Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Thema: die ideale Reisewindel ist...?

  1. #1
    janbaby
    Gast

    die ideale Reisewindel ist...?

    Kuckuck,
    Janbaby fährt bald in den Urlaub!
    Stoffwindeln für einje ganze Woche kann ich nicht mitnehmen, is klar. Waschen und trocknen können wir vor Ort auch nicht.
    Meine Einwegwindelchen sind etwas sparsam in der Aufnahmekapazität, also nichts für lange Urlaubsfahrten.
    Was ist eurer Meinung nach die beste Reisewindel?
    Sie sollte viel aushalten, gut sitzen, bequem sein, nicht zuuuu sehr auftragen und natürlich nicht die Welt kosten.
    ich freue mich auf eure Ratschläge.

    Gruß,
    Janbaby SB

  2. #2
    Kvetinka
    Gast
    Hallo Janbaby,

    kann Formacare slip xplus empfehlen, wenn öfters gewechselt werden soll Seni standard plus.

    Alternativ noch attends regular 10.

    LG Jasmina

  3. #3
    Trusted Member Avatar von eedoo

    Registriert seit
    October 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    765
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Attends Regular 10 sind für mich ein recht guter Kompromiss aus saugfähig, trotzdem nicht zu dick und einigermaßen preisgünstig.

  4. #4
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Beiträge
    208
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey.

    Also das ist jetzt nichts besonderes, aber meine Lieblingswindeln benutze ich vor allem im Auto gerne. Die Abri Form X Plus.

    Bei mir hällt die immer sehr viel auf und ist, hoffentlich, noch nie einem anderen aufgefallen.

    LG und viel Spaß im Urlaub.
    PS: Bin auch mal gespannt was hierbei noch raus kommt, da ich am 27. -3. nach Dänemark fahre. ;-) Bräuchte eine Windel die die Mitfahrer auf keinem Fall sehen können, auch im Urlaub später. ^^

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.161
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab eigentlich immer die Tena Slip Maxi um, egal zu welchem Anlass.
    Daheim und für Nachts verstärke ich sie mit Einlagen.

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2012
    Ort
    SH
    Beiträge
    209
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab letztens auf einer längeren Fahrt eine Tena Ultima mal benutzt, mit der ich sogar kurz ohne Auto unterwegs war (mach ich sonst nie).

    Ich fand sie sehr angenehm. Sie trägt natürlich sehr auf sobald du mehr als einmal eingenässt hast, aber wenn sie trocken ist oder nur wenig drin, fand ich es nicht schlimm.

    Alternativ kann ich nur die Molicare Comfort Maxi empfehlen - auch diese saugt sehr gut und ist sehr bequem!

  7. #7
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,
    wir fahren übrigens mit dem Zug. Da mag ich nicht wechseln, irgendwie...

    Schon mal vielen Dank für die Ratschläge.
    Aber nun sehe ich schon fast den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

    Die Tenas sind mir zu teuer, wenn auch gut.

    Die Abris sind zu fett. Oder? Vielleicht doch nicht?

    Die Formacare kenne ich, die klumpen mir zu schnell.

    Die Seni wären eine Option, aber die Standart habe ich täglich am Start(ohne Plus). Die könnte ich aber pimpen, dann halten sie gut.

    Ich tendiere aber zur Attends Regular 10.
    Nicht zu dick, nicht zu teuer, hübsch dazu und mit Saugfähigkeit.
    Mal sehen, was noch für Vorschläge kommen.

    Gruß,
    Janbaby SB

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.161
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von janbaby
    ....
    Mal sehen, was noch für Vorschläge kommen.

    Gruß,
    Janbaby SB
    Ein Klupperl am Piepmatz? *lach, duck und weglauf*

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.362
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Janbaby,
    wenn du viel sitzt ist vielleicht die Attends regular plus eine gute Option. Auch Molicare Super PLus oder Tena maxi sind, genauso wie Abri Form etc. gut geeignet.

    Vuiel Spass im Zug und - wechseln in der Öffentlichkeit macht doch irgendwie schon Spass, oder?

  10. #10
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,

    ich wechsel nicht sooo gerne unterwegs. Nur weil ich so ein faules Baby bin.Und verwöhnt noch dazu. Die könnten ruhig einen Wickelservice im Zug anbieten ( "Möchten Sie gerne frisch gemacht werden, oder ist es noch nicht an der Zeit"?"Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung"!)
    Ich frag einfach den Schaffner, ob er mich mal wickeln kann...ne besser nich.

    Attends Regular Plus...check ich mal...

    Gruß,
    Janbaby SB

  11. #11
    Senior Member Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    768
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meine Lieblingswindel ist die Attends Regular 10, auch deshalb, weil sie so vielseitig ist: Ob Urlaub, Nacht, Arbeitstag oder Freizeitsport, sie passt immer - wenn sie einem denn passt. :-) Außerdem preiswert, angenehm zu tragen, saugfähig, unauffällig.

    In deinem Fall, da du sonst Stoffwindeln trägst, verstehe ich die Frage, ansonsten kann ich mich nur wundern, warum man gerade im Urlaub eine andere als seine übliche, alltägliche Lieblingswindel tragen sollte.

    Gruß
    Thomas

  12. #12
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,
    ach, ich dachte, ich gönne mir mal was und es soll ja auch meinem Schatz gefallen.
    Die Attends Regular habe ich schon immer gemocht, wirklich eine gute Standartuniversalwindel.
    Die kommen auf jeden Fall in die engere Wahl.

