Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 71

Thema: Benutzerprofil

  1. #1
    Moderator Avatar von saltor

    Registriert seit
    October 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.086
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Benutzerprofil

    Ich möchte von Euch gerne wissen, welche Informationen in einem Benutzerprofil stehen sollten. Ich bitte Euch dabei zu 3 Punkten etwas zu schreiben.

    1. Muss sein
    2. Wichtig, sollte sein
    3. Schön zu wissen

    Bei Bedarf können wir das gerne erweitern. Wenn jemand Lust hat, eine Tabelle zu erstellen und hier immer wieder zu aktualisieren, würde ich mich darüber sehr freuen. Kommentiert oder Kritisiert nicht die Ideen der anderen, jeder kann Seine Vorschläge einbringen da es auch jeden Betreffen wird. Unsinnige Dinge lasst aber bitte außen vor.

  2. #2
    elmo86
    Gast
    hey ho,

    Mal sehen was mir so einfällt ^^

    zu 1.: Am besten alles was schon jetzt da ist, denn es soll ja keine Verschlechterung geben

    zu 2.: Vielleicht ein kleines Gästebuch wo andere User einem nette Grüße hinterlassen können
    und eine Statusbox in der man sein aktuelles Gefühlschaos den anderen Mitteilen kann - oder eben wenn man für eine Zeit lang abwesend ist, etc..

    zu3: eventuell die Möglichkeit den Status anderer zu kommentieren muss aber nicht sein, soll ja kein zweites FB werden




    lg
    elmo

  3. #3
    Ex-M0derator Avatar von damien

    Registriert seit
    June 2010
    Ort
    Hier sind Berge
    Beiträge
    2.233
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,
    zuerst möchte ich sagen, dass ich elmo86 zustimme, ein Gästebuch wär eine interessante Funktion.
    Zudem würde ich aber im IM-Bereich etwas ausdünnen, da wenige diese Messenger derzeitig noch verwenden. (unübersichtlich soll es ja nicht werden)
    Vielleicht wäre es auch zu überlegen keine Liste für "Was trinkst du?" zu verwenden sondern ein einfaches Textfeld. Sonst wäre vielleicht das Feld Hobbies ein Vorschlag.
    Was sich für mich als relativ gute Idee darstellt, ist eine bis zwei selbstwählbare Angaben. (Vor meinem geistigen Auge sehe ich einfach 2 Textfelder [in einem gibt man die Frage ein, in dem Anderen die Antwort]).
    Am Ende würde ich die Profilfunktion nicht zu überladen, also macht es dezent aber gut

    Grüßchen damien

  4. #4
    littlekid
    Gast
    Original von damien
    zuerst möchte ich sagen, dass ich elmo86 zustimme, ein Gästebuch wär eine interessante Funktion.
    Ich kann mich zwar täuschen aber ich meine, das gab es schonmal. Warum das dann wieder abgeschafft wurde weiss ich nicht. Wird aber wohl seinen Grund gehabt haben.

    Gruß,
    littlekid

  5. #5
    Fenja
    Gast
    Hm, wirklich nachgedacht habe ich nicht groß darüber, einfach mal was mir momentan in den Kopf kommt: Muss sein: Es gibt meiner Meinugn nach im Profil keien Angabe die man als Pflichtangabe machen sollte, jeder sollte nur soviele Angaben machen wie er/sie mächte. Einziges muss: Der Nick. Ob die Geschlechtsangabe ein muss ist, darüber lässt sich trefflich streiten, meienr Meinung nach nein. Wenn es um Funktionen im Profil geht wie mehr Auswahl oder so, so denke ich: Auch da gibt es kein muss. Nur ein wäre schön: Dass sind dann solche Dinge wie schon erwähnt, die selbsgenerierten Felder etc :-)

    Vielleicht melde ich mich nochmal wenn ich etwas weiter drüber nachgedacht habe, fürs erste ist dies aber mein Senf :-)

  6. #6
    Moderator Avatar von saltor

    Registriert seit
    October 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.086
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ok. noch einmal etwas genauer. Ich möchte mit dieser "Umfrage" auf den Punkt im Ideenthread eingehen, wo das Thema Benutzerprofile aufgegriffen wurde. Es wurde geschrieben, das man sich wünscht, das die User Ihre Profile besser ausfüllen sollen. daher meine Frage, welche Infos müssen sein und welche nicht. Ob war oder nicht war, kann man eh nur schwer überprüfen. Aber ein Versuch lohnt sich auf alle Fälle und wir können ja die User bitten diese Infos ein zu tragen.

