Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 127

Thema: Ohne windeln pinkeln

  1. #21
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    2.459
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Unhappy

    Hallo, also ich sitze eh meist in der badewanne und da tu ich net reinpinkeln. Und unter der Dusche mach ichs auch net.

  2. #22
    Thorin
    Gast
    Ich pinkel unter der Dusche fast immer. Unter der Schwimmbaddusche auch wenn keiner da is aber ins Becken igitt :]

  3. #23
    Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich pinkel auch oft unter der Dusche oder in der Badewanne natürlich nur zu hause wenn keiner da ist ^^.


    mfg windelwinnie

  4. #24
    kaltes_B
    Gast
    Hallo,
    wollte nur mal sagen das auch das Trinkwasser in Deutschland teilweise geclord wird da manche ´Wasserwerke sonst nicht mehr die grenzwerte einhalten können
    In bayern klappt es mit den Grenzwerten noch sehr gut
    aber in anderen teilen Deutschlands muss teilweise ganz schön geclord werden
    PS über unser trinkwasser gibt es im Bayrischen Fernsehen ne zimlich Interessante Doku heisst Wasser unser Lebenselexsier

    gruss alex

    ach ja unter der Dusche lass ich es auch manchmal laufen

  5. #25
    windelkai
    Gast
    in der badewanne und dsuche nicht imemr abe rimer öfters

  6. #26
    Chris
    Gast
    Im Schwimmbad sowieso, aber auch in der Badwanne, oder unter der Dusche finde ich es unappetitlich. :bindagegen:

  7. #27
    miki
    Gast
    oooch - menno - ins becken trifft man aber doch viel leichter als in die kleine dusche LOL

  8. #28
    Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    56
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Duschgeplätscher

    klar lass ich es unter der Dusche Laufen, so hat das bei mir angefangen: in die Dusche, U-Hose angelassen, alles laufen lassen & dann das Wasser irgendwann angemacht.

    War letzt an einem warmen Tag mit dem Rad unterwegs, hat das angefangen zu schütten, naja, ich war pitschnass & dann sowieso alles egal ... war ein suuuper Gefühl

  9. #29
    vi
    Gast
    Hallo,

    @Jan: Ich finde es auch besser, mit Schwimmwindel. Auch wenn ich mit Stuhlverlust kein Problem habe, finde es einen STILVERLUST, sich nicht zu schützen, OBWOHL ich doch genau weiß, dass ich es eh nicht bemerken oder halten kann. Ich fände es nicht ekelig es ins Wasser laufen zu lassen, ich weiß, dass 1000 andere bewußt ins Wasser machen und auch dagegen sage ich nix (ich habe mir noch nie was im Schwimmbad geholt, außer ab und zu mal Fußpilz), aber ich finde eben, es hat total keinen Style, als Inko ohne Schwimmwindel zu gehen.

    @pamperssucht: Ich komme mit deiner Nomenklatur des Chlors nicht ganz klar... Chlor liegt NIE im Wasser frei vor - das wäre ja noch schöner. Sobald du Chlor (als Gas) ins Wasser leitest, disproportioniert es zu Chlorid und Hypochlorit. Beide liegen mit komplexen Hydrathüllen solvatisiert vor. Die antibakterielle Wirkung geht auf die oxidative Wirkung des Hypochlorits zurück, welches organische Verbindungen und besonder Zucker und Fette gut oxidieren kann. Dadurch werden die Zellwände der Bakterien oxidativ zerstört und somit die Erreger abgetötet.
    Leider wirkt dieser Mechanismus nicht bei Viren und Pilzen. Bis vor ein paar Jahren waren in vielen Badeanstalten ja sogar noch spezielle Fußduschen gegen Fußpilz. Die gibt es nun nicht mehr, weil irgendjemand wohl mal einen anaphylaktischen Schock durch das enthaltene Phenol bekommen hat...
    Es ist jedoch NICHT so, dass das Chlor an die Bakterien bindet und diese dann ausfallen und abgefiltert werden können. Die Bakterien und alle enthaltenen Verbindungen werden einfach durchoxidiert, bis nachher nur noch Wasser, hydrolisierte Kohlensäure und die Wasserstoffsäuren der restlichen Elemente (insb. Schwefel) übrigbleiben.
    Mit diesen Anmerkungen im Hinterkopf würde mich jetzt wirklich ernsthaft interessieren, wie es in der Filteranlage im Schwimmbad weiter geht...

    May the discussion be opened!

