Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 36

Thema: durchfall in windeln

  1. #1
    dlbbg
    Gast

    durchfall in windeln

    Hallo,

    mir ist heute abend was passiert, da war ich richtig froh, dass ich windeln trage. Und zwar bin ich im Auto auf der Autobahngefahren. In einem Baustellenbereich hat man ja schon mal gar nicht die Chance mal schnell anzuhalten. Denn ich hab urplötzlich Durchfall bekommen. Ich war himmelfroh, dass ich ne Pampers angehabt hatte, weil sonst wär alles in die Hose gegangen. Aber dank meiner Pampers is alles in die Windel gegangen.
    Hattet ihr auch schon mal so ähnliche erfahrungen mit durchfall?

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2004
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    1.148
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das letzte mal dass ich durchfall hatte ist jetzt ewig her, aber praktisch ist das sicher

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    165
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also wenn ich mir vorstelle die flitzekacke in der windel zu haben krieg ich s kotzen....
    ich kann mir mal fast nix ekligeres vorstellen...
    allein der geruch... bäh...

    aber ich mein, du hast ja keine wahl gehabt, es wär so oder so passiert, ob mit oder ohne windel... also dann wohl doch besser in die windel als in die hose ^^

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    374
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Diar'rhö ist echt nicht schön. Aber so ähnlich ist es mir auch schon geschehen. Ich war auch auf dem Heimweg und ich konnte es nicht mehr aufhalten. Weniger Minuten vor der Ankuft ging es dann in die Windel und kurze Zeit später unter die Dusche. Gut, dass mich beim Betreten der Wohnung kein Nachbar gesehen hat. Der Geruch war mehr als peinlich.
    Aber da war ich auch froh, dass ich eine Windel getragen habe.
    Nun, wenn man Urinieren muß, dann kann man als Mann ja an einen Baum oder so gehen. Das große Geschäft ist da schon schwieriger. In der Regel kündigt es sich aber auch weit vorher an. Nur Diar'rhö macht da eine Ausnahme.
    Trotzdem trage ich jetzt nicht ständig Windel.

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    385
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,
    ich bin auch froh wenn nicht Windel geht, sondern ins Klo. Habe leider öfter erlebt das wenn über Nacht kommt die Windel es nicht alles gehalten hat. Das finde auch sehr unschöne.
    Andreas

  6. #6
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    21
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    durchfall in windeln

    Ich hatte so etwas schon mal Nachts erlebt. Damals war ich 12 ind hatte eine Pampers Baby Dry an. Ist zum Glück nichts daneben gegangen.

  7. #7
    anna-lena
    Gast
    Durchfall??? Was isen das! :tongue: Hatte ich zum Glück seit 2 Jahren nicht mehr. :yau:


    LG
    Anna-Lena

  8. #8
    Diaperpeter
    Gast
    Hallo

    Sowas ist mir schon ein paarmal passiert. X(
    Ich bin Lkw-Fahrer und wenn du da beim Fahren auf einmal Magenkrämpfe und Durchfall kriegst ist es halt schwierig bis Unmöglich mal eben schnell irgendwo anzuhalten und hinter den Büschen zu verschwinden X(
    Besonders Gehässige Variante: ich schaff es grad so anzuhalten das der truck nicht im Weg steht und erst beim aussteigen kann ich es nicht mehr halten
    Bei sowas bin ich immer Froh, das ich fast immer Windeln und Gummihose trage!
    Zwar muss man sich nachher genauso saubermachen, ist aber wesentlich einfacher als wenn die ganze Sch...... sich in der Hose und auf dem Sitz verteilt.
    Ausserdem ist man wesentlich schneller wieder Einsatzbereit, als wenn man sich komplett
    Saubermachen und Umziehen muß.
    Windeln tragen ist halt einfach Praktisch :]

    Diaperpeter

  9. #9
    Trusted Member

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    786
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    war auf jedenfall besser das es in die windel gegangen ist, als in die hose.
    habe von zeit zu zeit mal durchfall, kommt wohl vom essen, :]

    aber da habe ich es bis jetzt immer noch auf den klo geschafft. und ne windel ziehe ich nur nachts an.
    Gruss Sebastian

  10. #10
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.106
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also durchfall habe ich noch nicht gehabt wärend dem ich windeln getragen habe. aber hab öfters mal groß rein gemacht wärend dem ich unterwegs war. aber nur weil ich echt richtig mußte und es teilweise fast nicht mehr halten konnte.
    ich kann mich auch an einpaar mal errinnern wo ich windeln an hatte und groß mußte aber es immer wieder zurückgehalten habe, weil ich eben nicht in die windel machen wollte und beim windel wechslen habe ich gemerkt das doch ein bisschen dabei raus gekommen ist! da war ich auch froh drum das ich die windel an hatte.

