Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Hauptstadt-Service? - reingefallen!

  1. #1
    Stinky
    Gast

    Hauptstadt-Service? - reingefallen!

    Nicht dass ich schon wieder meckern will, nö, nö, nur (m)eine seltsame Begebenheit kundtun.
    Also da war ich doch tatsächlich mal wieder in Bärlin mit der S-Bahn unterwegs.
    (Zwischenspiel: Manche vermuten, ich sei meinen Wärtern entkommen.)
    Na jedenfalls kam da die Ansage: "Trävellers to Tegel Ährport or Hauptbahnhof plies tscheijnsch hier."
    'Na das ist doch ein toller (DL-)Service in Berlin! Aber warum nur für Ausländer?', dachte ich mir so, und stieg prompt aus, weil mir schien, es sei tatsächlich Zeit für einen Wechsel. Aber typischer Fall von "Denkste!" Kein Wickelraum weit und breit.
    Soll man etwa auf dem Bahnsteig die Hosen runterlassen?
    Na ick wees ja nich. Hab auch niemanden gesehen, der das gemacht hat.
    Gewechselt hab ich dann doch lieber ganz diskret auf'm Klo inner Gaststätte.

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    2.628
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Du hast echt lustige elektrische Ströme in deinen Hirnwindungen, muss man schon sagen

  3. #3
    Stinky
    Gast

    Strom im Kopp

    ... aber echt öko, vermutlich.
    Habe bloß keine Ahnung, wie ich die vermarkten kann. Für Öko-Strom soll's doch auch Förderung geben, hab ich mal irgendwo gelesen.

  4. #4
    Kvetinka
    Gast
    Die Ansagen gibt es auch inStraßenbahnen in Köpenick.

    Ich wunderte mich auch, dass keinWechselkommando kam.

    https://www.youtube.com/watch?v=4jYB94A9jwo

    Unsere Hymne "Time of Changes"

    So, darf ich in Berlin an der Endhaltestelle mich in Bahn wickeln?

    Verlange solche Ansagen auch für Görlitzer Straßenbahnen, die sind wohl nur wegen mir nicht da.

  5. #5
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.155
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    na in berlin wohnen doch sowieso nur perverse.
    da sagt sicher keiner was, wenn man sich zum wechseln auf den bahnsteig legt.
    eher stehen dann schnell glückliche zuschauer drumherum



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    2.628
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Bongo
    na in berlin wohnen doch sowieso nur perverse.
    da sagt sicher keiner was, wenn man sich zum wechseln auf den bahnsteig legt.
    eher stehen dann schnell glückliche zuschauer drumherum
    "....*tuscheltuschel* ist wohl Performance-Kunst *tuscheltuscheltuschel*"

  7. #7
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.155
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ROFL
    made my day



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  8. #8
    Stinky
    Gast

    Bärlinischer Nachtrag

    dat hatt ick ja janz vajess'n:

    In Memory of WBC habe ich selbstverständlich "Berlin AB" als Ticket benutzt.
    Aber das hat an der betreffenden Haltestelle niemanden interessiert.
    Warum nur?

    Heute bin ich NICHT drauf reingefallen: Am Gesundbrunnen (wäre eigentlich passend gewesen) kam auch so eine Durchsage, von wegen "tscheijnsch hier". Aber die galt nur für Leute, die nach (Zitat): "Messe Noorth ohr EiSieSie" wollen.
    Da ich das nicht wollte, blieb ich sitzen.
    War vielleicht auch besser so.
    ________________________

    @ Blümchen: In den Öffis hier trau ich mich nicht zu nuckeln, so gern ich's auch täte. Da kommt echt Neid auf, wenn ich die kleinen Monster in den Kinderkutschen sehe.
    Ob's "AB"-Tickets auch bald in Gorlitsch gibt? Oder Tscheijnsching-Sdeijschns? Gloob' nich. Vielleicht Zmiana stacji. Aber is ooch unwahrscheinlich. Wer soll dafür blechen?
    Du - bzw. niemand darf sich in eine Bahn wickeln. Zumindest nicht in eine S-, U-, Straßen- oder sonstige Eisenbahn. In eine Stoffbahn darfst Du Dich aber sicherlich wickeln. Das geht dann garantiert auch als Performance durch. Vergiss nicht, ein Hütchen für die Knete mit hinzustellen. Und sag Bescheid, wenn Du kommst - (ich meine an-!). Damit dann die Trommel oder die Frösi 'was auf die Titelseite bekommt. Wenn Du etwas verhandelst, reicht es vielleicht auch für die Armeerundschau.
    ________________________

    @ Bongo, dem Bingospieler: Nee, nee, nee Du. Perverse Perser gibts zwar en Masse hier (vermute ich mal so), aber ich bin am Stadtrand untergekrochen, da ist's einigermaßen auszuhalten.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    155
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kvetinka, wie schaffte du es eigentlich, dass in jedem deiner Beiträge irgend etwas mit Polen, Tschechien usw (ist doch eh alles das gleiche) vor kommt?

