Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Thema: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

  1. #21
    Klebi
    Gast

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    ... es toll ist, einfach laufen zu lassen und zu wissen, dass man sich gerade in die Hose macht
    ... es sich schön anfühlt, wenn sich die Wärme ausbreitet
    ... es sich schön anfühlt, wenn die Windel aufquillt und weich wird
    ... es toll ist, wenn die Windel über den Tag langsam immer dicker wird
    ... oder man mit voller Blase entspannen kann

  2. #22
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    154
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Ich liebe es in die Windel zu pieseln


    ... weil es dann herrlich warm wird
    ... weil die Windel so schön aufquillt und gelig wird
    ... weil ich nachts oder auf der Couch beim Fernsehn nicht mehr aufstehen muss und das einfach bequem ist.
    ... weil ich nicht mehr nach öffentlichen Toiletten suchen muss und ewig mit schmerzender Blase umherlaufen muss bis ich eine finde.
    ... weil ich so Stress und alle Verantwortung (aucj die für den Toilettengang) einen Moment abgeben kann

  3. #23
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2018
    Ort
    nähe Bodensee
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    ….weil ich als Inko tagsüber trockene Hosen habe
    ….weil ich morgens in einem trockenem Bett aufwachen kann

  4. #24
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    385
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Hallo zusammen,

    ich liebe es in die Windel zu pieseln, weil...

    ...das LAufenlassen in die Windel einfach ein hammergeiles Gefühl ist. Die Wärme und die Nässe spüren, spüren wie die Windel alles aufsaugt und wie sich die Windel danach anfühlt. Das macht mir Spass und bereitet mir eine Lustbefriedigung. Ich liebe es.

    Liebe Grüße

  5. #25
    Senior Member Avatar von diaperBoy25

    Registriert seit
    July 2016
    Beiträge
    241
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Ich liebe es in die Windel zu pinkeln:
    1. meine Hose bleibt trocken
    2. es gibt keine peinlichen Situation
    3. es ist eine der besten Lösungen für mich als inko


    Liebe Grüße
    Diaperboy25

  6. #26
    Senior Member Avatar von MyDiaperChris

    Registriert seit
    July 2018
    Ort
    Lingen (Niedersachsen)
    Beiträge
    266
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Huhu!

    Da zu diesem Thema meistens die ähnlichen/typischen Gründe angegeben werden , nenne ich mal
    ein paar andere/weitere interessante Aspekte, die sicherlich auch erwähnenswert sind.

    Ich liebes es in die Windel zu pieseln, weil...

    ... man sich (dabei) richtig wie ein Baby/Kleinkind fühlt und etwas macht, was Erwachsene aufgrund der
    Reinlichkeitserziehung nicht mehr machen ("dürfen").

    ... es irgendwie auch eine "verbotene Sauerei" (Dirty, Sexualität...) für eine erwachsene Person darstellt.

    ... es irgendwie eine "Perversion" ist (besonders das große Geschäft) und dadurch die animalischen Gelüste
    in einem Menschen hervorgerufen werden.

    ... es die Geschlechtsorgane/den Intimbereich reizt und sich alles dort "unten" abspielt.

    ... die persönlichen Gerüche der (eigenen) Ausscheidungen sexuelle Urtriebe auslösen, weil' s eben auch
    etwas "dreckig, animalisch und versaut" ist.

    ... durch eine Windel "alles" hypersensibilisiert und somit intensiver empfunden wird, die/alle Reizung(en) finden
    quasi direkt "an der Quelle" statt.

    ... man (besonders) als Mann innerlich trotzdem immer "ein kleiner Junge ist/bleibt/bleiben wird" = Das Kind im Manne.


    Obwohl man genau weiss, was man meint, ist es dennoch irgendwie etwas "schwierig", dies in einen "richtigen" Kontext
    zu bringen...

