Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 60 von 60

Thema: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

  1. #41
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2019
    Ort
    Barnim / Land Brandenburg
    Beiträge
    18
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Das mache ich auch, allerdings nur, wenn ich alleine bin. Die Windel bleibt eben den halben Tag drum, bis ihr das zuviel wird.
    Dann hat die Waschmaschine wieder Zeit, einige Runden zu drehen und das Anlegen der Windel hat sich gelohnt.
    Gruß Oldie.

  2. #42
    Stade28
    Gast

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Ich mag das nicht immer, nur wenn ich da Lust drauf habe das sie ausläuft. Eine gefüllte hingegen mag ich total

  3. #43
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    26
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Es kommt drauf an.
    Ich habe einen Supermarkt in der Nähe und muss dorthin zu Fuß durch eine größere Parkanlage. Ich wollte mal wissen was meine Windel beim laufen so aushält und bin mit ziemlich voller Blase los.
    Der Rückweg wurde "spannend" …
    Ich konnte nicht einschätzen ob die Windel bis nach Hause noch dicht hält und das hatte für mich etwas von Nervenkitzel.
    Also wenn sie ausgelaufen wäre, dann hätte man das sicher sehen können.
    Es ist halt das Gefühl des "Erwischt werden" …
    Ist schon kribbelig.
    Von daher kann eine nicht mehr dichte Windel auch ein schönes Gefühl sein.
    Zumindest bei mir.

  4. #44
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.096
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Also ich stehe auch nicht auf auslaufende Windeln aber mag es wenn sie schön nass sind bis zu einen gewissen Punkt. Irgendwann braucht man was frisches

  5. #45
    VIP-Franke

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    59
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Also ich hasse auslaufende windeln!!!! Nichts ist schlimmer, wenn man z.b. im segufix liegt und die Windel ausläuft. Auch so ist die Sauerei schon immer schlimm.

  6. #46
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    245
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Also wenn ich in Windeln bin, dann will ich mich sicher und geborgen fühlen wie ein kleines Mädchen und eine sichere nicht auslaufende Windel gehört dazu.

    Ich liebe es in Windeln zu sein und ich liebe meine Windel wenn sie nicht ausläuft !

    Wenn die Windel nass ist und nicht das Bett, dann ist die Welt in Ordnung.

  7. #47
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2009
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Als Fantasie liebe ich es, in der Realität ist es eher lästig :-)

  8. #48
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Hallo,
    manchmal passiert es einfach. Heute Morgen war die Better Dry mehr als nass, ich hätte noch eine Einlage hineinlegen sollen.
    Brigitte

  9. #49
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    245
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Respekt ! Eine Better Dry an ihre Grenzen zu bringen, da gehört ne Menge dazu...
    Habe ich noch nicht geschafft ...

  10. #50
    Member

    Registriert seit
    June 2019
    Beiträge
    48
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Ich bevorzuge trockene Kleidung und Möbel, um abgelaufene Windeln zu vermeiden. Ohne Blasenkontrolle liegt die Situation manchmal außerhalb meiner Kontrolle. Es gab Zeiten und Orte, an denen ich eine abgelaufene Windel tragen musste, bis ich einen Platz zum Wechseln fand. Manchmal war es lustig und aufregend, manchmal war es peinlich.

  11. #51
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    492
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Nein das brauche ich bestimmt nicht! Eine Windel die ausläuft muß Ich nicht haben wenn es mal passiert finde ich das voll Scheiße...

  12. #52
    Member

    Registriert seit
    October 2018
    Ort
    Eichsfeld
    Beiträge
    88
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Finde ich nciht toll. Es ist für einen Moment toll, eine volle Windel anzuhaben (solange es warm ist - sowohl der Urin in der Windel und die Temperaturen draußen). Irgendwann wirds unangenehm (vor allem, wenn die Windel innen "abkühlt"). Und Billig-Windeln - naja, damit die auslaufen, bedarf es nicht viel. Für diese Situation sind die ok, ansonsten ist der Mehrpreis zu einem "Markenprodukt" durchaus gerechtfertigt! Hab gerade eine Billig(Erwachsenen)windel vom Penny an und finde sie... nicht toll. Noch nicht mal als Fetisch.

