Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 49

Thema: krank sein, und windel

  1. #21
    Trusted Member

    Registriert seit
    October 2005
    Beiträge
    554
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,

    hatte diese Woche auch mal wieder das Pech, mir eine doofe Erkältung einzufangen. Da war es besonders schön, abends gewickelt zu werden und dann im kuscheligen Strampler ordentlich lange durchzuschlafen. Is sonst schon immer blöd, wenn's einem schon so mies geht und man dann noch zigmal nachts raus muss, weil man eben viel getrunken hat.
    Ich muss aber auch sagen, wenn's mir so richtig mies geht, hab ich auch auf Windeln keine Lust und lasse sie weg bis es mir wieder etwas besser geht. Ansonsten fühle ich mich mit Windeln meistens einfach etwas besser, und das ist ja gerade beim Gesundwerden besonders wichtig :-)

    Viele Grüße vom Eldi, dem es jetzt schon wieder richtig gutgeht.

  2. #22
    Member

    Registriert seit
    September 2004
    Beiträge
    67
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,


    Bin aktuell auch erkältet, und liege fast nur den ganzen Tag auf der Couch oder im Bett. Hier bietet sich die Windel gerade zu an,trage allerdings nur Nachts ne Pampers, tagsüber gehe ich halt aufs Klo.


    Gruß Babyjens

  3. #23
    Senior Member Avatar von windel_ch

    Registriert seit
    October 2006
    Beiträge
    202
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo Zusammen

    War über die Ostertage auch ziemlich ausser gefecht gesetzt. Da ich leider nicht zu Hause war, und mein Umfeld nichts von meiner Vorliebe wusste und weis, konnte ich leider keine Windeln anziehen. Ansonsten gehören für mich Windeln und Krank und Bett zusammen.

    Gruss windel_ch

  4. #24
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    2.628
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    als ich neulich durchfall hatte, war ich echt froh eine windel um zu haben. hab mir dadurch ein paar peinliche situationen erspart. und ich musste nicht alle 10 minuten auf toilette rennen.

  5. #25
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.115
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von littleone
    als ich neulich durchfall hatte, war ich echt froh eine windel um zu haben. hab mir dadurch ein paar peinliche situationen erspart. und ich musste nicht alle 10 minuten auf toilette rennen.
    also ich mach zwar nicht groß in die windel aber durchfall? ne das würde ich nie machen. das riecht doch extremer wie alles andere...
    welche peinliche situationen hast du dadurch erspart?

  6. #26
    keno
    Gast

    nicht wohl ,sein

    also ich kenne das auch ,das unwohlsein ,dann bin ich auch immer gut in meiner windel lg keno

  7. #27
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    2.628
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von flaggi78
    Original von littleone
    als ich neulich durchfall hatte, war ich echt froh eine windel um zu haben. hab mir dadurch ein paar peinliche situationen erspart. und ich musste nicht alle 10 minuten auf toilette rennen.
    also ich mach zwar nicht groß in die windel aber durchfall? ne das würde ich nie machen. das riecht doch extremer wie alles andere...
    welche peinliche situationen hast du dadurch erspart?
    war ja eh allein zuhause, wo es keinen gejuckt hat wie das riecht.

    trotzdem hätte ich plötzlich mit ner schmutzigen hose dastehen können. also mir wäre das peinlich gewesen, egal ob das jemand sieht oder nicht.

  8. #28
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    168
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe derzeit einen gemeinen Harnwegsinfekt. Da würde eine Windel natürlich toll helfen. Aber leider ist die Gefahr groß, dass die Heilung dadurch verzögert wird. Eventuell habe ich den Infekt sogar wegen den Windeln. Sehr doofe SItuation.

  9. #29
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.734
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Hmmm, jetzt hat es mich seit Jahren auch mal wieder erwischt: Sommergrippe! Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Da fühlt man sich nur noch eklig. Wenn es mir ganz schlecht geht, mag ich an solchen Tagen gar keine Windel tragen. Wenn es so la-la geht, dann schon. Dann hilft mir das beim Entspannen.
    Wobei ich ab Krankheitstagen Stoffwindeln bevorzuge! Meistens geht es einem nach 1-2 Tagen ja besser, aber man geht noch nicht arbeiten. Dann hat man Zeit, die auch zu waschen.

  10. #30
    Philip
    Gast

    AW: krank sein, und windel

    Also,
    wenn ich "bett-pflichtig" krank bin (Grippe, hohes Fieber usw.), richte ich mich ein Mal (!) so ein, dass ich wirklich für Tage versorgt bin.
    Das kostetschon ein bisschen "Kraft und Überwindung", ist der Genesung aber - erfahrungsgemäß - super zuträglich:
    1. Bett abdichten - vollflächiges glattes, weiches Gummilaken
    2. Vorsorge - Da habe ich ein leichtes weißes dreistufiges fahrbares "Drahtgitter-Zubehör-Wägelchen" ...
    3. Da kommen hinein:
    3 a) eine Menge guter haltbarer und gut schmeckender (Fastfood-)Lebensmittel und Wasser+Getränke
    3 b) Medikamente (halt die üblichen - und je nach Spezifika)
    3 c) Viele Schnuller - das hilft total, wieder gesund zu werden ...
    3 d) Windeln, Einlagen und sonstige "Vorsorgedinge" als kleiner Vorrat

