Credits
    2.487
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Ich hab nochmal nachgesehen: Ich hab die Pro, wobei ich denke, dass @klopfer recht hat und das die gleichen sind.
    Habe mal einige Bilder gemacht und ein Album in meinem Profil angelegt und teilweise auch kommentiert, kannst dir ja einfach mal ansehen ob das alle Fragen beantworten kann.

  7. #7
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Ich bin beeindruckt! Mit diesen Fotos hast Du Dir ja wirklich Mühe gemacht. Echt aussagefähige Detailaufnahmen dabei. Vielen Dank!

    Eine Frage hätte ich aber noch: Reicht die Windel bis zum Nabel?
    Windeln find' ich voll gut!

  8. #8
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    328
    Credits
    2.487
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Also die die ich da auf dem Bild anhab nein.
    Ich weiß nicht wie es wäre wenn ich ne Nummer größer hätte, denke aber trotzdem eher nicht.

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    December 2004
    Ort
    Cork
    Beiträge
    94
    Credits
    2.750
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Ich habe meine Bambinex groesse 2 mit einer nr.1 einlage heute zum ersten mal ausprobiert und bin positiv ueberascht. Ich habe mich noch nie zur Arbeit gewagt mit einer Stoffi aber hatte keinerlei Probleme. Ich habe sie vorsichtshalber erstmal einen halben Tag benutzt und dann ausgezogen. Praktisch nur die einlage war nass, die Windel noch zu 80% trocken. Ich glaube es ist moeglich das Teil den ganzen Tag zu tragen ohne einen nassen Stuhl oder Autositz zu bekommen. Also, fuer mich war es kein fehlkauf. Immer noch billiger als die Paddycare.
    Gruesse....

  10. #10
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    So ! Jetzt hab ich mir tasächlich ein Exemplar bestellt. Bei Windeln.de waren die gerade im Angebot. Allerdings habe ich mir eine Windel in der Größe 4 bestellt. Ich konnte einfach nicht wiederstehen mir mal eine richtig große Windel zu gönnen. Außerdem war (warum auch immer) die Gr.4 billiger als die Gr.3.
    Windeln find' ich voll gut!

