Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: "Eingekäckelt" nächtigen?

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    88
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    "Eingekäckelt" nächtigen?

    Hallo Ihr Lieben!

    Wie schon in einer anderer Diskussion gesagt, habe ich heute eine neue Windellieferung bekommen und bin gerade dabei die 'Cushies' (haben ein tolles retro-Baby-Design) zu testen.

    Und wie es sich für ein Baby gehört, möchte ich nach der Windelbenutzung - vor allem auch nach dem großen Geschäft, welches ich prinzipiell immer abends verrichten muss - die Windeln nicht gleich wechseln.

    Obgleich ich mich ultra-dick mit Penaten eingecremt habe, traue ich mich noch nicht so ganz, in einer vollen Windel zu schlafen. Habe schlicht und ergreifend Angst vor dem Wundwerden.

    Daher meine Frage: Wer verfügt, was das "eingekäckelte" Nächtigen angeht, über Erfahrungswerte?

    Viele Grüße - freue mich auf Eure Antworten!

    Mike

  2. #2
    Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    51
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: "Eingekäckelt" nächtigen?

    ich !

    mache das sehr regelmäßig, und habe noch nie "probleme" mit der haut gehabt.
    also einfach genießen !

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.370
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    das hängt immer etwas von deiner haut ab und wie viel du machst.

    Ich kann dazu nur sagen dick eincremen und "jugendforscht"



    jrkler

  4. #4
    Kuschelbär
    Gast
    :P

    Keine Angst so Lange der Windelbereich mit der festen Penaten goldene Dose gut weis eingecremt ist passiert bei einer Nacht nichts.
    Ich spreche aus Erfahrung da ich manschmal in der Nacht bewust abführen tue wenn ich festen Bauch habe,bekomme ich von Pflegedienstschwester vorher mildes Abführmittel und nach ca 2-3 stunden mache ich dann breiartiges AA und der Po ist früh nicht wund.
    So machen wir es schon 10 jahre lang 1 - 3 Mal im Monat Abführnacht oder vor besonderen Tagen wenn Windel sauber bleiben soll am Po.

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    88
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Yep! Die "feste" Penaten in der goldenen Dose habe ich verwendet... dann sollte ja nichts schief gehen... Werde vom "Ergebnis" mal zeitnah berichten!

    Danke für Eure Einschätzungen - bin gespannt auf weitere!

    Mike

  6. #6
    Lebensinsel
    Gast
    In aller Regel gibt es keinerlei Probleme beim Schlafen mit voller Windel.

    Ausnahme: Die Haut war schon vorher wund, oder man hat mit "Mittelchen" nachgeholfen, die einen extrem aggressiven Stuhl verursachen.

    Viel Spaß wünscht
    Lebensinsel

  7. #7
    hosenmatz69
    Gast
    Penaten ist prima. Aber vorher auftragen wenn die Haut wund ist, ist das steife Penaten-Zeuchs dann doch schwierig zum Auftragen.

    Reizungen hängen stark von Deiner Ernährung ab. Geruchsbildung ebenfalls. Wobei da net jeder gleichermaßen reagiert, empfehle ich alkoholfreie und vegetarische Ernährung

    Ansonsten ist doch schön nachts ins Bett machen dürfen

  8. #8
    boernie81
    Gast
    und vorher rasieren, also das eher einen tag vorher.
    ich hatte auch noch nie probleme damit, hat auch nie was rausgedrückt.

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    88
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke auch für Eure Antworten! Leider hat es mit dem "eingekäckelten" Schlummern nicht geklappt... aber lest meinen Erfahrungsbericht mit der 'Cushies' selbst:

    ABU Cushies


  10. #10
    hosenmatz69
    Gast

    gute Windel bei Stuhlinkontinenz...

    ach, darum geht es

    Die ABU-Windeln kenne ich noch net aus eigener Erfahrung, aber die Moli SuperPlus und die Moli Classic sind IMHO die besten Windeln für diesen Zweck. Nachts wäre ein Gummihöschen drüber 'ne Empfehlung, es sei denn, Du willst daß es STINKT



    Viel Erfolg bei Deinen Experimenten weiterhin...

    ...wünscht hosenmatz69

  11. #11
    Kuschelbär
    Gast


    Für Abführnacht nehmen wir im Sommer Euron super Plus mit der Suprima 1311 darüber im Winter oder wenn Kälter die Molicare superPlus.

  12. #12
    Senior Member Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    779
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dass die Folie undicht ist, muss man direkt der Windel anlasten, keine Frage. Aber nach dem großen Geschäft hält es - zumindest bei mir - keine Windel mehr aus, auch noch nass gemacht zu werden.

    Das ist auch das einzige Problem, das ich habe, wenn ich mal eine solche Nacht veranstalte. Wenn ich mich gut eincreme, macht die Haut das klaglos mit, die Nacht in der vollen Windel zu stecken. Aber wenn sich nachts die Blase füllt, kann ich sie nicht mehr in die Windel entleeren. Das macht die Nacht dann meist doch ziemlich kurz, weil ich erst aufstehen, die Windel ab machen und mich säubern muss, bevor ich auf die Toilette und anschließend wieder ins Bett gehen kann.

    Gruß
    Thomas

  13. #13
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    88
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: gute Windel bei Stuhlinkontinenz...

    @ hosenmatz69: Na klar möchte ich auch den Geruch meines Stinkers wahrnehmen, gehört für mich neben dem tollen Gefühl am Popo irgendwie dazu. Ein Gummihöschen kommt daher nicht für mich in Frage... zudem ist bei den aktuellen Temperaturen auch nachts ohnehin eher Schwitzklima in der Windel angesagt, welches durch eine Überhose weiter verstärkt würde. Daher:

    @ Thomas: ich entleere die Blase immer vor einem großen Geschäft auf dem Rücken liegend in die Windel. Ist dann mein Stinker drin, nutze ich beim Einässen den vorderen Teil der Windel in Bauchlage.

    Viele Grüße

    Mike

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.