PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : beiträge eines users ausblenden



Lucas2005
15.04.2012, 23:42
Hallo,

gibt es die Möglichkeit das Forum so einzustellen das man Beiträge eines bestimmten Users selbst nicht sieht?

Falls das nicht geht, wäre es eine tolle Funktion für zukünftige Software.

Ich stelle mir das so vor:
Ein User wird auf eine Liste im Profil auf ignorieren bzw. ausblenden gesetzt und man sieht dessen Beiträge nicht mehr oder noch besser nur den den Inhalt nicht.

VG
Lucci

trapper
15.04.2012, 23:47
Profil -> Ignorier-Liste -> Namen eingeben

engelchen
15.04.2012, 23:50
Ehm trapper, nö das kann man zwar machen, aber bringt derzeit überhaupt nix. D.h man sieht dessen Beiträge noch, kann noch PMs bekommen etc.

Lucas2005
16.04.2012, 00:13
Schade, ist sicher nicht aktiviert.

Damit könnte man lustige Effekte erzeugen, da man ja einen Teil eines Threads nicht sieht.

Aber falls jemand nervt und trollt, aber noch zur Belustigung beiträgt, wäre ein komplettes Ausblenden auch nicht unbedingt erwünscht.

Ich fände es nützlich, könnte ich jemanden für mich ausblenden.

VG
Lucas

Wolfgang
16.04.2012, 21:11
so etwas aenhliches ist in der neuen version angedacht ;)

Lucas2005
16.04.2012, 21:27
Ui, cool.

Das freut mich,
dann muss man auf bestimmte Leute nicht eingehen , weil man sie nicht lesen muss.

Dann schreibt es sich wieder ganz entspannt :)

Also falls das mal geht, wüsste ich schon wer auf meine Liste kommt *fg* :D

LG
Lucas

kooka
02.03.2013, 19:40
+1

eagle124
03.03.2013, 23:13
Da wäre ich dann auch dabei! :danke:

Linus
04.03.2013, 08:52
-1

Ginni
04.03.2013, 13:10
Original von Lucas2005
Also falls das mal geht, wüsste ich schon wer auf meine Liste kommt *fg* :D

sei mir bitte nicht böse, aber eine vorfreude auf das ignorieren einer person zu haben, finde ich merkwürdig und sonderbar.

Bongo
04.03.2013, 13:19
Original von kooka
+1

Original von Linus
-1
-x^2*sqrt(pi)+y*log(12/x)-cos(x)!

fuck the world ftw!

:P

:D

user ausblenden? hm brauchischnisch. wie wärs mit "über die ineligenz, pseudointellektualität und nervigkeit von usern abstimmen und dann über sie zu gericht sitzen und ein urteil über sie sprechen." ;)

perkolator
05.03.2013, 00:31
Hallo!

Ich brauche so eine quatschige Funktion auch nicht.

eagle124
16.06.2013, 17:01
Ich würde doch nochmal darum bitten, die Ignorier-Liste "scharfzuschalten".

trapper
16.06.2013, 17:12
Solang es nicht geht benutzt euer Gehirn :-) Das kann so einiges Ignorieren :-)

cassandra
16.06.2013, 19:19
Brauch sowas nicht - mein Gehirn kann das von selbst. 8-)

Bongo
16.06.2013, 19:29
leute, es gibt diese funktion überhaupt nicht.
ich möcht mal wissen wo ihr das immer her habt :D

das einzige was man machen kann, ist jemanden für PNs blocken.

trapper
16.06.2013, 19:31
Theoretisch von der Software schon Bongo

Original von trapper
Profil -> Ignorier-Liste -> Namen eingeben

Aber anscheinend nicht aktiv.

edit: Vielleicht hat ja jemand Lust für Greasemonkey ein Script zu schreiben. (Gibt es zumindest für andere Forensoftware)

Bongo
16.06.2013, 22:04
ja nein. das ist eben nicht die ignorierfunktion, die du meinst.
sondern da kann man eintragen wenn man einen bestimmten user für PNs blockieren will.
der kann einem dann nicht mehr schreiben.

und das funktioniert super. ich hab da 3 drinstehen :)

wir können das ja mal ausprobieren...
ich trag dich da jetzt ein, und dann probierst du mir ne PN zu schicken.
rein theoretisch dürfte dann eine fehlermeldung bei dir kommen, dass du blockiert bist.

dann kannsu hier im thread bescheid sagen, was passiert ist und ich nehm dich wieder aus der liste raus.

sakura13
17.06.2013, 04:25
Ich frage mich gerade wenn man Personen ignoriert und sie nicht sieht, was für ein Chaos dies in macnhen Threads anrichten kann omg Oo

damien
17.06.2013, 14:39
sakura, genau das ist der Kritikpunkt, den ich bei dieser Funktion immer entgegne...
ich selbst finde es sinnfrei

Jona Windeltiger
17.06.2013, 15:51
ja, man ist immer froh, dass so Leute, die so was fordern und scheinbar ganz grundsätzlich nicht verstanden haben, wie Foren funktionieren und wofür sie gut sind, nicht in der Forenleitung sind...

Wenn ein User untragbar ist, muss man eben den Mods in den Ohren liegen, dass da was getan wird. Aber ignorieren ist halt der faule Weg, nicht wahr? ;)

trapper
17.06.2013, 18:56
Ignorieren tut doch jeder irgendjemanden.
In der Realen Welt geht dies wunderbar mit dem Kopf :-)
Im Internet auch... wenn man nur will

eagle124
19.06.2013, 17:18
Er/Sie/es ist nicht untragbar, es nervt nur. Siehe auch die vielen Daum nach unten bei den meisten Beiträgen.

cassandra
19.06.2013, 18:18
Dann ignorier die vielen Daumen, wenn sie dich stören, eagle124.
Man muss ja nicht alles lesen und angucken, oder? Langsam aber sicher bin ich genervt... 8-)

klopfer
19.06.2013, 23:47
Original von cassandra
Langsam aber sicher bin ich genervt... 8-)

Dann ignorier solche Anfragen halt einfach, wenns dich nervt, dass jemand kritisiert wird... soll doch sooooo einfach sein.

"Wenn du ein Problem mit jemandem hast, musst Du dich halt ausschließlich selbst verändern" ist keine Lösung, sondern Ignoranz.

cassandra
20.06.2013, 08:24
War klar klopfer, dass du wieder auf den Plan kommst. ;) Nun, ich sehe mich leider gezwungen, das gerade zu rücken. Ich bin nicht genervt von der Anfrage! Ich bin genervt, dass manche User meinen, sie müssten bei einer neutralen Nachfrage (die man ja noch nachvollziehen könnte) dann noch später was hinterher schieben müssen, was auf gewissen Personen abzielt. Jeder weiss doch, wer gemeint ist, oder? Und ich finde, im Interesse der Forengemeinschaft muss so etwas doch nicht sein. Das giesst doch noch Öl ins Feuer. Und leider mach ich es mit meiner Erklärung vermutlich auch nicht besser, aber ich will nicht falsch verstanden dastehen. Ich hasse es, wenn man mir Absichten unterstellt, die nicht da sind. Und ich ignoriere, wo alles andere nicht geht... *aufsigdeut* Ist aber zum Glück nur selten nötig, sonst versuch ich es zu ändern oder übe Toleranz und Akzeptanz... zumindest möchte ich das.^^