  7. #7
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich würde vorschlagen, dass man folgende Felder ausfüllen muss, um normaler user zu werden:
    - geburtsdatum (muss ja nicht öffentlich angezeigt werden, aber das alter sollte man im profil dann schon öffentlich sehen)
    - Heimatstadt (alternativ nächste Großstadt, oder zumindest das Bundesland)
    - Heimatland
    - Geschlecht (da kann man ja von mir aus gerne als optionen neben m und w noch unentschlossen, m->w transgender und w->m transgender sowie neutrum ermöglichen)
    - Beziehungsstatus (single, vergeben)
    - wenn Beziehungsstatus=single, dann weiteres feld mit "offen für beziehung" (optionen "ja, wenn der/die richtige kommt" und "nein, ich will keine beziehung. lasst mich bitte in ruhe.")
    - Orientierung (hetero, bi, schwul, lesbisch, asexuell. von mir aus noch pansexuell oder was auch immer es noch geben mag)

    alles sollten pflichtfelder sein.
    und wer sie nicht ausfüllt, kann dann auch kein regulärer user werden. (z.b. darf nicht posten sondern nur lesen. und lesen nur in bestimmten öffentlichen bereichen. und darf keine PNs senden/empfangen, ausser sie gehen an/kommen von einem mod oder admin.)



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  8. #8
    littlekid
    Gast
    Hallo,

    ich finde Pflichtfelder nicht gut und zwar aus folgendem Grund: Wenn jemand etwas nicht angeben will, dann wird er dies auch nicht tun.

    Wir haben jetzt schon genug User, die zum Beispiel ein Geburtsdatum im Profil stehen haben, welches weit in der Zukunft liegt. Mit Pflichtfeldern erreicht ihr nur, daß noch mehr Leute irgendwelchen Müll eintragen. Nachweisen kann das nachher sowieso keiner, ob man nun in Hamburg oder München wohnt und ob man am 6. März oder am 23. August Geburtstag hat.

    Deshalb finde ich, daß alle Felder freiwillig sein sollten. Dann kann man die User darum bitten, nur wahrheitsgemäße Angaben zu machen und den Rest einfach auszulassen.

    Kurz gesagt: Lieber das Profil nur halb aber wahrheitsgemäß ausgefüllt als vollständig mit jeder Menge falschen Angaben.

    Gruß,
    littlekid

  9. #9
    elmo86
    Gast
    Original von saltor
    Ok. noch einmal etwas genauer. Ich möchte mit dieser "Umfrage" auf den Punkt im Ideenthread eingehen, wo das Thema Benutzerprofile aufgegriffen wurde. Es wurde geschrieben, das man sich wünscht, das die User Ihre Profile besser ausfüllen sollen. daher meine Frage, welche Infos müssen sein und welche nicht. Ob war oder nicht war, kann man eh nur schwer überprüfen. Aber ein Versuch lohnt sich auf alle Fälle und wir können ja die User bitten diese Infos ein zu tragen.
    Achso, sorry, dann hab ich das wohl falsch beantwortet.

    Generell bin ich für sowenig Pflichtangaben wie nötig, da eh schon genug Persönliche Angaben im Netz kursieren und gerade in unserer Szene Annonymität schon den meisten sehr wichtig ist (mir auch) und bloß nicht zu viel veröffentlicht werden sollte was auf die eigene Person Rückschlüsse erlaubt.
    Daher wär ich maximal nur für den Nick, Alter, Geschlecht (so vielfältige Auswahlmöglichkeiten wie möglich) und eben ab/dl/ac/undsoweiter

    Denke mal bei mehr Angaben werden sich viele gezwungen sehen etwas falsches anzugeben oder der Community eben fern bleiben und das soll ja nicht Sinn des ganzen sein


    lg
    elmo

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2008
    Ort
    Nähe Mainz
    Beiträge
    565
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo zusammen,

    1. MUSS SEIN:

    Land ..... auch das denke ich ist ein muss

    Möchtest du Kontakt ...... sollte man auch wissen

    Geburtsdatum ..... man sollte zu mindest das Alter wissen (so wie es Bongo schon schrieb)

