Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Cremefreiwindeln

  1. #1
    Senior Member Avatar von frechdachs

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    856
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Cremefreiwindeln

    Hallo,

    ich habe mich letztens wieder gefragt, wie ihr und die Mami´s sich und die Kleinen eincremen und trotz Creme die Windeln halten?

    Ich habe immer das Problem, das wenn ich mich eincreme und danach wickel, das die Klebestreifen nicht richtig halten. Die Hände sind frei von Creme, aber wenn die noch verschlossenen Klebestreifen an die Creme kommen, gehen sie meist wieder auf, wenn man dann die Windel versucht zu fixieren.

    Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben, damit es besser klappt, nachdem eincremen?
    Wäre euch sehr dankbar.

    LG
    Sascha

  2. #2
    engelchen
    Gast

    Re: Cremfreiwindeln

    Also eigentlich ists ganz einfach, Hände nach dem eincremen waschen und fertig, danach solltest du keine Probleme mehr haben... Oder einfach mit Feuchttüchern abwischen. Bei meinen 2 kleinen Windelträgern geht das ohne Probleme und das seit über 4 Jahren!^^

  3. #3
    ICKE29
    Gast
    das stimmt einfach die Hände säubern und dann windel ummachen und schon ist das problem wech::::

  4. #4
    Trusted Member Avatar von Freggel_Buster

    Registriert seit
    July 2008
    Beiträge
    865
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @engelchen und Icke29
    Leutchen versucht doch mal zu lesen bevor ihr schreibt.
    Original von DLSaschi: Die Hände sind frei von Creme,...
    @Topic
    Original von DLSaschi: ... aber wenn die noch verschlossenen Klebestreifen an die Creme kommen,...
    Ich kann mir grad nicht vorstellen wie das schaffst.
    Das Vorderteil der Windel deckt doch den eingecremten Bereich ab.
    Währe hilfreich wenn du uns sagen würdest wie du Wickelst. Stehend, liegend ...

    Tschau Freggel_Buster
    Bitte lesen sie auch das ganz klein Gedruckte, zwischen dem klein Gedruckten. Danke.

  5. #5
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Cremfreiwindeln

    Original von engelchen
    Also eigentlich ists ganz einfach, Hände nach dem eincremen waschen und fertig, danach solltest du keine Probleme mehr haben... Oder einfach mit Feuchttüchern abwischen
    Wenn ich mich eincreme, dann werden die Patschehändchen einfach mit Feuchttüchern von Cremresten befreit und dann die Klebestreifen fest gemacht.

    Man muss halt echt drauf aufpassen, dass man mit den Cremehänden nicht auf den Teil der Windel kommt, der hochgeklappt wird - sprich wo die Klebestreifen hinkommen.

    Sonst kann es sein, dass die wieder abgehen.

    lg karl_nuckl

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    101
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    für das eincremen habe ich mir Einmalhandschuhe besorgt.

    Ich ziehe an einer Hand, mit der ich mich eincreme, einen Einmalhandschuh an. Creme mich ein. Nach dem Eincremen ziehe ich den Handschuh aus.
    So habe ich Saubere Hände zum Windeln.

    Gruß

    Windel-Eberhard

  7. #7
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab das auch mal probiert mit dem Handschuh, aber habe es wieder aufgehört. Es ist einfach für mich ein sehr unangenehmens Gefühl. Muss jeder für sich herausfinden.

    lg karl_nuckl

  8. #8
    dlviennoise
    Gast

    RE: Cremfreiwindeln

    Original von DLsaschi
    Hallo,

    ich habe mich letztens wieder gefragt, wie ihr und die Mami´s sich und die Kleinen eincremen und trotz Creme die Windeln halten?

    Ich habe immer das Problem, das wenn ich mich eincreme und danach wickel, das die Klebestreifen nicht richtig halten. Die Hände sind frei von Creme, aber wenn die noch verschlossenen Klebestreifen an die Creme kommen, gehen sie meist wieder auf, wenn man dann die Windel versucht zu fixieren.

    Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben, damit es besser klappt, nachdem eincremen?
    Wäre euch sehr dankbar.

    LG
    Sascha

    Hello,

    Das beantwortet jetzt vermutlich nicht deine Frage akkurat, aber man kann die Creme vorher auf die Windel auftragen, quasi gleich von der Tube auf die Windel. Dann einfach die Windel anziehen bzw. anziehen lassen. Durch das Tragen verteilt sich die aufgetragene Creme von selbst.