  13. #53
    Heino-Immitator Avatar von Toni

    Registriert seit
    June 2017
    Ort
    Raum Oberstdorf
    Beiträge
    585
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Ist euch schon mal aufgefallen, dass es seit einigen Jahren von „Experten“ nur so wimmelt, sobald man den Fernseher oder das Radio einschaltet, oder ins Internet geht? Selbst für Kartoffelpuffer, Hängepflanzen und Salatschnecken gibt es Experten, die gerne ihr Wissen kundtun. Deshalb habe ich beschlossen, dass ich auf vielen Gebieten selber ein Experte bin. Männerexperte bin ich sowieso. Heute fungiere ich mal als Windelauslaufexperte in der Furzkiste.

    Bevor wir ins Detail gehen, sollten wir uns zunächst mit den Grundlagen vertraut machen, die sehr hilfreich sind. Nach jahrelanger Forschung ist es erstmals gelungen, den Ablauf nach einem nass gewordenen Bett ornithologisch in einer bravourösen Präsentation aufzuschlüsseln:

    Wobei es zunächst egal ist, ob der Delinquent eine Windel angehabt hat, oder nicht. Es geht zunächst um die Platte im Leintuch oder gar auf der Matratze, die irgendwann aussieht wie eine Mondlandschaft, falls es öfters passiert. Wie eine ausgelaufene Windel und das Maskuline im Besonderen zu bewerten ist, wird gerade noch erforscht. Erste Ergebnisse liegen aber schon vor:

    Die Experten sind sich inzwischen darin einig, dass das Schlafen auf einer Bettpfanne nicht empfehlenswert ist. Auch das Schlafen im wasserdichten Taucheranzug kommt nur für ganz Hartgesottene in Frage. Bleibt also wieder nur die gute alte Windel als Objekt der Begierde. Da diese bekanntermaßen gern zum Auslaufen neigen, wird derzeit noch der Urinsack der Firma Tena als zusätzliches Gadget innerhalb der Windel getestet, der über die Männlichkeit gestülpt wird, und gegebenenfalls auch Positionsveränderungen mitmacht. Da manche Probanden das eher wie ein Keuschheitsschloss empfinden, kann man bei entsprechend hohen Auslaufbündchen auch das Aufpolstern mit saugfähigen Einlagen bedingt empfehlen. Die gängigen Windeln enthalten unterschiedliche Mengen des Superabsorbers, aber das kann nur durch Versuch und Irrtum festgestellt werden, weil diese Angabe bei der Beschreibung einer Windel in aller Regel fehlt.

    Gegen die Schwachstelle des seitlichen Auslaufs haben sich indessen doppelwandige Gummihosen aus US-amerikanischer Produktion, die eigentlich zur Umhüllung von Stoffwindeln vorgesehen sind, als hilfreich erwiesen. Dann und wann sind die auch in der Bucht zu finden.

    Mir ist es auch lieber wenn das Bett trocken bleibt. Und wenn es doch passiert, ist es mit entsprechendem Matratzenschutz auch nicht schlimm. Blöd wird´s nur, wenn es auch die Bettdecke oder das Kopfkissen erwischt, was passieren kann, wenn man im Sommer kein Nachtgewand anhat. Freilich gibt es auch wasserdichte Bettwäsche, aber die ist erstens recht teuer, und nach meinem Expertendafürhalten fühlen die sich irgendwie bäh an. Als ob man sich mit einem Schlauchboot zudeckt.

    Ich werde da aber weiterforschen, und vielleicht mal Verbindung mit einem Windelfreund aus England aufnehmen, der im Bett rumsaut, daß es eine wahre Pracht ist. So wie das aussieht, muss der eine ganze Waschfabrik haben, oder sich ständig einen Abfallcontainer kommen lassen.

    Lassen wir´s für heute gut sein, ich hoffe, es war einigermaßen unterhaltsam, und ich muss sowieso erstmal testen, ob dieser Beitrag überlebt, und gleich wieder eine Sperre droht.
    Geändert von Toni (20.06.2019 um 20:25 Uhr)
    Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.

