Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Unwissenheit ist ein überschätztes Gut

    von am 28.09.2016 um 21:05 (Gedichte-Kompott -- von allem etwas)
    Welch warmes sanftes Gefühl
    es umringt mich mit Glück und Wonne
    draußen ist es weiß und kühl
    Auch wenn sie scheint, die Sonne

    ich fühle mich wohl, wie am 1. Tage
    ist das noch ok?
    so stelle ich mir die Frage
    oder ist das schon passé?

    Wie wird mir nun geschehen?
    ich fühle mich so feucht
    kann man es denn seh'n?
    ein Gedanke in mir kreucht

    alle sind sie nun jetzt da
    Mutter, Vater, Schwester ...
    Stichworte: abdl
    Kategorien
    ABDL
  2. Titellos

    Ein weiterer einsamer Abend neigt sich dem Ende.
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Haben wir denn eine Wahl?

    von am 16.09.2016 um 10:40 (Gedichte-Kompott -- von allem etwas)
    Was ist es, dieses Wählen?
    muss ich mich wirklich dafür quälen?
    sind wir alle so faul geworden?
    hat sich gar das ganze System gegen uns verschworen?

    CDU, CSU, SPD und AFD
    welche ist gut und welche nur OK?
    So viele Möglichkeiten, ich fühle mich wie beim Test
    das ganze mich jetzt schon nervt und stresst

    ich bin doch nicht euer kleiner Spielball jetzt
    mit Meinungen und Vorschlägen ihr um mich fetzt
    bitte argumentiert ...
    Stichworte: politik, wahl
    Kategorien
    sehr persönlich
  4. Treffen der etwas anderen Art

    von am 08.09.2016 um 22:06 (Gedichte-Kompott -- von allem etwas)
    Es war mir neu ich geb es zu
    es ließ mir anfangs keine Ruh
    ich stand so auf der Autobahn
    fantasierte ganz im Wahn
    wie werden sie wohl sein?
    bin da da eher schüchtern und mach mich klein?

    Ich bin angekommen
    die erste Hürde ward erklommen
    auch die Parkplatzsuche stellte sich als leicht heraus
    dachte mir, ich mach das beste draus
    Eule konnte ich sofort in beide Arme schließen
    konnte auch schon ein paar Tränen mit ihm ...
    Kategorien
    sehr persönlich
  5. ist doch alles Käse

    von am 31.08.2016 um 23:51 (Gedichte-Kompott -- von allem etwas)
    Dunkel und Finster die Nächte sind
    sputet euch und eilet geschwind
    geht zu eures Eltern Heimen
    bald kann das Licht schon nicht mehr scheinen

    zu Hause ach wie schön ist es doch zu geh'n
    ein heiliger Ort, dort könnt ihr eure Liebsten seh'n
    alles ist schon aufgetischt
    Liebe und Freude sich mit der Luft vermischt

    viele suchen ihr Glück anderswo
    doch selten macht es sie wirklich froh
    man muss nicht immer an ferne Orte ...
    Stichworte: leben
    Kategorien
    Achtung! Nachgedacht!
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.