  10. #10
    out of order Avatar von Ginni

    Registriert seit
    February 2007
    Ort
    San Jose, CA
    Beiträge
    9.044
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Muffin
    Kvetinka, wie schaffte du es eigentlich, dass in jedem deiner Beiträge irgend etwas mit Polen, Tschechien usw (ist doch eh alles das gleiche) vor kommt?

    wieso ist polen das gleiche wie die tschechische republik?! O.o

    mein lieber lieblingsmuffin - wie wärs, wenn du die nächste geografiestunde mal im wachzustand verbringst?! O.o
    People will forget what you said. People will forget what you did.
    But people will never forget how you made them feel.
    ~ Maya Angelou ~

  11. #11
    Stinky
    Gast

    off topic - betr. Muffin

    ... Muffin hat vielleicht seit Ende 1942 geschlafen. Möglicherweise denkt er, dass es noch ein Großdeutschland, bzw. ein drittes Reich gibt. Oder ist er etwa ziemlich braun? Hm. Das würde dem Blümchen aber GAR NICHT gefallen. Andererseits hat selbiges (Mauer-?)Blümchen aber auch gewisse Probleme mit der Abschaffung Schlesiens (und des Sudetenlandes, resp. Böhmen/Mähren). Gut möglich, dass sie im Bund der (noch nicht) Vertriebenen recht umtriebig ist.
    Ich muss mal meinen Führungsoffizier - äh sorry, Betreuer fragen.

    PL und CZ sind meiner völlig unmaßgeblichen Meinung nach nur insofern gleich, wenn man seine Sichtweise auf "slawisch" beschränkt.

  12. #12
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.155
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Popeln, Technische Republik, Garn, Ungarn, Yugoslavien...
    klar ist das alles das gleiche.
    heißt das nicht zusammenegnommen einfach "ostblock"?



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  13. #13
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    520
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Bongo
    Popeln, Technische Republik, Garn, Ungarn, Yugoslavien...
    klar ist das alles das gleiche.
    heißt das nicht zusammenegnommen einfach "ostblock"?
    Jugoslawien ist blockfreie Zone. Ich würde eher sagen in Wien fängt der Balkan an und alles was östlich und südlich ist, gehört dazu.

    Liebe Grüße aus Graz

  14. #14
    Stinky
    Gast

    betr. Ungarn

    Also das gehört wohl eher in die (üble?) Witze-Ecke, auch wenn es nicht soooo ausländerfeindlich ist.

    Neulich auf Papua-Neuguinea:
    Ein Tourist im Kochtopf brüllt: "Ich bin Ungar!"
    "Na und?", sagt der Häuptling, "Dann kochen wir dich eben noch ein bisschen länger."

  15. #15
    Wie nenn ich mich nur?
    Gast
    @ Stinky, der Witz hat durchaus etwass, wobei dies natürlich auch vom Blickpunkt abhängt. Aber worauf ich dich eigentlich hinweisen wollte, da ich ja nicht weiß, ob es dir schon bekannt ist: In Hamburg gibt es auch ein AB-Ticket, nennt sich da nur Großbereichsticket da die tariflichen Ringe A und B eben diesen Bereich bilden. Wer übrigens eher AC als AB ist, auch dies ist möglich. Wobei man dann von Ring A aus irgendwie zu Fuß oder dergleichen bspw per Auto zum Ring C kommen muss.

  16. #16
    Stinky
    Gast

    AC statt AB ?

    Ja, die Hämbörger, die haben's drauf. Bei denen geht noch so manches.
    AC-Tickets gibt es in Bärlin nicht. Wer vom Zentrum (A) nach außerhalb rammeln will, muss ABC koofn. Dann kann er sich ja unterwegs 'nen Kopp machen, was er grad sein will: AB oder AC - oder beides zugleich.
    Bin ja echt gespannt, wann es endlich DL-Tickets gibt.

    Vielleicht gibt es welche in/für Döbeln?