    LG ---> Chris
    ---> The Clue Is In The Blue! Luvs -->

    ---> Was sitzt im Baum und winkt? --> "Ein HUHU!"

  7. #27
    Member

    Registriert seit
    September 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    31
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Kann mich hier Chris nur anschließen, besser könnte ich es auch nicht beschreiben. Die weiter oben genannten Gründe gehören natürlich auch dazu.

    Gruße aus der Hauptstadt und einen guten Rutsch!

  8. #28
    Senior Member Avatar von MyDiaperChris

    Registriert seit
    July 2018
    Ort
    Lingen (Niedersachsen)
    Beiträge
    266
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    @ LandofDreams

    Danke!

    Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch!

    Rutsch' nicht zu tief und nicht zu weit, ok?

    Liebe Grüße aus dem Emsland! *wink*
    ---> The Clue Is In The Blue! Luvs -->

    ---> Was sitzt im Baum und winkt? --> "Ein HUHU!"

  9. #29
    Senior Member Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Beiträge
    397
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    weil es anarchistisch und nonkonformistisch ist
    nicht ind die windel pieseln kann schliesslich jeder.
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  10. #30
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    212
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    da entgeht mir im Alltag also einiges. Wenn man es voll bewusst laufen lässt, kann man sich dabei wohlfühlen?

    Logisch kann man wahrnehmen, dass es warm wird oder man erlebt den Kampf mit sich selber, weil irgendwo ein Teil von dir noch so programmiert ist, dass man das nicht tun soll. Ich hab die Windeln schon ewig und hatte damals das Problem, dass ich am Tag nicht daran denken wollte oder es nicht fühlen konnte dass man von Zeit zu Zeit auf die Toilette gehen muss. Ich erinnere mich im Moment nicht daran was man denkt und fühlt wenn man bewusst laufen lässt. Erinnerungen dieser Art habe ich aber im Zusammenhang mit Ausnahmesituationen in denen ich trocken war und aufgrund der Umstände dann keine andere Möglichkeit hatte als in die Windel zu machen wofür sie ja vorher vorsorglich umgemacht worden ist. (Das ist zB das Windeln-auf-langen-Reisen-Thema)

    Ursprünglich war es bei mir unkontrolliert, da waren die Windeln wohl praktisch. Als ich am Tag diese Lektion gelernt bekommen hab, blieb aber die Nacht noch frei von Kontrolle. Ich hab mir keine Gedanken darüber gemacht dass ich der Einzige sein könnte, der noch Windeln trägt, aber ich erinnere mich daran, dass ich das mal seltsam fand, dass ein Kollege nachts geweckt wurde und aufstehen musste um zur Toilette zu gehen. Ich war heilfroh das nicht zu müssen. Geweckt werden erlebte ich als brutalen Eingriff. Aus dieser Geschichte heraus empfinde ich wohl eine Spur von Überlegenheitsgefühl, weil ich nicht unterbrechen und aufstehen muss. Es ist doch gut wenn man nichts zu befürchten hat und schlafen kann ohne aufpassen zu müssen.

    Das Nassmachen im Schlaf krieg ich nicht mit, auch nachdem es selten und unregelmässig geworden ist; also die Ausnahme. Nur manchmal denk ich am Morgen dran, dass da wieder mal was war. Vor allem wenn ich beim Aufwachen meine, die Windel sei trocken (ich bin ja eben erst ins Bett, habe nur kurz geschlafen und nicht so tief, hatte also alles im Griff) und dann feststelle, dass sie schwer ist. Da überlege ich wie das passiert sein könnte und warum es in anderen Nächten anders ist; aber es ist kein Thema das mich belastet oder freut.

