Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 55 von 55

Thema: NUK stellt Produktion von Medic Pro ein?!

  1. #41
    Senior Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.276
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallole,

    Mir ist der gedanke gekommen, ob man nicht einen Vertriebspartner fragen, was die wissen, in unserem Fall SAVE. Immerhin sind die ja auch Sanitätshaus.

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....
    http://schnullerpages.de.vu

  2. #42
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Vorsorglich mit NUK Medic eindecken

    Das wäre keine schlechte Idee...

    ich habe,als die großen Erwachsenensauger durch Nürnberg Gummi nicht mehr hergestellt wurden, dafür aber die NUK Medic aufgekommen sind, in dem Geschäft,wo ich auch mit den Windeln versorgt werde, die ich wegen der Inkontinenz vom Arzt verordnet erhalte, gefragt, ob man dort diese NUK Medic auch erhalten könne, wie ich auch in den Apotheken erfahren habe,dafür seien die
    Sanitätsgeschäfte zuständig.

    Die Firma NUK hat ja erst im vorigen Jahr auch die Apotheken beliefert,obwohl ich noch 2003 auf Anfrage bei der Herstellungsfirma noch die Auskunft erhalten habe, nur Logopäden würden damit beliefert.Ich habe diese NUK Medic vorher beim Este Media Verlag bezogen. Komischerweise war mal auch zu hören, die Erwachsenen-
    schnuller seien zeitweise auch schon mal in Apotheken erhältlich gewesen.

    Ich verstehe daher die widersprüchliche Haltung der betreffenden Firma überhaupt nicht; wenn sie um ihr Image besorgt ist, warum hat sie dann auch Fetisch-Geschäfte wie Este-Media- oder auch den Lange-Verlag (Babygum!) beliefert? Das hätte doch der Firma gleich klar sein müssen.

    Bei meiner seinerzeitigen Anfrage wurde ich ausdrücklich auf den NUK MAXITRAINER verwiesen, der mittlerweile auch nicht mehr vertrieben wird.

    Ich kann mich einfach des Verdachts nicht erwehren, dass hier anderes im Hintergrund spielt und ich habe dies in diesem und im Babyforum schon mal zum Ausdruck gebracht, als die Frage aktuell war, was wohl die Psychologen sagen.
    Ich hatte seinerzeit vor den selbsternannten Therapeuten gewarnt, die früher in sexuell orientierten Zeitschriften permanent Jugendlichen und Erwachsenen mit dieser Neigung zur Psychotherapie geraten und geradezu an sie appelliert haben.
    Nun "die Felle sind ihnen davongeschwommen", weil denen das keiner mehr abgenommen hat. Daher wohl jetzt diese Masche!
    PHP-Code:
    ADRIAPERLA 
    hat in einem Email sehr verärgert ihre Meinung gesagt und ich pflichte ihr auch bei.
    Jedoch möchte ich es ihr überlassen, diese Dinge in diesem Thread anzusprechen.

    ditzibubi Siegi

  3. #43
    Kvetinka
    Gast
    Lieber Siegi und ForumsbenutzerInnen,

    ich besorge meine NUK Schnuller schon seit Jahren in der gleichen Apotheke, wo ich auch meine Stoffwindeln, Dilatoren und Medikamente immer über die PZN (Pharmazentralnummer) bestellt habe.

    Wenn Nuckeln gesellschaftsfähig werden würde, würden einigen Therapeuten in der Tat die Felle wegschwimmen. Die moderne Psychotherapie geht dazu über, Vorlieben in das einzige und wahre Leben sozialverträglich zu integrieren. Sämtliches Wegtherapieren verursacht nur weitere psychischer Erkrankungen bis max. zur Suizidalität.

    Ich benutze lieber einen Schnuller als Anti-Depressiva. Ich muss lebenswichtige Medikamente nehmen und da muss ich dann abwägen, dass der Schnuller gesünder ist. Auch sind Windeln für mich gesünder, als Medikamente gegen Bettnässen.

    Liebe Grüße

    Jasmina

  4. #44
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Antwort auf Adriaperla

    Liebe Jasmina und ForumsbenutzerInnen,

    so denke ich auch, und ich habe nach wie vor den Eindruck, dass hinter den Ein-
    stellungen der Produktion von größeren Schnullern nur diese engstirnigen selbst-
    ernannten Zeitschriften-Therapeuten stecken.

    Als ich seinerzeit mehrere Erwachsenenbabyzeitschriften kennenlernte, schrieb ich einer dieser Zeitschriften-Therapeutinnen und machte diese darauf aufmerksam; postwendend kam die Antwort, hierfür dürfe sie nicht werben, sondern ihre Aufgabe sei es, den Menschen den "richtigen Weg " aufzuzeigen.