  11. #11
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Credits
    746
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Der auffälligste Unterschied zur Padycare (tex-a-med) dürfte sein, dass die Bambinex vollsynthetisch ist.
    Die ist viel comfortabler zu tragen, fühlt sich schön kuschelig an, irgendwie nicht so schwer.
    Meiner völlig unmaßgeblichen Meinung nach gibt es aber Unterschiede zwischen "adult" und "pro" - in der Schrittbreite und in der Farbe innen - und auch in der Dicke. Da ich beide Versionen hatte, meine ich, das beurteilen zu können. Laut Bambinex-Website gibt es nur noch eine Version, die "adult" genannt wird, wo aber "pro" dran steht. Die einfache "pro" ist die weiße, die auch irgendwie dünner ist. Die hat auch Foxy, der sich ja wirklich viel Mühe mit den Bildchen gemacht hatte! (dangescheeen!)
    Die "adult" ist (war?) demnach die blaue, die auch dicker ist - dafür aber im Schritt ein bisschen schmaler. Auch die Anordnung der Kletties ist verschieden.
    Aber das ist schon zwei Jahre her! Also kann es durchaus sein, dass da aktuell nur noch ein Modell hergestellt wird, dass dann "adult" heißt und "pro" dran steht. Keene Ahnung. (Wie schon so oft.)
    Die "pro" (weiß) würde ich auch "bloß" als eine Art Überhose mitnutzen. Die dickere "adult" (color) hält schon mal 'was aus. Aber nicht allzulange.
    Da das Material synthetisch ist (vliesartig), hat man kaum Nässegefühl - das ist irgendwie angenehmer als bei der Padycare. Die Saugfähigkeit kommt erst nach wenigstens DREI Mal Waschen !!! Da hatte ich mich auch getäuscht, und stand beim ersten Versuch auf einmal in nassen Hosen da.
    Da es aber eben doch "bloß" Textil ist, wird Nässe nicht gebunden und läuft halt an der tiefsten Stelle (schwerkraftbedingt) zusammen ... und dem zur Folge auch mal aus. Und das trotz doppeltem Auslaufbündchen.
    Dafür trocknen die aber bedeutend schneller als die Baumwoll-Produkte anderer Hersteller.
    Die Einlagen (Booster) kann man einzeln dazu kaufen. Da habe ich die großen genommen. Die sind schön dick.
    Außerdem sind sie auch anschmiegsam/kuschelig, und nicht solche "Bretter" wie von Padycare oder Aichner.
    Die Verwendung von "Elefantenpapier" bei großem Geschäft bringt nicht wirklich viel. Das Vlies verfärbt sich trotzdem. Meiner völlig unmaßgeblichen Meinung nach ist die Bambinex nicht als "Kackwindel" geeignet.
    Normalerweise reicht Größe 2 für Erwachsene völlig aus. Für Größe 3 muss man schon ganz "schön" (?) beleibt sein. Wer Größe 4 ordert, der muss in der Leibesmitte doch schon Elefantiasis haben.
    Eh Leute! - Wer hat eine Wampe von 1,7 Metern Umfang? (Size 4 - Waist size 170-192cm)
    Die Kletties halten gut. Aber wehe wenn man mal unterwegs wechseln muss... Die ratschen furchtbar laut. Bei mir gab es keinerlei Probleme mit den Kletties. Die sind auch nicht verfilzt - die müssen immer ordentlich zugemacht werden.
    Für's "kleine Geschäft" reichen die Bambinex völlig aus. Aber "unauffällig" ist 'was anderes.
    Bei Windeln.de kann man die "pro" auch bestellen. Dort sieht das Teil aber irgendwie aus wie die dünnere Version. Die ist auch nicht allzu teuer da. Aber die liefern nicht an Packstationen. Trotz dass die DHL als Versandunternehmen haben.
    Ich hatte meine bei e-pleny in CZ bestellt. Das war preiswerter. Dort sind auch die Bilder und Abmessungen gut sichtbar. Na klar muss man eventuell Herrn Google-Translator bemühen... Aber ein Bild sagt ja mehr als tausend Worte. Vor allem, wenn sie vom orangensten aller Agenten kommen.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  12. #12
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Das Ding muss jetzt erstmal ankommen dann bin ich schlauer. Für mich wäre es wirklich schön mal etwas wirklich großes zu tragen. Ist aufgrund meiner Statur echt schwierig etwas zu großes zu bekommen.
    Windeln find' ich voll gut!

  13. #13
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Credits
    746
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    @ Heavy-Nutzer: Du musst ja ein "ganz schwerer Junge" sein - wie der Name schon andeutet.
    Ich hatte die Größe 3 bestellt und war überrascht, wie groß die ausfiel. Da kann man nicht einfach mal so Zusatzeinlagen reinstopfen, bis das Teil passt. Das lässt der Schnitt nicht wirklich zu. Die sind irgendwie "tailliert" bzw. "körperbetont" geschnitten. Daher tragen die sich auch ganz angenehm. In eine Padycare kann man schon richtig 'was mit hineinpacken. Da hab ich auch eine XXL - und die wird auch ordentlich gestopft, aber das hat bei der Bambinex nicht funktioniert. Der Klettverschluss der Bambinex überlappt sich. Wenn das Teil zu groß ist, kommen die Flausch- und Haken-Flächen nicht aufeinander. Das Ding hält nich. Weiß nicht, ob man die Seitenflügel kürzen lassen kann, damit es passt. Wäre sicherlich interessant. Aber das macht die Bambinex auch nicht preiswerter. Die Nähfee würde das bestimmt hinkriegen. Die Windelfee wohl eher nicht.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  14. #14
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Naja ein Rückgaberecht habe ich ja auch noch.
    Windeln find' ich voll gut!