    Woll'n wir mal 'ne Umfrage starten?
    Was ist besser:
    Als DL in AB zu leben oder als AB in DL?

    Würde ich in AB leben, müsste mein Fahrzeugkennzeichen unbedingt DL enthalten.
    Zur Not könnte ich noch eine Unterkunft in Dusseldoof akzeptieren, dann bräuchte ich bloß noch ein L ...

    Gibt es schon in der Galerie Kennzeichen-Fotos? Wäre sicherlich lustich.

    Aber wir schweifen ab.
    Schöne Grusel, ääh Grüßle nach HH an die AB-Nutzer.

  17. #17
    Kvetinka
    Gast

    RE: AC statt AB ?

    Original von Stinky

    Vielleicht gibt es welche in/für Döbeln?

    Woll'n wir mal 'ne Umfrage starten?
    Was ist besser:
    Als DL in AB zu leben oder als AB in DL?
    Döbeln ist doch sächsisches Landstädchen an der Mulde, und AB ist Aschaffenburg.

    Wer DL sein möchte, kann auch zu mir nach Liegnitz ziehen. In Liegnitz ist auch eine Basis von GLS Polska, so dass man perfekt sich Senis aus Thorn kommen lassen kann.

    Liegnitz war auch die ehemalige Regierungsbezirksstadt von ganz Görlitz:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Regierungsbezirk_Liegnitz

    https://de.wikipedia.org/wiki/Legnica

    Nach Aschaffenburg möchte ich nicht, obwohl, die haben ein schönes Schloss.

    Bei mir in Görlitz gibt es leider nur einen A Bus und einen B Bus.

    LG Kveta

  18. #18
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.822
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da der Thread eh schon gerade zerfusselt, hier noch die nutzlose Info, dass in Langenöls bei Liegnitz mal ganz tolle Möbel gebaut wurden. Fa. Ruscheweyh. Leider wie so vieles im total sinnlosen Krieg zerkloppt worden. Aber was an Möbeln überlebt hat, ist heute noch von beeindruckender Qualität.
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

  19. #19
    Stinky
    Gast

    A oder B statt AB ?

    Das ist natürlich hart für dat Blümchen:
    entweder muss sie adult sein ODER baby.
    Ich glaub', Görlitz guck ich mir nich an.

    Außerdem hat Liegnitz nicht DL im Kennzeichen, ist also ziemlich uninteressant.

    Wenn alles klappt, reise ich nägsdes Jahr mal wieder nach AB. Bin ja gespannt, ob die dort mittlerweile eine entsprechende "Szene" haben. Im Sani-Haus standen jedenfalls etliche vielversprechende Packungen im Regal.

    Ob die in Langenöls auch Wickeltische gebaut haben? Oder ausbruchsichere Hochstühlchen für solche Frechlinge wie den Stinky ist auch zu bezweifeln. Gitterbettchen waren es sicherlich auch nicht. Wie schade...

    Zurück zum Thema:
    Welche Stadt hat wohl dann am ehesten das Anrecht auf (Windel)Hauptstadt?
    Bärlin und Hämbörg, weil es da AB-Tickets gibt?
    Ascheburch, weil es AB auf'm Kennzeichen hat?
    Oder besser Döbeln, wegen DL?

  20. #20
    Kvetinka
    Gast

    RE: A oder B statt AB ?

    Original von Stinky


    Außerdem hat Liegnitz nicht DL im Kennzeichen, ist also ziemlich uninteressant.
    Liegnitz hat DL, D für Dolny Slask (Niederschlesien) + L für Legnica (Liegnitz),

    daneben gibt es in Niderschlesien noch 4 weitere Orte, Kreise mit DL beginnend:

    DLB - Powiat LubaDski (Kreis Lauban)
    DLE - Powiat Legnicki (Kreis Liegnitz Land)
    DLU - Powiat LubiDski (Kreis Lüben)
    DLW - Powiat Lwówecki(Kreis Löwenberg)

    Der wahre Grund, warum es in Niederschlesien so viele Babymädchen gibt.

    Prag ist übrigens in der Tat die tschechische Windelhauptstadt,

    da das A der Buchstabe für Prag ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Kfz-Ke...8Tschechien%29

    Hosenscheißer können sind in Karlsbad Kennzeichen KV holen.

    Und meine Schöpferin Frau Dr Spehr kommt aus Augsburg, Kenzeichen A wie Prag, mit B als Zweitbuchstabe möglich.

    Und Sklaven kommen in Polen alle aus Kattowitz, Kennzeichen SK.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.