Aktuelle Blog-Einträge

  1. Gesprächstherapien und "Beastmode"

    Ich hatte gestern wieder einen Termin mit meinem Psychotherapeuten. Es war sehr angenehm mit ihm über all die Dinge zu reden, die mich momentan beschäftigen z.B. mein Opa, mein Job, dunkle Gedanken und so. Er meinte, dass ich keine Therapie benötige, sondern eher jemanden zum reden. Ich weiß aber nicht mit wem ich reden könnte. Mein bester Freund, der eigentlich wie mein kleiner Bruder ist, hat keine Zeit wegen seinem Studium und mit meinem Basketball Kumpel kann ich über solche schweren Dinge leider ...

    Aktualisiert: 17.11.2018 um 01:12 von Drynites96

    Stichworte: krafttraining, psychologie
    Kategorien
    Meine Gedanken...
  2. Erste Windelanzeichen in der Kiindheit

    Zitat Zitat von ChristinaDL Beitrag anzeigen
    Hallo an alle und ein gesundes neues Jahr,

    also bei mir war es so:

    Ich habe auch zuerst angefangen Socken, Kissenbezüge und Handtücher in meine Unterhose gesteckt. Das allein hatte bei mir schon total gute Gefühle hervorgerufen.
    Als ich dann so ca 3 bis 4 Jahre alt war beobachtete ich meinen Vater als er meine jüngere Schwester wickelte dadurch wurde natürlich meine Neugier geweckt und da ich mir damals sogar noch mein Zimmer mit meiner Schwester teilte bot sich
    ...
    Stichworte: adult, diaper, windel
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Der Aufbruch

    Mein erster Beitrag in diesem Blog liest sich teilweise wie mein Manifest zum Windeltragen. Ich hatte aber nicht vor, gleich von Null auf 100 durch zu starten. Trotzdem war ich über mich selber überrascht, dass ich in den vergangenen Tagen mehr Zeit in Windeln verbracht habe, als ich mir vorgenommen hatte.

    Es gab auch Momente, in denen ich keine Lust auf die Windeln hatte. Manchmal saß ich bis tief in der Nacht vor dem Computer, war müde und erschöpft und wollte so schnell wie möglich ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Windeln im Alltag

    Hallo,

    Seit meiner frühen Kindheit träume ich davon, Windeln zu tragen und in die Hose machen zu müssen, ohne Pause, 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche, Woche für Woche, ohne Unterbrechung bis ans Ende meines Lebens.

    Jetzt werde ich bald 60 Jahre alt und ich frage mich, warum ich diesen Traum nie verwirklicht habe. Was hat mich immer wieder davon abgehalten? Es gibt sicherlich viele Gründe dafür, aber die sind erst mal unwichtig. Wichtig ist, dass es noch nicht ...
    Stichworte: gummihosen, windeln
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Neuer Job, neues Glück? und Psychotests...

    Ich hatte heute meinen ersten Arbeitstag als Pfortenkraft in dem anderen Altenheim, in das ich leider versetzt wurde. Es ist ziemlich gut gelaufen und meine neuen Kolleginnen und Kollegen sind sehr nett. Einzig die Parksituation ist noch besch...eidener als es bei dem anderen Heim war in dem ich davor gearbeitet habe... Alles in allem hat mir der Tag ziemlich viel Spaß gemacht, obwohl ich meine alten Kolleginnen und Kollegen ziemlich vermisse.

    Am Montag hatte ich einen Termin bei ...

    Aktualisiert: 02.08.2018 um 19:07 von Drynites96

    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.