  15. #15
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    7.576
    Credits
    385.743
    Mentioned
    74 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    da windeln zu hygieneartikeln zaehlen gibts es nach oeffnen der originalverpackung kein rueckgaberecht mehr es sein denn der haendler bietet dies bei dem artikel ausdruecklich an

  16. #16
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Credits
    746
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Der liebe Wolfgang kann einem aber auch ganz "schön" die Suppe versalzen.
    Böser Bube. Der braucht sicherlich mal wieder ordentlich den Popo ausgehauen. --- Gleich mal petzen rennen.

    Aber bei Windeln.de steht in den FAQ: "senden Sie nur originalverpackte und ungebrauchte Ware zurück", was eigentlich bedeutet, dass der gute HU das Windelchen zurückschicken könnte - sofern er es in der Originalverpackung schickt und nicht vollgemacht hat.
    _______________________________________

    Ich hatte mal von Fa. Martex eine XL-Stoffie. Die Machart war in etwa wie eine Aichner, aber seitlich und vor allem im Schritt breiter. Da habe ich auch die Seitenflügel gekürzt (abgenäht). Ging prima. Kann man auch selber machen, wenn die Seitenteile nicht allzu dick sind.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  17. #17
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    da windeln zu hygieneartikeln zaehlen gibts es nach oeffnen der originalverpackung kein rueckgaberecht mehr es sein denn der haendler bietet dies bei dem artikel ausdruecklich an
    Bei Einwegartikeln sehe ich das genauso, aber bei einer Stoffwindel sollten doch die selben Regeln gelten wie bei anderen Textilien.
    Windeln find' ich voll gut!

  18. #18
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    7.576
    Credits
    385.743
    Mentioned
    74 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    nope... unterwaesche is ja sobald entsiegelt auch ausgenommen vom rueckgaberecht, genauso sonderbestellungen... wenn also extra was besorgt wurde das normal nicht auf lager ist

    wuerdest du denn welche anziehn wollen die schon wer anderer angehabt hat?
    is ne reine kopfsache...


    fragen kost nix...
    wenn der haendler nein sagt, is es so...
    rechtlich gesehn gibts nix zu ruetteln
    aber vielleich is eh sehr kulant und versucht das ding wem andern anzudrehn *eeek*

  19. #19
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.254
    Credits
    4.336
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Heute ist die Bambinex angekommen und auch nach mehrmaligem Durchlesen des Liefer/Retourenscheins konnte ich keine Ausschlussklausel finden. Auch in den FAQ's nicht. (Die AGB's habe ich mir nicht angetan.) Allerdings ist das ganze unnötig denn wie ich es vermutet hatte, hat der Hersteller bei seinen Größenangaben stark übertrieben. Die 170cm+Windel passt mir (145cm) hervorragend. Die Flügel überlappen vorne und halten gut. Die Windel könnte nur ein paar Cm höher sein.
    Windeln find' ich voll gut!

  20. #20
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    311
    Credits
    746
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babinex Adult Lohnt sich eine Anschaffung?

    Hätte echt nicht gedacht, dass die 4 passt. Bo eyyy!
    Na dann heißt es nun wenigstens 3x Waschen das Teil, dann funktioniert die auch. Da gibbet auch dicke Microfaser Zusatzeinlagen. Aber mehr als zwei kann man da nicht mit reintun. Und die sind schon ganz schön gewagt.
    Dass die eher "tailliert" geschnitten sind, hatte ich bereits oben (#13) geschlaumeiert.
    Viel Freude (Spaß?) damit!
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 05:02
  2. partner beichten... lohnt sich
    Von moli85 im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 23:01
  3. lohnt es sich pampers zu kaufen
    Von pampersboy_88 im Forum Windelforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 13:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.