Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ins Bett gehen bzw. ins Bett gebracht werden - was ist wichtig?

  1. #1
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Exclamation Ins Bett gehen bzw. ins Bett gebracht werden - was ist wichtig?

    Hallo ihr Kleinen,

    was ist für Euch ganz wichtig und unentbehrlich im Moment, wenn ihr ins Bett geht oder wenn ihr von Eurem Papa oder Mama ins Bett gebracht werdet?

    Für mich ist es ganz wichtig, dass
    - ich meine Windel, meinen Strampler anhab
    - einen Nucki im Mund hab
    - meinen Kuschelelefanten im Arm hab
    - mit meinem Papa telefoniere im Bett, bevor ich schlafe (wenn er nicht bei mir ist)
    - mit meinem Papa kuschel, wenn er da ist
    - bevor ich mich bettfertig mach, einen Kakao zu trinken (Sommer kalt, Winter heiss)

    Bin gespannt, was für Euch wichtig ist, bzw. was ihr für Rituale habt.

    lg cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    218
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Ins Bett gehen bzw. ins Bett gebracht werden - was ist wichtig?

    Sory kann keine möglichkeit bejahen da ich zur zeit Fehrien hab und meine Freundin fast jeden tag da Schläft oder ich bei ihr is da kein Platz für

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Ins Bett gehen bzw. ins Bett gebracht werden - was ist wichtig?

    Das ist bei mir leider nicht möglich. Da hast Du, liebe Cassi, es bei Deinem
    Papaschatz natürlich viel schöner.

    lg Siegi

  4. #4
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Ins Bett gehen bzw. ins Bett gebracht werden - was ist wichtig?

    Hallo spider und Siegi,

    was wäre denn dann in der Theorie für Euch wichtig?

    neugierige Grüsse
    cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2006
    Beiträge
    127
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Grundsätzlich lief das bei uns selten genau gleich ab, aber einige Dinge kehrten natürlich wieder:

    -kurzes Rückenkraulen und zudecken, danach das Licht ausmachen
    - dazukuscheln, in den Arm nehmen

    Wie üblich nur aus der Sicht des "Papa", auch wenn sie diesen Begriff nicht gemocht hätte

    Wolf

    EDIT: Jaja, die Trennung muss sich auch hier niederschlagen *seine Beiträge aktuell hält*

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2008
    Beiträge
    291
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Huhu Babys

    Also wenn ich ins Bett gehe dann mache ich meine Spongebob DVD in den DVD-Player und lasse den Ton über die Musikanlage laufen (Ist wie ein Hörpsiel) dann kommt die Windel um den Po der Nunu(Schnuller) kommt im Mund und das Fläschchen das vorher fertig gemacht wurde wird zwischen Bett und Wand gesteckt damit es immer greifbar ist dann mache ich das licht aus lege mich hin trinke das Fläschchen leer stecke mir den Nunu wieder in den Mund und keine 10 Minuten später bin ich im Land der Träume

    Liebe Nuckelgrüße
    Kleiner Tommi

  7. #7
    Terry70
    Gast

    RE: Ins Bett gehen bzw. ins Bett gebracht werden - was ist wichtig?

    Hallo zusammen,

    also für mich wäre wichtig, dass ich rechtzeitig noch mal ne frische Windel und Schlafstrampler oder Schlafanzug anbekomme, dann noch Abendbrot, Zähneputzen, dann von Mami in einen Schlafsack gesteckt werde, noch ne Gutenacht-Geschichte mit Kuscheln und Fläschchen, und dann ab ins Bett, Licht aus, und noch ne Spieluhr an zum Einschlafen...

    Viele Grüße

    Terry


  8. #8
    baerchen
    Gast
    Servus
    Also mir wäre wichtig das ich die nähe und die geborgenheit meiner nicht vorhandenen mami spüre. Was gibt es schöneres als in den armen seiner liebsten einzuschlafen?! Da is die Windel und der Dizel schon fast nebensache, obwohl es damit sicher noch schöner ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.