Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31

Thema: Bunte Windeln - Wo kaufen?

  1. #1
    Snoopygirl
    Gast

    Exclamation Bunte Windeln - Wo kaufen?

    Hallo ihr Lieben,

    ich wünsche euch erst einmal frohe Weihnachten und schöne Festtage!

    Ich bin auf der Suche nach bunten Windeln. Mydiaper und die Fabine kenne ich schon. Leider finde ich im Netz keine weiteren mit Kindermotiven.
    Vielleicht kennt jemand die aww Diapers mit den Bärchen drauf, doch die kann man hier in Deutschland nirgends kaufen und die Versandkosten nach hier sind ziemlich hoch. Kennt jemand noch anderen Seiten wo man bunte Windies kaufen kann die nicht allzuteuer sind?

    Liebe Grüße
    Snoopygirl

  2. #2
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.128
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Nicht wirklich. Es gibt zwar einige Shops, die die amerikanischen
    Modelle importieren, allerdings dann auch entsprechend teuer
    verkaufen.

    So zum Beispiel Dreamcare aus Finnland.
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2007
    Beiträge
    387
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    BoP schrieb:
    > Es gibt zwar einige Shops, die die amerikanischen Modelle importieren,
    > allerdings dann auch entsprechend teuer verkaufen.

    Naturlich werden die enststehenden Kosten durchgereicht
    und die Ware dann mit Aufschlag verkauft - für kostenlos arbeitet der
    Importeur nicht. Allerdings sehe ich bei diesen Shops drei Vorteile:

    - Man bekommt auch Einzelstücke zu einem "günstigen" Versandpreis
    - Man bekommt die Ware schneller (wenn Lagerware)
    - Man muss sich keine Gedanken um den Import (und die dann daraus
    sich ergebenden Einfuhrvorschriften, Steuern und Abholmodalitäten) machen

    Insbesondere letzteres (und da konkret: Steuern) kann die virtuelle
    Einkaufstour ins Euro-Ausland gerne mal zum finanziellen Albtraum machen.
    Die wichtigste Info beim Beachten und Berechnen der Steuer ist:
    Steuer fällt auf Ware UND Versand an und wird AM TAG des EINTREFFENS
    in Deutschland berechnet.

    Zum Testen der Ware finde ich den "lokalen Einkauf" in Euronien gut.
    Wenn man dann sein Wunschprodukt gefunden hat, kann man ja immer
    noch selbst importieren - und für die Suche nach dem besten Importweg
    etwas mehr Zeit aufwenden.


    Gruß Jorgen

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    398
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    die einizige Bunte Windel zu einem erschwinglichen Preis ist die MyDiaper von SAVE, alles andere sind Fetisch-Premium-Produkte die in UK und US für den dortigen AB/DL Markt produziert werden und die sind leider entsprechend teuer. außerdem muss man nochmals denselben Preis den die Windel kosten als Frachtkosten und Importabgaben einkalkulieren.

    vom Design ganz niedlich sind die Cuddlz aus England

    http://www.cuddlz.com/

    und die Bambino aus US

    http://bambinodiapers.com/

  5. #5
    Snoopygirl
    Gast
    Hmm schade, dass es sowas nur in den USA und so gibt und nicht hier.
    Vielleicht wird das irgendwann nochmal was.
    Trotzdem Danke für die Beiträge.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    April 2013
    Ort
    Region Würzburg
    Beiträge
    34
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Cuddlz waren mir bisher noch gar nicht bekannt. Mir geht es ähnlich wie dir Snoopygirl, mir gefallen die bunten Windeln auch gut Mir waren aber bisher vor allem die ABUs bekannt, die man ja auch aus Finnland bekommen kann, allerdings zimelich die teuer.
    Nun hab ich durch deinen Thread gesehen, dass die Cuddlz ja immerhin nur knapp die Hälfte kosten. Das ist ja schon fast billig

  7. #7
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oder einfach mal mit Filzstift selber bemalen
    Macht auch viel Spaß, ist billig und sieht schön aus ^^

    MfG Ben

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    269
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ansonnsten kann man noch bei Max Diaper alle möglichen bunten Windeln bestellen (aus Schweden):
    http://www.maxdiaper.com/

    Frage:
    Da den Cloth-Cushies von ABU momentan schon in der Vorbestellphase der Ausverkauf droht bin ich am überlegen ob ich mir ne 80er Packung bestelle (parfümiert für 134,92$ / 98,61€) und wollte daher mal fragen, ob das schonmal jemand gemacht hatt und wenn ob und was da noch an Steuern, Zoll und Versand anfällt?

  9. #9
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden also quasi Sachsen.....
    Beiträge
    3.211
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    mit einem beherzten "zollfreigrenze" in der Eingabezeile liefert einem der freundliche Google-Mitarbeiter jede Menge Links.
    Unter anderen auch sowas:
    http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoe...wert_node.html

    Der Einfachheit halber haben die die wichtigen Textpassagen fett gedruckt ;-)
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  10. #10
    abdelgamal
    Gast
    In den USA gibt es auch noch diesen Anbieter. Weshalb nicht ein spezielles Design für Girls angeboten wird, ist allerdings schleierhaft. Zudem sind die Teile sauteuer und die Frage bleibt offen, ob und zu welchen Konditionen die nach Übersee liefern.