    Meine momentanen Alltagswindeln sind übrigens nicht reisetauglich, wenn man nicht öfter wechseln möchte.
    Seni Standart, mehr muss man nicht schreiben.
    Davon hatte ich sehr viele und habe immer noch viele davon.
    Ein Schnäppchen meiner Liebsten.
    Und als Alltagswindeln sind die echt voll ok.

    Aber für die romantische Reise mit meiner Honigbiene möchte ich natürlich ein hübsches Janbaby sein. Ich habe schon den Schnulli umgebaut, jetzt habe ich Hundis auf dem Schnulli.
    Nun brauche ich nur noch eben diese Supersexyreisewindeln, versteht ihr?

    Gruß,
    Janbaby SB

  13. #13
    Senior Member Avatar von tobi 86

    Registriert seit
    August 2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    136
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na dann sollte man aber auch wissen obe es egal ist ob Stoff oder Folienobefläche.
    Von der hier vorgeschlagenen Attends 10 regular plus rate ich bei Zug fahrten ab da man sich doch zuviel bewegen muss und die dann doch eher unbequem ist. ist eh nicht so toll weil es halt doch eher für liegende Personen Konzepiert worden ist.
    was wäre denn bei seni super trio bzw quatro ist halt textiloberfläche aber müsste ange genug halten und wenn stadart passt dann müssten die saugstärkeren auch passen

    Viel spaß beu eurem Urlaub

  14. #14
    Senior Member Avatar von Mama-kati

    Registriert seit
    September 2010
    Ort
    Oschatz
    Beiträge
    102
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    mein "Kleiner" hat eigentlich außer Stoffwindeln z.Z tagsüber fast immer die Seni Super Plus um. Bis heut bin ich damit eigentlich recht zufriede
    lG Mama-Kati

  15. #15
    Member

    Registriert seit
    September 2006
    Beiträge
    95
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Attends active 10

    Für mich ist die bessere Alternative unterwegs die Attends Active 10, bei mir in Größe M.

    Die Active hat das identische Saugkissen der Regular, hat aber nur einen Klebestreifen pro Seite. Am unteren Beinabschluss hinten sorgt ein kleiner Klettverschluss für richtigen Sitz der Windel, insbesondere beim Anlegen.

    Trotz diesen komischen Schnitts sitzt die Windel wie angegossen, man schwitzt dank der seitlichen Fliesflügel ohne Folie wenig und die Bewegungsfreiheit ist praktisch nicht eingeschränkt. Bei vorsichtigem Einnässen kann die Active 10 gut einen Liter Flüssigkeit aufnehmen, dann zum Schluss aber nur noch im Stehen einnässen und bis zum Setzen einige Zeit vergehen lassen. Damit hält die Windel bei mäßigem Trinken bei mir gut 6 Stunden, zur Not auch länger- ideal für Reisen. Bei Flugreisen in die USA (6-9 Stunden Flug) habe ich allerdings immer noch eine Gummihose zur Sicherheit über der Windel an mit einem Retro-Slip dazwischen. Dann muss ich während des Fluges nie aufstehen.

    Ich habe auch viele andere Windeln wie Attends Regular, Tena Maxi oder Molicare Super Plus ausprobiert, aber an Komfort und Sicherheit auf Reisen kommt ann die Attends Active keine andere Windel heran.

    Stay wet!

    Nassti

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    532
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey,
    ich rate dir zur Abri M4 bzw. zur Molicare Super Plus. (Ziemlich ähnlich..) Ich bin am Sonntag selbst mit ner Molicare Super Plus in den Urlaub gefahren. Nich zuu enge Hose und nen Pulli und das merkt kein Mensch, ich war damit schon oft genug in der Schule, das kriegt keiner mit Und die wird auf jeden Fall gut halten

    Attends fänd ich jetzt zu knapp wenn man nicht wechseln will.

    Viel Spaß,
    Nukki

  17. #17
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,

    und tatsächlich habe ich die M4 bestellt.
    Da hat man was solides.
    Und für eine lange Zugfahrt gut.
    Ich werde von der Reise berichten.
    Vielen Dank für die Beratung, Leute!

    Gruß,
    Janbaby SB

  18. #18
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,

    meine Reisewindellieferung ist auf dem Weg.
    Da kommen schon die Gedanken auf, was man auf Reisen neben Jeans drüber tragen sollte:

    Body?
    Unterhose im Windelschnitt?
    Gummihöschen?
    Oder alles zusammen?
    Vielleicht auch nur die Windel und ein Body?
    Oder Body weglassen?

    Wer hat Erfahrung mit der Kreuzklebetechnik bei der M4?

    Schon wieder so viele Fragen...

    Gruß,
    Janbaby SB

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2010
    Beiträge
    110
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi janbaby...

    Für eine längere Fahrt oder einem längeren Flug nehme ich immer nur Seni! Also ich meine, es soll doch bequem sein und man möchte keine Angst haben das die Windel ausläuft...
    Ist bei mir zum Glück mit der Seni noch nie passiert :-)

    Und was zum anziehen...
    wenn ich unterwegs gewickelt bin, dann eben nie ohne Body und Strumpfhose mit Rock oder auch mal nen Kleid...
    Auch wenn du ein Junge bist, aber unter einer Jeans sieht man auch eine Strumpfhose nicht :-)

    LG und ich hoffe ich konnte dir helfen ^^

  20. #20
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,
    ich als Teilzeitprinzessin trage ja auch gerne Strumpfhosen. Meist die von meiner Bienenkönigin. Wir haben ja auch die gleiche Größe.
    Wollstrumpfhosen sind ja über der Windel auch schön babyhaft.

    Also ein Body? Und Strumpfhosen?
    mmhmmm, mal sehen...

    Gruß,
    Janbaby SB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.