    Daher mein Eindruck, den ich in diesem Forum schon zu oft zitiert habe.

    Liebe Grüße

    ditzibubi Siegi

  5. #45
    Kvetinka
    Gast
    Lieber Siegi und ForumsbesucherInnen,

    wie gut, dass ich NIE an solche Zeitschriftentherapeutinnen heran getreten bin und gefragt habe, wie eine Sissy therapiert werden sollte.
    Menschen können sich nicht lebenslang verbiegen, ohne psychische Lollateralscäden zu nehmen (e.g. Depressionen, Süchte (stoffliche Abhängigkeiten), Suizidalität).

    Therapeuten, die in Frage stelle anstatt zu akzeptieren, verursachen doch nur größeres Leid.

    Manchmal ist nämlich die Flucht nach vorne die bessere Lösung. Soll doch jeder Medikamente(unter der Kontrolle des Arztes) und Medzinprodukte wie Schnuller und Inkontinenzhilfen verwenden, wie er/sie möchte.

    Liebe Grüße

    Jasmina

  6. #46
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Zeitschriften-Therapeuten

    Liebe Jasmina und ForumsbenutzerInnen,

    Man braucht solche Zeitschriften-Beiträge nur zu lesen.

    Es ist auch schon vorgekommen, dass diese "Problembereiche" in völlig identischen Formulierungen in verschiedenen Zeitungen mehrfach und mit immer demselben
    stereotypen Beratungen abgedruckt wurden, wobei nur andere Namen und andere Wohnorte eingesetzt wurden.

    Als ein Herausgeber (es handelt sich um denselben, der "unerlaubterweise" derartige Beratungsseiten zu einschlägigen Themen in seiner Erwachsenenbaby-
    zeitung abgedruckt hatte) darauf hinweis (ich hatte ihn vorher darauf aufmerksam gemacht!) reagierten diese "Ratgeber" beleidigt!

    Dies nur zur Ergänzung der bisherigen Ausführungen!

    ditzibubi Siegi

  7. #47
    colognefire
    Gast
    /me fragt sich gerade warum ihr jeden Beitrag mit "Liebe(r) X und ForumsbenutzerInnen" anfangt...

  8. #48
    Banned

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    9.353
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gruppenzwang (Salomon Asch) einer macht es vor und die anderen machen es nach :P

  9. #49
    Sweetflipper
    Gast
    Original von Klein_Maxi
    Gruppenzwang (Salomon Asch) einer macht es vor und die anderen machen es nach :P
    LOL

    Jo, hast recht. ^^
    Aber das ist mir garnet aufgefallen.



    @Topic: Ich habe mir erst vor 3 Monaten etwa einen Nuk-Medic Pro gekauft gehabt.
    Im gleichen Zuge habe ich mir bei Ebay dann ein Set eine ThermoNukelflasche von Nuk mit einer Saugerbox dazugekauft.
    Wie es aussieht, eine weise Entscheidung.
    Wer weiß wann ich mir wieder so einen kaufen kann.

    Oder.... ich kaufe mir direkt mal 10stück auf reserve. >.<
    Aber SO groß ist mein Bedarf dann auch wieder net.
    Soll auf dauer auch garnicht so gesund für die Zähne sein.

  10. #50
    colognefire
    Gast
    <ironie>Lieber Maxi und ForumbenutzerInnen,

    wie kommst Du denn auf sowas? :tock: :narf:</ironie>

  11. #51
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Lieber Colognefire

    ich habe von Jasmina das aus bestimmten Gründen übernommen und auch Jasmina
    wird wohl hier ihre Gründe gehabt haben.

    Aber wenn das auffällt, dann ....

    ditzibubi Siegi

  12. #52
    colognefire
    Gast

    RE: Lieber Colognefire

    Ist doch in Ordnung, aber das muss doch nicht in jedem Beitrag sein, war auch nicht böse gemeint ist mir halt so aufgefallen.

  13. #53
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Lieber Colognefire

    Okay!

    Ditzibubi Siegi

  14. #54
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: NUK stellt Produktion von Medic Pro ein?!

    Ist man im Nuckelforum über den letzten Stand in oben genannter Angelegenheit informiert?

  15. #55
    colognefire
    Gast

    RE: NUK stellt Produktion von Medic Pro ein?!

    Da die WBC sehr weit oben ist bei google (wenn man nach NUK Medic sucht) und auch dieser Thread in den Suchergebnissen erscheint, werde ich diesen um eventuell Ärger mit NUK zu vermeiden, nun schließen, da es sich dabei nur um ein Gerücht handelt, dass die Produktion eingestellt wird.

    Ich bitte um Verständnis.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.