Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 172

Thema: Neuer Tena Slip "Active Fit" als Nachfolger des alten Folienslips

  1. #41
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    473
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von eagle124
    Diese Information ist zwar nicht aus erster Hand (habe noch nichts von Save gehört), aber jemand anderes, in einem anderem Forum:

    Sehr geehrter Kunde , vielen Dank fuer Ihre Nachricht , wir haben den Artikel bei Tena angefragt über verschieden Quellen . Derzeit hat Tena scheinbar kein Interesse am Verkauf seiner Produkte Europaweit . Viele Gruesse, Ihr Team von Save Express
    Mal sehen, als ich bei Save die neuen Tenas angefragt habe, habe ich als Antwort bekommen, dass es ja schon die "Original" gibt.

    Zumindest scheint schon mal jemand angefragt zu haben. So weit ist es nach Schweden nun auch nicht.

  2. #42
    Klebi
    Gast
    Frage:
    Warum eigentlich "Active" und warum "Fit"?!?!?

    Also, wenn die Tena wieder mit Folie käme, wäre das ganz nett. Aber auch nur, wenn die Dinger so gut sitzen wie die alten, genauso viel saugen und im Schritt genauso breit sind.

    Meine Befürchtung ist eher, dass beim Saugmaterial gespart wird und der Schritt dadurch schmaler ausfällt als zuvor. Daher wohl auch "active fit", weil etwas mehr Beinfreiheit. Das wäre schade, denn durch den breiten Schritt waren die Tena Folienwindeln auch bei grossen Geschäft recht zuverlässig. Mit immer schmaler werdendem Schritt wird die Gefahr größer, dass etwas links und/oder rechts daneben geht...

    Dann könnte man auch gleich bei anderen Marken mit dichter Folie bleiben, wo viele ja eh schon hingewechselt sind, wie es scheint.

    Die ewige Optimierung von Produkten nervt so langsam... egal wo man hinschaut: Mengenreduzierung oder schlechtere Qualität und dafür ein höherer Preis. "Mit Scheiße Geld verdienen" trifft es wohl ganz gut. Schande!!!

  3. #43
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden also quasi Sachsen.....
    Beiträge
    3.217
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Huhu,

    erster Post in diesem Thread. Die zwei komischen bunten Dinger unter dem Text:
    Das SIND die Active Fit.....
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  4. #44
    abdelgamal
    Gast
    Original von Michaela
    Huhu,

    erster Post in diesem Thread. Die zwei komischen bunten Dinger unter dem Text:
    Das SIND die Active Fit.....
    Die sehen aber kuschelig aus, haben will! Die könnten auch in Mitteleuropa ein Kassenschlager für Tena/SCA werden. Gerade für aktive Leute, die sich diskret und sicher versorgen möchten und nicht dauernd mit einer Megapaket-Spezial-DL-Windel zwischen den Beinen rumlaufen wollen. Diese Tenas wären eine echte Alternative zu den Attends, meine ich. Hoffentlich hat Tena bald schon diese Einsicht und füllt das Marktvacuum mit diesem Produkt! Ich freue mich darauf!

  5. #45
    kleiner Timmy Avatar von pamperme

    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    790
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Da ich bisher, obwohl es nun schon 3 Tage her ist, immer noch keine Antwort von der PR-Abteilung von Tena erhalten habe, habe ich es nun mal über den direkten Kontakt zu Tena über das Kontaktformular probiert und erhoffe mir dort nun endlich eine Antwort zu bekommen.
    Na schauen wir mal. Ich halte euch auf dem Laufenden.

  6. #46
    OhnezahnBaby
    Gast
    Liebes Tena Team.

    Erfreudigerweise habe ich erfahren, dass Sie wieder Tena mit Folie entwickelt haben.
    Die angeblich „Neuen“ waren nicht so besonders.
    Endlich haben Sie eingegriffen.


    Wann kommen Die Tena Slip Active nach Deutschland ?

