Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Rearz Incontrol Boster Pads

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2013
    Beiträge
    152
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Rearz Incontrol Boster Pads

    Hallo ihr Lieben,

    ganz heimlich hat Onkel Oli die Rearz Incontrol Booster Pads mit ins Programm genommen:
    http://www.saveexpress.de/de/inkonti...packung?c=2512

    Mit 1300ml Saugkapazitätserhöhung wären die sicherlich der Hammer... Ich hab mir mal eine Packung mitbestellt, da ich sowieso gerade dabei war. Ich bin mal gespannt, wie sich die gegen die Ribosorb-Plus, die ich im Moment verwende, schlagen.

    Liebe Grüße,
    Schimmi
    Geändert von schimmi (22.09.2016 um 15:03 Uhr)

  2. #2
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.869
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    hach, welche mit viel superabsorber müsst es geben. damit die schön aufquellen ^^
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    282
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Moin
    Habe letzte Nacht so nen Pad in meine EasySlipMediumNacht gelegt, noch ne LetMaxi drüber...war 19uhr...3x einpullern später bin ich ins Bett, da fühlte sich die Windel deutlich dicker an als mit einer vergleichbaren Kombination auch leicht matschig. 4uhr und druck auf der Blase: Die Windel fühlt sich praller an,das matschige ist praktisch verschwunden und auch auf druck ist kaum rücknässen spürbar. Also laufen lassen und weiter pennen...
    Morgens könnte noch zweimal pipi rein machen, wobei ich aber schon recht vorsichtig war...
    Mein Fazit: Diese BoosterPad hält was er verspricht...saugt viel, quillt auf, bindet geruch. Die absortionrate ist eher mittelmass, sorgt aber für eine gute nässeverteilung!
    PLV empfinde ich mit den XXL Booster vergleichbar, 2:1 preis/2:1ml
    Da mir sowohl S als M passt und wegen der moderaten grösse der InControlBooster Pads, kann ich diese auch dann einsetzen, wo XXL zu gross wäre.
    Werde ich wohl öfter mitbestellen...

    gruss jordi

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2013
    Beiträge
    152
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Wie ist den der Geruch von den Boostern? Da steht was von "Baby Powder Fragrance"...
    @jordi: Hast Du das Pad zufällig mal gewogen?

    Liebe Grüße,
    Schimmi

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    282
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Hey Schimmi
    Die Pads riechen ganz leicht nach neutralen Puder, mit einer Note Lavendel(wie bei meiner Oma im Schrank).
    Gewogen...!? Ne, nur optisch geprüft...
    Die trockenen Pads sind sehr dünn und quellen um den geschätzten faktor ca. 3,5, was wohl auch erklärt warum meine Windel am Ende so prall/gespannt war.

    gruss jordi

  6. #6
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden also quasi Sachsen.....
    Beiträge
    3.217
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Huhu,
    also bei mir stehen die Dinger schon mal auf der Einkaufsliste für die nächste Bestellung bei Save.
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  7. #7
    Trusted Member Avatar von w.winni

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Greifswald ( M-V )
    Beiträge
    273
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Zitat Zitat von schimmi Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    ganz heimlich hat Onkel Oli die Rearz Incontrol Booster Pads mit ins Programm genommen:
    http://www.saveexpress.de/de/inkonti...packung?c=2512


    Liebe Grüße,
    Schimmi

    Da wird in nächster Zeit noch mehr "heimlich" ins Sortiment genommen.
    Oli hatte beim letzten Besuch schon einiges verraten .... also man darf gespannt sein ....
    Weihnachten steht ja auch bald an ;-)

    lg der winni

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    603
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Huhu,

    ich find die nicht so doll, das die Booster relativ klein sind.
    Optimismus ist Mangel an Informationen.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2013
    Beiträge
    152
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Also ich muss auch sagen, die Booster sind nicht gerade der Brüller... Vom Geruch her sind die irgendwie eher chemisch und die Saugleistung ist mehr im Bereich 300-400ml... Da bleibe ich lieber bei meinen Ribosorb-Plus und nehme dann lieber 2-3 davon. Das ist günstiger und saugt mehr...

    Liebe Grüße,
    Schimmi

  10. #10
    schon soooo groß Avatar von ge1st

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    632
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Riechen ein wenig wie die Pampers Feuchttücher, saugen ganz ok. Für die Leistung jedoch meiner Meinung nach etwas zu teuer. Man sollte keine Wunder erwarten.
    Die Einlagen sind mit Superabsorber, welche dann auch bei zu viel Belastung aufplatzen können. Beim Radfahren könnte es kritisch werden

  11. #11
    Senior Member Avatar von wfingo

    Registriert seit
    June 2007
    Ort
    Mulhouse
    Beiträge
    424
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Ich verwende seit Jahren Vorlagenwindeln als Boostereinlagen. Aussenfolie wird mit dem Cutter eingeschnitten. Somit optimale Saugleistung nach bedarf "regelbar"

  12. #12
    WBC Fördermitglied 2019

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.158
    Mentioned
    51 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Zitat Zitat von wfingo Beitrag anzeigen
    Ich verwende seit Jahren Vorlagenwindeln als Boostereinlagen. Aussenfolie wird mit dem Cutter eingeschnitten. Somit optimale Saugleistung nach bedarf "regelbar"
    Das ist wirklich die einfachste Methode, lediglich zum perforieren verwende ich lieber ein Nagelbrettchen denn runde Löcher sind stabiler als Schnitte.

    Wer Vorlagen ganz ohne Folie sucht dem sei die SENI V empfohlen. Aber bitte aufpassen dieses Produkt gibt es in zwei Größen. Einen kleinen Nachteil hat die SENI V allerdings doch, durch den hohen Watteanteil knirscht die damit gepimpte Windel beim Gehen leise aber wahrnehmbar. Sobald sie feucht wird ist es damit aber vorbei.
    Windeln find' ich voll gut!

  13. #13
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.831
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Rearz Incontrol Boster Pads

    Gerade mal mit bestellt - mal sehen, wie sie sich bei mir schlagen werden.
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.