    Vorteil: die Hände werden nicht cremig (und manche Wunschutzcremen bekommt man mit Seife wirklich schwer von den Händen, etwa Nivea Bay Wundschutzcreme)

    Nachteil: ist für jene gegeben, die sich gerne mit der Hand eincremen (lassen), dass das nämlich nicht physisch erfolgt, sozusagen als "unsichtbare Hand"

    ciao
    viennoise

  9. #9
    Kuschelfuchs Avatar von Nini

    Registriert seit
    August 2007
    Ort
    Wattebauschberg
    Beiträge
    2.320
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Feuchttücher ist die einfachste Methode, die ich gefunden hab, um die Finger nach dem Eincremen wieder sauber zu bekommen. Creme damit entfernen, Hände mit einem Handtuch wieder trocken rubbeln und daaaann die Klebestreifen der Windel verschließen. Voila Fertig


    liebe Grüße
    Nini
    Die Kreativität in sich zu tragen, ist eine Kunst.
    Wer sich traut aus ihr zu schöpfen, ist ein Künstler.

    Just do your best! It will be enough

  10. #10
    dennis
    Gast
    Hallo,

    auch ich habe immer beim wickeln Feutetücher und Babytücher zum Hände reinigen auf meinem Bett stehen. Mit dieser Methode klappt das wickeln ohne große Probleme.

    Gruß
    Dennis

  11. #11
    Senior Member Avatar von frechdachs

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    856
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    wie geschrieben. Die Hände sind frei von Creme. Ich wasche meine Hände nach dem Eincremen immer gründlich.

    Ich wickel mich im Stehen.
    Creme mich ein, wasche die Hände, stelle mich an den Schrank und schiebe das hintere Teil der Windel dazwischen. Nehme das vordere Teil nach vorne, drücke es an den Bauch mit der einen Hand und nehme von der einen Seite den oberen Klebestreifen und fixiere es am vorderen Teil, dann die andere Seite.

    Meist passiert es aber, das dann die Klebestreifen nicht halten und wieder aufgehen und nicht mehr kleben. Schade um die Windel.

    Im Liegen ist es genauso. Muss doch einen Grund haben, was da falsch läuft?

  12. #12
    Baby-Pierre
    Gast
    Welche Windeln verwendest du denn? Eventuell liegt es an der Klebekraft der Tapes selber? Hast du schon mal andere Windeln probiert?

  13. #13
    Senior Member Avatar von frechdachs

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    856
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich benutze die Abris X-Plus, manchmal die Abri Extra und die Tena Maxi. Also eigentlich gute Windeln mit grosser Saugfähigkeit.

    An Cremen habe ich die Penaten und Bübchen Wundschutz, Penaten Spezial-Wundschutz, Penaten Lotion.

    Vielleicht sollte ich mal ausprobieren, nachdem Händewaschen ein Moment warten 5-10min und dann erst wickeln?

  14. #14
    Baby-Pierre
    Gast
    Also mit Abena hatte ich auch schon öfter Probleme mit der Klebekraft; aber die Tena sollten eigentlich vernünftig halten!

  15. #15
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von DLsaschi
    Vielleicht sollte ich mal ausprobieren, nachdem Händewaschen ein Moment warten 5-10min und dann erst wickeln?
    Oftmals -das habe ich so festgestellt- trägt man ganz kleine Cremereste auch nach dem Waschen noch an den Händen. Wenn man dann damit die Windel festhält schmiert man die Creme an die Windel und dann hält nix mehr.

    Feuchttücher sind echt die beste Lösung und riechen auch noch schön nach BABY!!

    Lg karl_nuckl

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    179
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich benutze zum entfernen der Creme an den Händen Babydream Watte-Pads.
    Das klappt auch ganz gut.

    Gruß abriraffi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.370
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von karl_nuckl

    Feuchttücher sind echt die beste Lösung und riechen auch noch schön nach BABY!!

    Lg karl_nuckl
    man sollte auch aufpassen es gibt auch Baby-Öltücher.
    Packung ist gleich wie die von den Feuchttüchern, gemeine Falle ;D

    Lg
    jrkler

  18. #18
    Senior Member Avatar von frechdachs

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    856
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Baby-Pierre
    Also mit Abena hatte ich auch schon öfter Probleme mit der Klebekraft; aber die Tena sollten eigentlich vernünftig halten!

    Das stimmt allerdings. Die von den Abris lassen Wünschen übrig. Die Klebestreifen brauchen nur nass werden und sie drohen zu verfallen. Da muss der Hersteller unbedingt was tun.

  19. #19
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.114
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also ich benutze selber keine creme wenn ich windeln trage.
    aber die probleme die du hast verstehe ich nicht...also selbst wenn du dich ein cremst, wirst du das mit höchste warscheinlichkeit nicht mit dem daumen machen. ich vermute mal ring,mittel und zeige finger. danach die windel zu klappen und dann wird doch der daumen benutzt um das tape auf zumachen. wenn überhaupt, würde doch dein zeige finger nur das tape von aussen berühren. also dürfte es da doch keine probleme geben...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.