    Dass ich es "liebe" kann ich nicht sagen, aber übertrieben und kompliziert könnte man es so formulieren: Ich bin stolz auf mich, dass ich es kann ohne darüber nachgedacht haben zu müssen. Es ist schön, nach den eigenen Regeln funktionieren zu können, ohne für äussere "Zwänge" Aufmerksamkeit aufwenden zu müssen. Bei einem bewussten in die Windel pieseln, fällt dieser Teil völlig weg. Ich hab es ausprobiert und kam dabei zur Erkenntnis, dass dies nicht das Ding ist, woraus ich mir was mache. Aber vielleicht habe ich die Beiträge nicht alle richtig verstanden.

    Was bellind getextet hat trifft es gut, auch wenn es lächerlich ist, so etwas so wichtig zu nehmen.
    Geändert von Reez (03.01.2019 um 06:04 Uhr)

  11. #31
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    773
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    ... es einfach praktisch und angenehm ist.

    Ich trage meine Windeln meist nur tagsüber, nachts habe ich keinen Bedarf. Tagsüber trage ich tast täglich Windeln und nässe diese auch ein. Ich tue dies auch bewusst und geniesse es, wenn die Windel nass und warm wird. Es ist auch praktisch nicht jedes mal aufs Klo zu müssen und durcharbeiten zu können, was ja auch für den Arbeitgeber gut ist ;-).

    Geniesst es doch einfach. Wir schaden damit niemandem.

    Grüsschen Tanja

  12. #32
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    108
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Ich trage meine Windeln meist nur tagsüber, nachts habe ich keinen Bedarf. Tagsüber trage ich tast täglich Windeln und nässe diese auch ein. Ich tue dies auch bewusst und geniesse es, wenn die Windel nass und warm wird. Es ist auch praktisch nicht jedes mal aufs Klo zu müssen und durcharbeiten zu können, was ja auch für den Arbeitgeber gut ist ;-).
    Ich hoffe, dein Arbeitgeber zeigt sich dann auch für die paar Minuten am Tag, die du mehr arbeitest als deine Kollegen erkenntlich?

  13. #33
    Junior Member Avatar von Schwarzpappel

    Registriert seit
    December 2018
    Beiträge
    10
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Geht mir änlich wie Tanja1, manchmal ist es einfach praktisch.
    Heute z.B. war ich von 10:00 bis 19:00 unterwegs. Arbeite im Liegenschftsunterhalt und musste Schneeräumen.
    - Ich muss mir keine Gedanken machen wann und wo ich auf Toilette kann
    - Bei diesen Temperaturen habe ich untenrum schön warm
    - ich libe es, es in jeder Stuation einfach laufen zu lassen, speziell wenn ich z.B. mit jemanden ein Gespräch führe

    Die weiter oben gennanten gründ treffen auch viele zu.
    Insbesonder die Aussagen von Klebi und MyDiaperChris sind für mich sehr passend.
    Trage nicht täglich Windeln, daher geniesse ich die Windeltage umsomehr.

  14. #34
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    432
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    ... es einfach praktisch und angenehm ist.

    Ich trage meine Windeln meist nur tagsüber, nachts habe ich keinen Bedarf. Tagsüber trage ich tast täglich Windeln und nässe diese auch ein. Ich tue dies auch bewusst und geniesse es, wenn die Windel nass und warm wird. Es ist auch praktisch nicht jedes mal aufs Klo zu müssen und durcharbeiten zu können, was ja auch für den Arbeitgeber gut ist ;-).

    Geniesst es doch einfach. Wir schaden damit niemandem.

    Grüsschen Tanja
    Da gebe Ich Dir voll und ganz recht.. ist super so.

  15. #35
    Junior Member Avatar von DiaperLover

    Registriert seit
    January 2019
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich liebe es in die Windel zu pieseln , weil...

    ... ich das Gefühl liebe wenn etwas warmes zwischen meinen Beinen ist.

Ähnliche Themen

  1. Ich liebe und hasse meine Windel
    Von Heeda im Forum Vorstellforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 17:40
  2. Ich liebe meine Windel
    Von dianatv30 im Forum Windelforum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 10:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.