    Was bist du


    2. SOLLTE MAN WISSEN

    Stadt ..... also zu mindest das Bundesland sollte hier angegeben werden, besser natürlich eine
    ungefähre Ortsangabe

    Interessen


    3. SCHÖN ZU WISSEN

    Geschlecht
    Benutzertext
    Beruf
    Sexualität
    Beziehungsstatus
    Was ich suche:
    Dein Suchradius:
    Rauchst du?:
    Was trinkst du?:
    Lieblingswindel:
    Seit wann trägst du Windeln:
    Wickelplatz:
    Woran nuckelst du:

    Ich als Schnullerer fände es auch schön wenn man eine angabe machen könne über die Lieblingsschnullermarke

    @ Bongo ich bin nicht dafür das man das Geschlecht als MUSS machen sollte da viele weiblichen User sonst ständig angeschrieben werden. (is aber nur meine Meinung)

    Ansonsten bin ich auch der Meinung das man Pflichtfelder für Registrierungen einfügen sollte. Denn wenn mann sich machne Profiele anschaut

    Gruß
    racer

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Beiträge
    525
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,

    wir wäre wichtig das man beim Geburtsdatum die Möglichkeit bekommt nur das Jahr einzugeben.

    Aktuell habe ich beim exakten Tag nämlich geschwindelt, da ich das nicht angeben möchte.

    Ich würde es auch nicht so gut finden wenn man vieles zu Pflichtangaben macht. Keine Angabe ist auch eine Angabe und immer noch besser als irgendwas ausgedachtes.

    Wenn ein Profil gar zu dürftig ist kann man dann auch seine Rückschlüsse ziehen.


    Viele Grüße
    Joe

  12. #12
    chisaii tora Avatar von Jona Windeltiger

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    OWL/Ruhr/Hamburg/Berlin
    Beiträge
    5.560
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin gegen jede Art von Pflichtfeldern. Einen Zwang zur Angabe des Beziehungsstatus zum Beispiel ist aus meiner Sicht absolut fehl am Platz. Welches Bild gibt das denn ab für Leute die neu hierherkommen und sich informieren wollen, aber nicht vor haben sich hier eine Beziehung zu suchen? Selbst was das Alter angeht sehe ich nicht, warum wir einen Bedarf haben, das zur Pflichtangabe zu machen. Wer sein Alter nicht teilen möchte sollte das Recht dazu haben.

    Die alte Argumentation, dass so was nur zu bewussten Falschangaben führt, gilt aus meiner Sicht immer noch.
    "The old place hasn't changed... apart from the artwork. - A change of system entails new art."
    "[laughing] Hopefully more than that."

  13. #13
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    leute die sich keine beziehung suchen wollen, können dann ja ankreuzen "ich will keine beziehung".

    man könnte natürlich auch komplett auf profile verzichten. dann brauch auch niemand was eintragen.
    schließlich sind die geforderten infos ja auch tierisch sensibel:
    völlig klar, an jedem tag des jahres wurde in deutschland nur EIN mensch geboren, drum lässt ein geburtsdatum rückschlüsse auf die person zu.
    ausserdem wohnt in jeder großstadt ja nur eine person. da weis man dann durch die ortsangabe auch gleich, wer der perverse ist.
    geschlecht? wer braucht schon geschlecht. in zukunft ficken wir uns einfach alle ins knie und das ist sowieso ein neutrum (DAS knie).
    im grunde genommen ist es ja auch so, dass wir alle total autistisch veranlagt sind und niemand irgendwen kennenlernen will, also wozu braucht man profile? is doch scheissegal. wenn man niemand kennenlernen will, braucht man ja auch nichts über die anderen wissen weil es is ja egal ob man gelegenheit hat, jemanden interessant zu finden. eigentlich ist sowieso ALLES egal. und niemand braucht IRGENDWAS. so komplett, pauschal und generell und so.
    also wieso schminken wir uns nicht einfach jegliche illusion von zwischenmenschlichen beziehungen total ab (schließlich sind die ja sinnlos und egal) und legen uns irgendwo in ne ecke um zu sterben?
    wär doch auch mal was. vielleicht ist das ja sogar viel spannender als freundschaften, die überall verhassten beziehungen die niemand begünstigen will, und eigentlich alles wozu man einen zweiten menschen braucht. schließlich haben wir ja nintendos. und nen internetanschluss. und ne rechte hand. die nervt vor allem auch nie rum, hat keine meinung, und man muss ihr am morgen danach kein frühstück machen. achja, und rauchen, saufen, rülpsen und pupsen muss die auch nicht.
    is doch toll. lasst uns mal alle "hurrah!" schreien