  10. #30
    Trusted Member

    Registriert seit
    July 2005
    Beiträge
    242
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi Vi,
    zu deiner Frage der Filterung: das Wasser wird in der Filteranlage mit Flockungsmittel versetzt, das dafür sorgt, dass die organischen Stoffe ausfallen und mit Hilfe von Sandfiltern (meistverwendet) aus dem Wasser entfernt werden können. Chemisch kann ich dir das leider nicht so ausführlich erklären, hab meinen Chemieschein zwar mit 1 bestanden, aber das war mehr Glück als Verstand
    Gruß Nukki

  11. #31
    vi
    Gast
    Hi,

    @nukki: Reicht doch. Dein Posting fügt sich doch nahtlos an meins an. Somit ist das Bild nun komplett. :-)

  12. #32
    dennis
    Gast
    Hallo,

    Ich finde es auch ne Sauerei es einfach im Schwimmbecken laufen zu lassen. Wenn das jeder machen würde, wäre das Wasser später Gelb. Besonders Inkontinente sollten im Schwimmbad eine Schwimmwindel tragen. Dafür sind die doch da! Zwar macht es mir auch nichts aus, da ich nicht oft ins Schwimmbad gehe.

    Ich habe einmal mitbekommen, als ein Kleinkind in Travemünde im Becken gepisst hat, das der Bademeister richtig sauer war und das Kind hinterher nur mit Windel ins Wasser durfte. :zustimm:

    Gruß
    Dennis

  13. #33
    pampers
    Gast
    tolle idee vom bademeister, im wasser bringt die windel auch nichts mehr!

  14. #34
    BabyAndy78
    Gast
    Hallo zusammen,

    Ich lass es auch mal unter der Dusche laufen oder in der Badewanne, im Schwimbad oder dort wo es noch andere gibt sollte man es sein lassen, den anderen zuliebe.

    :color:

  15. #35
    Member

    Registriert seit
    June 2005
    Beiträge
    39
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Ohne windeln pinkeln

    hi gismo also ohne windel ich weiss net wem das seine sache ist ich meine in die windel es laufen zu lassen ist einfach ein tolles gefühl

  16. #36
    TBRobi
    Gast
    Warum soll dann Hose..oder direkt kein tolles gefühl sein.

    Ich meine muss ja nicht jedem gefallen, aber ihh dazu sagen finde ich dann schon ein bisschen dreist!

    TBRobi

  17. #37
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    549
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich vermute mal, das auch viele, die keine windel tragen, in der eigenen dusche (also nicht gemeinschaftsdusche usw) ihr wasser laufen lassen.

    ich tue es jedenfalls, was ist auch schon groß dabei, frischwasser läuft und alles wird weggespühlt.

    und wer windeln trägt dürfte damit generell kein problem haben.

    desweiteren wie auch einige schon gesagt haben, es ist der gleiche abfluss und man spart wasser.

    also nur vorteile *g*



    In der Badewanne jedoch, wo ich mein Badewasser um mich herum habe, finde ich es eklig, weil mitm ganzen Körper wollte ich net in meinem Urin schwimmen.

    gleiche gilt für Schwimmbäder usw.

  18. #38
    winde-lpisser
    Gast
    Jaja ich weiß das thema is von 2005 und schon lange tot aber ich schreib hier trotzdem mal rein

    also wenn ich nicht aufs klo gehe oder windeln anhabe pinkel ich auch sehr oft in die dusche oder in die badewanne. auch im schwimmbad lass ich es öfters mal ins wasser laufen is ja genug clor drin ;-)
    in meine jeans hab ich am anfang oft gepullert als ich noch nicht zu windeln kam.
    letzte woche erst habe ich in der waschküche im keller (wir ham zum glück n 1 Familien haus) mich auf den dreckigen wäscheberg gehockt und es laufen lassen danach kam der dann nach dem ich mich noch mal reingesetzt habe sofort in die maschine und natürlich irgenwo im gebüsch mach ich auch wenn ich aus der disko komme

  19. #39
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    2.862
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    huhu

    Original von winde-lpisser
    Jaja ich weiß das thema is von 2005 und schon lange tot aber ich schreib hier trotzdem mal rein
    [...]auch im schwimmbad lass ich es öfters mal ins wasser laufen is ja genug clor drin ;-)
    ist das nun ein witz? ich finde, dass es nicht sein muss ins schwimmbecken zu pinkeln. egal ob chlor oder nicht.
    urin ist ja auch völlig unbedenklich, wenn du gesund bist. aber trotzdem
    urin ist sogar gut für die haut - aber da sollte es nicht unwillentlich fremder urin sein.

    ot
    hast du brav die suche benutzt *g*?

    schatten und süsses wasser

    tee :]

  20. #40
    windelronny
    Gast
    i ich bin dafür wer im schwimmbad in das becken pinkelt muss zur strafe das ganze becken leersaufen

Ähnliche Themen

  1. Blasenverhalten mit /ohne Windeln
    Von windelfranke im Forum Windelforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2018, 23:39
  2. Windeln mit oder ohne Folie?
    Von indiapo im Forum Inkontinenz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 19:41
  3. Windeln ohne Superabsorber
    Von Sybille23 im Forum Windelforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 19:22
  4. das Ganze ohne Windeln
    Von Jellow im Forum Windelforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 16:33
  5. Ohne Windeln
    Von ansv im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 00:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.