    Mit freundlichen Grüßen



    --------------------------------------------------------



    Sehr geehrte Frau Wenzel,
    *schmeichel* Habe mit Herr geschrieben aber naja.*

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Wir bedauern das sehr, Ihnen mitteilen zu müssen, dass das Produkt TENA Slip Activ ausschließlich im Bereich der Behinderteneinrichtungen eingeführt wird.

    Sie können jedoch unsere TENA Slip Original, mit PE-Folie und atmungsaktiven Seitenbereiche über Sanitätshäuser oder Vertragspartner der Krankenkassen beziehen. Für weitere Informationen und Verfügbarkeit können Sie sich an Ihr Sanitätshaus oder den medizinischen Händler wenden.
    Unter www.zurück-zu-mir.de finden Sie interessante Informationen, unsere Newsletter sowie unseren Prämienshop. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung unter der Nummer 0180 6-12 12 22 (Festnetz max. 0,20 €/Gespräch, Mobilfunk max. 0,60 €/Gespräch – Anrufe nur aus Deutschland möglich).

  7. #47
    kleiner Timmy Avatar von pamperme

    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    790
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Hier die Antwort:

    "TENA Slip Active Fit gibt es seit Anfang Oktober auch in Deutschland. Jedoch nur sehr eingeschränkt und lieferbar ausschließlich für Behinderteneinrichtungen."

  8. #48
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden also quasi Sachsen.....
    Beiträge
    3.217
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Huhu,

    .....ausschließlich für Behinderteneinrichtungen.....

    bekommen die die Fabine nimmer zuverlässig???

    Spaß beiseite, was bedeutet das?
    Ich vermute, die Einrichtungen haben sich massivst beschwert wegen auslaufender Windeln oder so.
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  9. #49
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.093
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na Save kriegt die aber sicher wenn er ein oder zwei Container bestellt...

  10. #50
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden also quasi Sachsen.....
    Beiträge
    3.217
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    dann frag bei Save an ;-)
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  11. #51
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.093
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da ich eh am Verkaufssamstag da sein werde kann ich ihn ja persönlich fragen.

    Ich fand aber die Tena Folie nie prickelnd. Die war nie dicht (zumindest bei meinen).

  12. #52
    kleiner Timmy Avatar von pamperme

    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    790
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Vielleicht war dein Strahl auch nur zu hart, sodass du die Folie direkt durchlöschert hast?
    Aber Spaß beiseite: Wäre cool, wenn du ihn trotzdem mal fragen könntest, wenn du eh schon einmal da bist.

  13. #53
    Trusted Member

    Registriert seit
    October 2006
    Beiträge
    251
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sorry, aber bei einem Produkt, das "Active Fit" heißt, denke ich eher an Menschen, die mit ihrer Inko trotzdem "voll im Leben stehen" und weniger an eine Versorgung von Heimpatienten.

    Tena ist merkwürdig...

    Ich bin am 5.12. auch bei Save und werde auch nachfragen...

  14. #54
    kleiner Timmy Avatar von pamperme

    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    790
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Original von eagle124
    Sorry, aber bei einem Produkt, das "Active Fit" heißt, denke ich eher an Menschen, die mit ihrer Inko trotzdem "voll im Leben stehen" und weniger an eine Versorgung von Heimpatienten.
    Könnte man eigentlich meinen.

    Original von eagle124
    Ich bin am 5.12. auch bei Save und werde auch nachfragen...