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  14. #14
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.428
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    ymmd
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  15. #15
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    scnr



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  16. #16
    Moderator Avatar von saltor

    Registriert seit
    October 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.086
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ach Bongo. Wir sollte mal eine Sammlung sarkastische Kommentare anlegen. Der ist besser noch als Englischer Humor.

  17. #17
    DL-Dude
    Gast
    ich seh nicht, das iwas an den Benutzerprofilen geändert werden muss...
    Ein Status wär ganz lustig, aber das wars auch schon und den gibt es eig. auch schon. Heisst hier "Benutzertext".
    Das iwelche Nervensägen den kommentieren können, nur weil sie mal meinen Nick gelesen haben, brauch ich nicht.
    Ein Gästebuch find ich eh albern, das ist nur Angriffsfläche für Spambots.
    Worüber ich eher mal nachdenken würde, wäre ein verbessertes PM System...

    Was das anfangen von Beziehungen angeht:
    Das Internet ist nun mal der beste Freund von Hand und Knie->99% pr0n.
    Wer unbedingt ne Beziehung will, kann die auch im RL suchen. Nur damit einige, die erst mal ihre Visage verstecken müssen, auch mal die Illusion haben können einen Partner zu finden, iwelche Pflichtfelder einzuführen, die dann eh wieder jeder mit Müll ausfüllt, is nich grad sinnvoll.
    Grad 90% der Damen wird es potenziell abschrecken sich hier als Frau mit Geburtsdatum einzutragen. Alles was unter 20 30 ist, hätte hier sonst jeden 2. Tag einen vollen Postkasten von Typen, die auf alles drauf springen, was lang genug still steht. Das würde man damit offensiv begünstigen.
    Wenn man nun macht das nur noch TM+ diese Daten sehen können, haben wir eine Datingplattform mit Pornobereich O.o...

    Was Freundschaften angeht, ich seh nicht das die persönliche Daten erfordern, wovon abgesehen man sich auch iwann mal persönlich austauschen kann, dann wird schon jeder von sich sagen was er für richtig hält.

    Am Rande vielleicht noch dazu: Ich halte persönliche Daten für vertraulich. Diese im Internet preis zu geben heisst ich müsste nicht nur den potenziellen Lesern des Bereichs trauen, sondern dem ganzen Internet. Wer das wirklich in Erwägung zieht, scheint nicht wirklich die Ausmasse des Internets zu greifen...

  18. #18
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    _persönliche_ daten will ja auch keiner.

    mal ganz abgesehen davon hast DU dich durch dein ewiges "ich finde euch sowieso alle scheisse, und das forum und die mods und die admins sowieso" gelabere inzwischen eigentlich generell disqualifiziert, an dieser diskussion teilzunehmen.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  19. #19
    DL-Dude
    Gast
    lol, ich war in einigen der Vorschlagthreads vor der Veränderung mit dabei, nur wurde nie was gemacht, noch hat mal einer was produktives dazu gesagt von der Administration/Moderation und das fand ich scheisse. Davon abgesehen kenn ich Maxi hier nur durch rum geblödel, ob nun im Forum oder im Chat...
    Ansonsten, k.a. seit wann man hier als Kritiker plötzlich nix mehr zu sagen hat, nur weil man iwann mal seine Meinung kund getan hat.
    Aber gut das du hier nichts zu melden hast und mit deinen Pflichtfeldern auch recht allein da stehst^^...

    Vermutlich hab ich mit meiner These nur den Nagel voll auf den Kopf getroffen...

  20. #20
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.179
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ui da hat jemand die email-benachrichtigung aktiviert

    ja, wenn einem vorgehalten wird, man würde dauernd die admins dissen, dann haut man am besten noch eins drauf und unterstellt maxi "rum geblödel".

    und ich weis ja nicht, mit welcher these du den nagel auf den kopf getroffen haben willst, aber um ganz ehrlich zu sein bezweifle ich das jetzt einfach mal



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.