  14. #54
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Beiträge
    17
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Ich trage ja Windeln damit ich trocken aufwache und über den Tag auch trocken bleibe. Es gibt nichts schlimmers als auslaufende Windeln morgens eine nasses Bett oder tagsüber zu merken wie der Urin am Bein hinunter läuft. Deswegen trage ich die BetterDry mit Abri let maxi Einlage damit alles schön trocken bleibt. Gummihose, Strumpfhose und Mieder darüber damit die Windel auch gut sitzt und nicht verrutscht. Perfekt, bei mir läuft und nicht auch bis jetzt noch nichts ausgelaufen und so soll es auch bleiben.

  15. #55
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    87
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Talking AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Zitat Zitat von Roadrunner Beitrag anzeigen
    Hab gerade eine Billig(Erwachsenen)windel vom Penny an und finde sie... nicht toll. Noch nicht mal als Fetisch.
    Kannst Du mir sagen, welche das sind? Kann im Netz leider nichts finden und das Ganze klingt zumindest für mich nämlich spannend.

  16. #56
    Member

    Registriert seit
    October 2018
    Ort
    Eichsfeld
    Beiträge
    88
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Nein, ich weiß nicht mehr, wie die hießen. Gibt es halt im Penny bei den Hygieneartikeln. Im regulären Angebot. Es sind Pants, die schlecht geschnitten sind (im Schritt nicht breit genug), nicht sonderlich bequem, und eher für Tröpfcheninkontinenz geeignet. Auch fürs "große Geschäft" taugen die nix (wegen dem schmalen Schnitt fällt der Inhalt leicht raus). Billig, nicht preiswert. Die Slips/Pants von dm (Jessa) sind wesentlich besser!

  17. #57
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.961
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Also ich muß jetzt mal Kritik üben: Pants sind keine Windeln! Ich finde es nervtötend, aber entschuldbar wenn "Muggel" solche Verallgemeinerungen benutzen und jedes Inkontinenzprodukt das etwas gößer ist als eine Binde, als Erwachsenenwindel bezeichnen. Aber hier unter uns Experten sollten wir doch bitte feiner differenzieren.
    Windeln find' ich voll gut!

  18. #58
    Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Das ist ein Streit um des Kaisers Bart. Pants haben durchaus ihre Berechtigung, nämlich für noch halbwegs mobile Menschen, die es tatsächlich noch ab und an auf die Toilette schaffen. Nicht jeder ist Zweiwege-inkontinent und für viele ist "Dickes" in der Windel abstoßend. Dennoch wird ein gewisser Schutz benötigt. Und selbst wenn es nur das Gefühl der Sicherheit bietet. Die Pants sind schnell runter gezogen, wenn man es unfallfrei zum Klo geschafft hat. Für mich die Wahl zuhause oder auf der Arbeit, wo ich kurze Wege habe. Aber Pants funktionieren auch nur bei aufrechtem Körper anständig, für Liegende sind sie nichts. Es gibt Modelle, die zumindest eine Blasenfüllung schlucken, sofern man sie nicht flutet. Dass Pants den meisten DL nichts geben, das mag sein.

  19. #59
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.370
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Ich persönlich brauche eine dichte Windel. Grundsätzlich mag ich das nicht. Aber es gibt Ausnahmen. Es kann schon erregend sein wenn am po so die nassen Ränder der Windel sieht.

  20. #60
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2019
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    108
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wer steht auch auf auslaufende Windeln?

    Ich finde die Windeln müssen einfach alles aufsaugen und nicht auslaufen das finde ich nämlich doof! Was wäre wenn die Windel auch so Kanälen hätte wie Babywindeln vom Pampers, damit der Urin besser verteilt wird, vielleicht läuft die nicht so schnell wieder aus. Die Auslauf sperren sind ja so wie ein Netz ungefähr und dann läuft das dadurch wenn der Saugkern überbelastete ist. Ich hätte die Auslauf sperren auch aus Kunststoff gemacht damit das da drin im saug Kern bleibt. Warum gibt's nicht auch saug Kanälen für Erwachsene Windeln?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.