  11. #11
    januca
    Gast
    Ich habe schon verschiedene malen durchfall gehabt. Jedesmal war ich froh windeln zu tragen.

  12. #12
    Trusted Member

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    786
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich nochmal, ist ein scheiss thema...

    habe es jetzt auf einmal grade... ;(
    Gruss Sebastian

  13. #13
    Member

    Registriert seit
    September 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    54
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Leider konnte ich noch keine Erfahrung direkt damit machen. Habe aber mal absichtlich eine Abführtablette genommen und dann kam es ja ziemlich extrem raus. Da war es echt schn eine dicke Tena zu tragen.

  14. #14
    Jaschu
    Gast

    Unhappy RE: durchfall in windeln

    Ihr wisst ja inzwischen fast alle, dass ich ohnedies eigentlich immer alles in die Windel mache ohne es kontrollierne zu können.
    Dennoch ist Durchfall das allerschlimmste Übel von allen! Kann mich da an mehr als unschöne Szenen erinnern, wo ich mir gewünscht habe, der Boden würde mich auf der Stelle "schlucken"!
    Durchfall ist insofern - bei mir zumindest - tückisch, weil der Stuhl zu fest ist, um gleich absorbiert zu werden und zu flüssig, um in der Windel zu verbleiben. SEHR unangenehme Situationen sind meist die Folge. Und dazu kommt noch die Geruchsbelästigung für das Umfeld!!!!

    DES IS ECHT NET LUSTICH!!!!!!!!

  15. #15
    snviper
    Gast
    also wenns bei kindern funktioniert geht's auch bei erwachsenen, und solche windeln wie wir tragen sind auch für stuhlinkontinenz geeignet... MfG Vip'

  16. #16
    Member

    Registriert seit
    September 2004
    Beiträge
    54
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich hatte vor zwei tagen erst durchfall und das immer nachts, ich sas stundenlang auf dem klo dann hab ich mir gedacht machst dir ne windel um und legst dich wieder hin. und es hat bestens funktioniert schön im warmen bett liegen und alles rauslassen was raus muss. war zwar wieder die problematik mit dem sauber machen aber das war dann schnell erledigt dusche und fertig.

  17. #17
    Trusted Member

    Registriert seit
    March 2006
    Ort
    Bahia Grande
    Beiträge
    151
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oje Sprüwurst in die Windel.. naja, bin bis jetzt verschont geblieben davon... Aber wer weiss ...?

  18. #18
    stan
    Gast
    Hatte vor nem 3/4 Jahr das letzte Mal Dünnpfiff. Dummerweise kam das grad nachts und ich wollte eigentlich nur im Halbschlaf mal nen Wind ablassen...schon wars geschehen mit der Sauerei...und dann noch nicht mal ne Windel an...

    Aus der Not hab ich dann ne Tugend gemacht und meinem Vater aufgeschrieben, daß er doch bitte "Erwachsenenwindeln" aus der Apotheke mitbringen soll, aufgrund meines Durchfalls...zu dem Zeitpunkt hatte ich leider keine daheim. Leider hat er es nicht gemacht....und gottseidank auch nicht weiter nachgefragt. :-/

    Aber inzw. bin ich für den Fall der Fälle ausreichend gewappnet.

  19. #19
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2005
    Beiträge
    1.233
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Durchfall in Windeln ist nicht dass was mir gefällt.

    Windeln sind für mich keine Notwendigkeit, weil ich was nicht halten kann, sondern weil ich Windeln mag. Nasse Windeln sind relativ leicht zu bändigen und wenn mehr rein geht ist es ein gewisser Mehraufwand der dann aber in die Kalkulation mit einging.
    Soll ja Spaß machen, aber Durchfall, ne das muss nicht sein.

    Durchfall ist auch nicht ganz unproblematisch, denn der Körper tut nicht umsonsonst alles mit Gewalt rauswerfen um sich selbst zu helfen. Na ja, muss jeder selbst wissen was ihm gefällt.

    Also nass oder voll nur wenn ich das jeweilige auch dann möchte, sonst gefällts mir nicht. Zur Zeit mag ich am liebsten in nassen Windeln schlafen, aber jeder ist anders.

    LG Lucas
    Der alte Sen-Meister hebt den Finger und sagt leise "Man wird sehen!"

  20. #20
    Jaschu
    Gast
    Original von snviper
    also wenns bei kindern funktioniert geht's auch bei erwachsenen, und solche windeln wie wir tragen sind auch für stuhlinkontinenz geeignet... MfG Vip'
    Dennoch hat es bei mir schon "Ausläufe" bei starkem Durchfall gegeben, was ich übrigens auch von meinen Kindern (trotz der "Supertollen Pampers") kenne. :]

    JASCHU

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.