    [EDIT by 77: Link entfernt, da es sich bei diesem Anbieter um eine sehr dubiose Seite handelt, deren Interesse sicher nicht beim Verkauf von Windeln liegt, sondern vielmehr ihren "Katalogen" für mehrere hundert USD.]

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    269
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Michaela
    mit einem beherzten "zollfreigrenze" in der Eingabezeile liefert einem der freundliche Google-Mitarbeiter jede Menge Links.
    Unter anderen auch sowas:
    http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoe...wert_node.html

    Der Einfachheit halber haben die die wichtigen Textpassagen fett gedruckt ;-)
    Ok, da landet man ja selbst bei kleineren Bestellungen über der Grenze zur Einfuhrumsatzsteuer (und bei einem 80er Packet, dank der versandkosten, auch über der Zollbefreiungsgrenze), verbunden mit den horrenden Lieferkosten ist man da bei maxdiaper eigentlich immer günstiger unterwegs, d.h. Ich warte lieber bis die das im Sortiment haben und bestell dann dort.

    Vielen dank nochmal für den Link!

  12. #12
    Senior Member Avatar von babychris2005

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    819
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Evirox
    Original von Michaela
    mit einem beherzten "zollfreigrenze" in der Eingabezeile liefert einem der freundliche Google-Mitarbeiter jede Menge Links.
    Unter anderen auch sowas:
    http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoe...wert_node.html

    Der Einfachheit halber haben die die wichtigen Textpassagen fett gedruckt ;-)
    Ok, da landet man ja selbst bei kleineren Bestellungen über der Grenze zur Einfuhrumsatzsteuer (und bei einem 80er Packet, dank der versandkosten, auch über der Zollbefreiungsgrenze), verbunden mit den horrenden Lieferkosten ist man da bei maxdiaper eigentlich immer günstiger unterwegs, d.h. Ich warte lieber bis die das im Sortiment haben und bestell dann dort.

    Vielen dank nochmal für den Link!
    Man könnte natürlich auch Versuchen, mit dem Händler in verbindung zu treten und ihn Fragen ob er die Ware auf dem Papier "Versandkostenfrei" sendet und man die Versandkosten separat bezahlt. Somit würden die Versandkosten weder auf die Einfuhrumsatzsteuer noch auf den Zoll aufgeschlagen.
    Das Leben ist kein Ponyhof

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    269
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist das denn legal?

    Das währe dann natürlich schon einenormer Unterschied, danke für die Anregung!

  14. #14
    Senior Member Avatar von babychris2005

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    819
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich würde mal behaupten, es ist eine grauzone und solange der Versender Versandkostenfrei draufschreibt sollte es den Zoll nicht Interessieren. Du Zahlst quasi den Packetdienst separat als Dienstleistung...
    Das Leben ist kein Ponyhof

  15. #15
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.128
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Original von Evirox
    Ist das denn legal?

    Das währe dann natürlich schon einenormer Unterschied, danke für die Anregung!
    Ist Steuerhinterziehung neuerdings legal?
    Nichts anderes wäre es, den Händler darum zu bitten und
    selbiger macht es.
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  16. #16
    Senior Member Avatar von babychris2005

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    819
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von BoP
    Original von Evirox
    Ist das denn legal?

    Das währe dann natürlich schon einenormer Unterschied, danke für die Anregung!
    Ist Steuerhinterziehung neuerdings legal?
    Nichts anderes wäre es, den Händler darum zu bitten und
    selbiger macht es.
    Die frage ist, ist es Steuerhinterziehung wenn man für eine Dienstleistung bezahlt, auch wenn das im Ausland ist?

    Für die Ware selber, von der er ja auch einen Mehrwert hat, wird ja die Steuer bezahlt.
    Das Leben ist kein Ponyhof

  17. #17
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.128
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ja ist es. Selbst wenn es dabei nur um 5 Euro geht, die
    nicht angegeben sind.

    Aussage deutscher Zoll (ich bin ein verzauberter Link)
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  18. #18
    Senior Member Avatar von babychris2005

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    819
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da geht es aber nur darum wenn es in der Rechnung steht,
    Wenn ich ein externes unternehmen mit der Zusendung beauftrage und dies als Dienstleistung separat bezahle, gehört dies nicht zum warenwert.

    Ich glaub das muss ich mal mit meinem Rechtsanwalt bereden wie er das sieht ;-)
    Das Leben ist kein Ponyhof

  19. #19
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.128
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Nichts anderes macht, derjenige von dem du es kaufst.

    Er beeauftragt ein externes Unternehmen, dessen Kosten
    du als Käufer trägst.

    Nochmal zum mitschreiben: Wenn du Kosten für den Versand bezahlst,
    diese auf dein Zutun hin nicht auf der Rechnung und der Zollerklärung
    stehen, ist es Steuerhinterziehung.
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  20. #20
    schon soooo groß Avatar von ge1st

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    631
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich habe während des black friday sales 3 große Kartons von Abu bestellt, das war Anfang Dezember. seit 23 sind sie zumindest in Deutschland und durch den ersten Zoll. mal sehen,theoretisch müsste ich post vom Zoll bekommen um die Einfuhrumsatzsteuer nachzuzahlen und das wärs dann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.