Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Vlesi Windeln

  1. #1
    Pampersfuchs
    Gast

    Vlesi Windeln

    Ich habe hier gerade auf ebay.co.uk diese Windeln gefunden, die zumindest auf den Foto interessant aussieht. Hatte die schonmal jemand von euch und wenn ja, wie gefiel sie euch so ? Danke^^

    http://cgi.ebay.co.uk/adult-nappy-ba...QQcmdZViewItem

    Hier noch eine Marke, nennt sich "Tender":

    http://cgi.ebay.co.uk/Adult-Nappies-...QQcmdZViewItem

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2008
    Beiträge
    236
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die vlesia sind sehr gut und bei save auch preiswert. Vlesia ist eine schweizer Marke und wurde von Hartmann (Molicare) übernommen. Also empehlenswert.

  3. #3
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich finde, die vlesi-slips sehen schön aus, aber wie dick sind die bzw. wieviel können die aufnehmen??

    lg cassandra
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  4. #4
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2008
    Beiträge
    6
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Vlesi Windeln

    Hi, die Vlesi sind klasse. Hab die über Internet bestellt. Sind sehr preiswert und eigentlich auch recht saugstark. Allerdings habe ich in der letzten Woche zwei Stück zum auslaufen gezwungen.
    Hab auf einmal 780 ml laufen lassen und da ist seitlich schon ein bisschen was raus. Hab die volle Windel mal gewogen, da ich wissen wollte, was die Vlesi kann.

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    388
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Vlesi Windeln

    Vlesi- Windeln sind coole Windeln: Die Folie ist schön glatt, sie tragen sich eifach wunderbar. Und das Saugvolumen ist vollkommen ausreichend. Allerdings raschelt die Folie extrem stark, aber es soll ja Leute geben, denen das gefällt oder nix ausmacht.

    Tender Windeln kenne ich nicht, scheinen aber ausschließlich für den britischen Markt bestimmt zu sen. Sieht aber nett aus auf dem Foto- schön weiß.

  6. #6
    Lisun_n
    Gast

    RE: Vlesi Windeln

    Wir schließen uns Windelnass an, die dort gezeigten Vlesi Windeln sind wirklich klasse
    Nur das rascheln der Folie sollte man mögen!

  7. #7
    moli85
    Gast
    das lustige is nur, dass die aussehen wie molicares, aber keine sind. ansonsten sind die empfehlenswert

  8. #8
    svenhh
    Gast
    vlesi sind meine alltags windeln, schön günstig und angenehm dick

    für besuch oder besondere tage hab ich attends und molicare hier

  9. #9
    dlviennoise
    Gast

    Vlesi - reviewed

    Hello Leute,

    Der Diskussionsbeitrag ist mit fast anderthalb Jahren schon etwas älter, aber dennoch würde mich eines interessieren: das wird immer wieder die Dicke der Vlesi-Windel angesprochen.

    Hat da jemand Erfahrung mit dieser Dicke? Sind sie wirklich dick (etwa so dick wie Abri Form)? Und ist das Knistern wirklich so laut und wenig dezent?

    Vielleicht kann da jemand ein paar Erfahrungen mit Vlesi schildern oder bestätigen. Die hören sich interessant an!

    Merci beaucoup!

    viennoise

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    388
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Vlesi - reviewed

    Original von dlviennoise
    ...

    Hat da jemand Erfahrung mit dieser Dicke? Sind sie wirklich dick (etwa so dick wie Abri Form)? Und ist das Knistern wirklich so laut und wenig dezent?

    Vielleicht kann da jemand ein paar Erfahrungen mit Vlesi schildern oder bestätigen. Die hören sich interessant an!

    Merci beaucoup!

    viennoise
    Hallo viennoise.

    Also: Die Vlesi- Windeln gibt es in verschioedenen Saugstärken, entsprechend sind sie auch unterschiedlich dick. Schau mal bei Onkel Oliver vorbei, der hat ein umfassendes Sortiment an Vlesi- Windeln. (Ich denke, da Onkel Oliver auch Sponsor dieser Site ist, kann ich hier auch bedenkenlos seinen link setzen): http://www.ohwe.de/save/index.php?list=9565
    Und da es ja um vlesia geht, hier die Internetpräsenz der Firma mit vielen Infos:
    http://www.vlesia.info/de/start.shtml

    Dabei gilt: Je saugfähiger, desto dicker ist die Windel.
    Und was dan Knistern angeht: Nein, ich habe das nur gesagt, damit niemand anders die Windeln kauft und alle für mich bleiben.

    Nein, Spaß beiseite: Also es gibt nicht viele Windeln, die so laut knistern. Die meisten lassen sich durch bloßes Anziehen von Unterwäsche und Hose "beruhigen", so dass die Umwelt nichts mitbekommt. Die Vlesi hingegen ist trotzdem unüberhörbar

  11. #11
    Couchpotato007
    Gast
    Danke für die Tips. Die werde ich mal ausprobieren. Da macht das Rumlaufen nur in Windel und T-Shirt ja doppelt Spaß, was ich auch oft mache.

    Nur werde ich versuchen, diese über eine Apotheke oder ein Sani-Haus zu bestellen, aber auf keinen Fall direkt nach Hause liefern lassen. Ich hoffe, das ist möglich.

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    388
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    vlesi

    Bei uns in der Gegend führen viele Apotheken die Vlesi- Windeln.

  13. #13
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2005
    Beiträge
    25
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Leider sind diese Vlesi Windeln in der Schweiz nicht mehr zu bekommen. Damit meine KK meine Windeln für Inkontinenz bezahlt, müssen Sie auch in der Schweiz vertrieben werden.
    Also das heisst, ich kann keine Windeln im Ausland bestellen.

    Oder kennt jemand trotzdem einen Vertrieb dieser Vlesi Windeln in der Schweiz?

    Gruss Marcel

  14. #14
    mausi-whv
    Gast
    huhu leute

    vlesi aero ...knistet die auch noch so?


    lg maisi

  15. #15
    dlviennoise
    Gast
    Original von Marcel
    Leider sind diese Vlesi Windeln in der Schweiz nicht mehr zu bekommen. Damit meine KK meine Windeln für Inkontinenz bezahlt, müssen Sie auch in der Schweiz vertrieben werden.
    Also das heisst, ich kann keine Windeln im Ausland bestellen.

    Oder kennt jemand trotzdem einen Vertrieb dieser Vlesi Windeln in der Schweiz?

    Gruss Marcel

    Hallo Marcel,

    Die nachstehenden Daten habe ich im Internet recherchiert. Wo man die aber konkret bekommt weiß ich leider nicht.

    Vlesia AG
    Blumenfeldstrasse 16
    Postfach 262
    9403 Goldach
    Schweiz

    Telefon +41 / 71 846 63 63
    Telefax +41 / 71 846 63 64
    E-Mail: vlesia.service@vlesia.ch



    ciao viennoise

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2008
    Beiträge
    236
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tut mir leid widersprechenn zu müssen. Die Vlesia-Windeln habe ich längere Zeit getragen, sie laufen zu früh aus und verklumpen ziemlich rasch. Da sind Tena, Molicare, Euron, Abriform etc. viel besser. Ich halte von Vlesia-Windeln nicht viel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.