  15. #55
    abdelgamal
    Gast
    Original von pamperme
    "TENA Slip Active Fit gibt es seit Anfang Oktober auch in Deutschland. Jedoch nur sehr eingeschränkt und lieferbar ausschließlich für Behinderteneinrichtungen."
    Werden jetzt neuerdings wir Windelträger in Klassen eingeteilt? Behinderte und Nichtbehinderte? Also ich bin ja froh, dass ich nicht in einer Behinderteneinrichtung leben muss und mag den armen Geschöpfen gerne etwas gönnen. Trotzdem sollte Tena auch aktive und fite Menschen in den Genuss ihrer Neuentwicklung kommen lassen, wenn sie das Produkt schon so nennen. Oder handelt es sich vielleicht erst mal um eine Testphase, in der die Windel an Leuten ausgetestet wird, welche sich nicht wehren können? Oder muss schlicht erst mal die Produktion hochgefahren werden, bis es für eine flächendeckende Versorgung reicht? Anders ist die erwas skurrile Geschäftspolitik schwer erklärbar.

    Zur Namensgebung:
    Attends Slip Active
    Tena Slip Active Fit

    Ob das wohl keine markenrechtlichen Schwierigkeiten gibt?

  16. #56
    DarkClowns
    Gast
    Es werden seitdem es Krankenversicherungen gibt, Patienten in zwei Klassen aufgeteilt, gesetzlich und privat versicherte, daher neu ist das nicht, sondern schon eh und je ein mehr oder weniger großes Problem mancher Patienten!

    Außerdem hat ja auch Tena etwas für die aktiven Menschen getan, was sie schon viel zu lange versäumt haben, nämlich ihre Produktpalette endlich auf Atmungsaktiv umzurüsten. Das mag hier zwar den einen oder anderen verärgern, doch hat dieses so mancher Hersteller schon vor mehreren Jahren erledigt. Da noch keiner konkrete Zahlen vorgelegt hat, ob z.b Abena seitdem deutlich Umsatzeinbußen gemacht hätte, sollte man einfach mal abwarten und sich überraschen lassen was die Zukunft der Inkontinenzversorgung für wirklich betroffene so bringt!


    Ansonsten zu den Markenrechtlichen Schwierigkeiten, da sind keine Vorhanden, denn der Markenname ist der Hersteller, Namenszusätze dabei sind irrelevant.

    Gut erkennbar ist dieses bei „Tena Comfort“ und „Molicare Comfort“.


    Schönen Gruß,

    Dark Clowns

  17. #57
    abdelgamal
    Gast
    Original von DarkClowns
    Es werden seitdem es Krankenversicherungen gibt, Patienten in zwei Klassen aufgeteilt, gesetzlich und privat versicherte, daher neu ist das nicht, sondern schon eh und je ein mehr oder weniger großes Problem mancher Patienten!

    Ansonsten zu den Markenrechtlichen Schwierigkeiten, da sind keine Vorhanden, denn der Markenname ist der Hersteller, Namenszusätze dabei sind irrelevant.
    Bei uns in der Schweiz ist jedermann gesetzlich grundversichert. Die KK vergütet Inkontinenzhilfsmittel bis zu einem Betrag von ca. 1950 CHF (ca. 1750 €) pro Jahr. Was darüber hinausgeht, wird - sofern vorhanden - von der freiwilligen Zusatzversicherung übernommen. Die Wahl der Produkte kann vom Patienten nach seinen jeweiligen Bedürftnissen abgestimmt werden. Nimmt er teurere Produkte, dann kann er von diesen halt de facto nur eine kleinere Stückzahl beziehen. Leider ist die Auswahl der Produkte auf das jeweilige Sortiment bzw. die Beschaffungsmöglichkeiten der Apotheke beschränkt, wo man sein Dauerrezept hinterlegt hat. Die Auswahl beschränkt sich i.d.R. auf Tena, Attends, Molicare und es ist leider nicht möglich, die ansprechenden ABDL-Windeln zu beziehen.

    Bezüglich Die Namenstzusätze kommt es immer darauf an, ob ein Hersteller diese markenrechtlich hat schützen lassen. Ich erinnere mich da an den kürzlichen Streit zwischen Haribo und Lindt-Schokoladen wegen den "Goldbären".....