    4. Dann gibt’s ein riesiges Windel-Paket, kombiniert aus „Pampers“ (z.B. Seni quattro, Abri-let maxi usw.) mit Stoffwindeln (Mull-, Molton-, Frottee … und Baumwoll-Überhose)
    5. Knielange und brusthohe Windelhose (PVC), die alles erst mal gut zusammen hält
    6. Richtig schöne große „echte“ Gummihosen (Gummi, Latex).
    So bin ich für viele Stunden „gut versorgt“.
    Ich kann dann locker - nach dem Ausschlafen am späten Morgen - meine „Packungen versorgen“, unter die Dusche gehen und mich dann wieder „versorgen“, wie gehabt ...
    So war ich vor ein paar Monaten zwei Wochen „krank“! - Toll! - Dann war ich gesund und ganz "gut drauf .
    Auch jetzt geht's mir am liebsten gut !

  11. #31
    Banned

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.666
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Also wenn ich wirklich mal stärker krank bin habe ich absolut keine Lust dazu auch noch Kraft aufzubringen mich zu wickeln.
    Auch in Anbetracht, dass ich da lieber gesund werden möchte und mich die Windel da eher stören würde.

  12. #32
    Senior Member Avatar von Schorse

    Registriert seit
    December 2011
    Beiträge
    739
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Ich trage meistens eine Verpackung wenn ich Migräne habe. Eine spezielle Schmerztablette, dazu eine große Kanne starken Kaffee. Danach lege ich mich hin und schlafe einige Stunden, und weil der Kaffee in der Zwischenzeit raus will, ich mich aber möglichst gar nicht bewegen will, geht's halt in die Pampi.

  13. #33
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.874
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Zitat Zitat von windelbuu Beitrag anzeigen
    Habe derzeit einen gemeinen Harnwegsinfekt. Da würde eine Windel natürlich toll helfen. Aber leider ist die Gefahr groß, dass die Heilung dadurch verzögert wird. Eventuell habe ich den Infekt sogar wegen den Windeln. Sehr doofe SItuation.
    wie soll sich denn die heilung durch windel verzögern? O_o
    viel trinken und gut ist ..
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  14. #34
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Ich hoffe mal, dir geht es wieder besser.
    Wenn ich krank bin verzichte ich auf Windeln und den ganzen anderen kram. Hab ja auch kein Sex, wenn ich 41 Grad Fieber hab.
    Man ist zwar heiß wie sonst was aber nach 10x auf und ab kommt einen das auch mal schnell vor wie die Vögel...ehm sorry.... Vogelgrippe.


    MfG Ben ;D

  15. #35
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    Freie Hansestadt Bremen, genauer Bremen Nord
    Beiträge
    1.026
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Kommt drauf an wie es mich abschießt, normalerweise gehe ich erst zu Arzt wenn es nicht mehr geht. Wirft mich z.b. ne Erkältung aus der Bahn (so das bei mir der Blutdruck Achterbahn fährt) und ich denn lieben langen Tag im Bett verbringe, ist für mich die Windel sogar Pflicht (bin halt Bettnässer). Wenn mich ne Magen-Darm-Grippe erwischt, nehme Zuhause Pants um schnell aufs Klo zukommen und nur für unterwegs (zum Arzt oder einkaufen) eine Windel mit einem gut abdichtenen Latexslip darüber. Dann riecht es keiner wenn es doch daneben bzw in die Pampers geht.
    Ian "Lemmy" Kilmister
    1945 - 2015
    Rest in Peace

  16. #36
    WBC Fördermitglied 2020 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.203
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Zitat Zitat von Abri-fan Beitrag anzeigen
    wie soll sich denn die heilung durch windel verzögern? O_o
    viel trinken und gut ist ..
    inzwischen (7 jahre später) ist der sicher abgeheilt.
    oder sie is dran gestorben :P



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  17. #37
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.874
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    würds trotzdem gerne wissen
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  18. #38
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.734
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Naja, bei nem Harnwegsinfekt tummeln sich die Bakterien ja auch im Urin -und wenn der nicht abfließt, sondern in der Nähe der Harnröhre "lagert" kann das z.B. zu Reinfektionen führen.

  19. #39
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.874
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Zitat Zitat von klopfer Beitrag anzeigen
    Naja, bei nem Harnwegsinfekt tummeln sich die Bakterien ja auch im Urin -und wenn der nicht abfließt, sondern in der Nähe der Harnröhre "lagert" kann das z.B. zu Reinfektionen führen.
    also das ist jetzt wirklich mal absoluter quatsch. die rausgespülten bakterien wandern also wieder rein ja? is klar ^^
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  20. #40
    Senior Member Avatar von Windas

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    541
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: krank sein, und windel

    Also da ich jetzt gerade ein Magen Darm Infekt habe bin ich sehr froh Windeln zu haben !
    Was gibt es den besseres als im Bett zu liegen und sich gesund zu schlafen ?
    Und wenn man mal muss ?
    Dafür gibt's zum Glück die gute pampi !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.