    Lieber Gruss
    abdelgamal

  18. #58
    Senior Member Avatar von Pimpernuckel

    Registriert seit
    December 2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.100
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von DarkClowns

    Ansonsten zu den Markenrechtlichen Schwierigkeiten, da sind keine Vorhanden, denn der Markenname ist der Hersteller, Namenszusätze dabei sind irrelevant.
    "Tena" ist weder ein Herstellername noch irgendwas in der Richtung. Die Firma heißt immer noch SCA mit ihrer übergeordneten Holding und den zugeordneten regionalen Gesellschaften.

    Ansonsten: Nach meinem (begrenzten) Wissen ist Markenrecht explizit, von daher ist das schon relevant. Eine Marke, die nicht ausdrücklich registriert ist, darf unter Umständen nicht benutzt werden und ist anfechtbar. Das gilt auch für ergänzende/ beschreibende Namenszusätze. Die Argumentation könnte hier höchstens sein, dass natürlich niemand außer SCA den Markennamen Tena® benutzen darf. Den Rest kann man in der Datenbank des DPMA und der EPA recherchieren. Guggst du:

    https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/einsteiger

    Wie komplex und problembehaftet dieses Thema ist kann man ja an der Umbenennung der Snuggies derzeit wunderbar selbst in der Windelszene miterleben und die Wandlung der "Comficare" zur "BetterDry" hat neben den produktionstechnischen Gründen ja auch markenrechtliche. Siehe Video:

    http://www.comficare.de/en/blog/14-p...g-to-betterdry

    Vor ein paar Jahren gabe es außerdem diese kleine Anekdote, wo selbst ein Milliardenkonzern wie Apple ins Schwimmen gekommen ist, weil die vergessen hatten, sich "iPad" in China registrieren zu lassen. Siehe hier:

    http://www.golem.de/news/proview-app...207-92883.html

    Und natürlich müßte man dann noch das ganze Blahblah mit Nutzung der Marke(n), Gestaltungsformen bei Bild/ Wort-Bild-Marken, internationale Lizensierung und weiß der Geier abklopfen.

    Pimpernuckel
    Ada, ada! Haba umu mimu?
    -------------------------------
    24/7 in Windeln

  19. #59
    DarkClowns
    Gast
    Ja Pimpernuckel, da hast du Recht, haben wohl etwas unglückliche Worte benutzt, die Nacht war mal wieder zu kurz!


    Das Unternehmen nimmt ein Produkt, in diesem Falle Inkontinenzartikel und verpasst diesem ein Markenname, ganz einfach ist das. Somit interpretiert man im Allgemeinen ein Markenname mit einem Hersteller. Somit darf eben kein anderer sich so nennen, aber das ist ja bekannt.

    Was eben nicht geschützt werden darf, sind allgemeine Zusätze wie eben Comfort, Premium, Maxi etc. denn diese haben für angemeldete Marken/Warennamen keine Relevanz. Für die genaue Bezeichnung dafür habe ich jetzt aber keine Lust zu rechechieren.


    Ansonsten wie ich schon erwähnt habe, gibt es damit keine Probleme, denn sonst hätten sich schon SCA HYGIENE PRODUCTS (Tena) und PAUL HARTMANN AG (Molicare), bei dem Zusatz "Comfort" ein solchen Rechtsstreit geliefert, davon hätte man mit Sicherheit durch die Medien erfahren!


    Schönen Gruß,

    Dark Clowns

  20. #60
    OhnezahnBaby
    Gast
    Ich habe das ganze mal bei Save angefragt und erhielt folgende Rückantwort

    --------------------------------------------


    Sehr geehrte Kunde ,

    vielen Dank fuer Ihre Nachricht ,
    es freut mich , dass es euch bei uns so gut gefallen hat . Leider habe ich kein Platz mehr im Lager um weitere Produkte aufzunehmen . Wir platzen schon jetzt mit unseren 2 Lägern aus allen nähten . Oftmals sind die angesprochenen Produkte auch sehr ähnlich .

    Viele Gruesse,
    Ihr Team von Save Express

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.