PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die WBC App



the_kev
10.11.2011, 14:00
Für das Burning Board gibt es doch mittlerweile ein Android Add-on, kann man das nicht auch an die WBC anbinden? Besipiel: XDA-Developers App

Ginni
10.11.2011, 15:06
wofür ist so eine app?

ich konnte mit meinem nokia schon vor erfindung des iphone und der umbenennung von "programme" zu "apps" auf die wbc zugreifen und sie ganz normal nutzen....? *kopfkratz

lg

the_kev
10.11.2011, 16:05
Die App hat den Vorteil, dass man jeden Thread ohne den ganzen HTML firlefanz lesen kann (Also die App beschränkt sich nur auf die Boards und deren Threads, was das Lesen des Forums auf mobilen Geräten erheblich erleichtert. Die App gibt es meines Wissen nur für adnroid.
Siehe hier:
http://www.xda-developers.com/xda-android-app/

Michaela
10.11.2011, 17:14
tja, wenn Du kein Android-Phone hast, hast Du kein Android-Phone :D

the_kev
10.11.2011, 17:38
***Tratsch*** Ich habe ein vernünftiges Betriebssystem mit ICS 4.0

Lucas2005
10.11.2011, 17:43
Huhu

hab ein HTC und da kann ich auch die WBC besuchen, wenn ich mag.

LG Lucas

the_kev
10.11.2011, 17:48
Hab auch HTC und kann das auch, aber ne App wär schöner wenn ich unterwegs bin

Lucas2005
10.11.2011, 18:06
Schreiben ist mit Notebook und PC gut zu machen, aber mit Netbook schon schwierig, mit einem Smartphone finde ich es nervig.

Zum lesen ist es ok.

Also ich benötige kein App

Wolfgang
10.11.2011, 22:22
Die WB-Community ist auch ohne APP seit längerer Zeit durchaus Mobiltauglich...
einfach mal in den Profileinstellungen Signaturen und Profilbilder deaktivieren und schon flitzt die WBC auch durch Mobile Browser ;)

Die derzeit eingesetzte Community-Software basiert auf der mehr als in die Jahre gekommenen Version 2.3.6 des WoltLab BurningBoards...
Es ist für die nächste Zeit geplant die WB-Community Software attraktiver und umfangreicher zu gestalten, jedoch eine APP welche nur eine der 4 gängigen Mobilplatformen (Android, IOS, WM, Java) unterstützt ist nicht zielführend und daher nebensächlich, abgesehen mal davon dass es keine App fürs WBB 2.3.x gibt ;).

ge1st
11.11.2011, 00:11
Statt ner App wäre eine Mobile Seite ,wie es viele andere Portale handhaben, sinnvoller und glaub auch weniger aufwändig. Wobei ich generell drauf verzichten kann, solang wie bisher auf übermäßigen Flash gedöns und Pop Up Kram verzichtet wird.

SaphirWolf
11.11.2011, 14:40
Leute mit einer Edge Verbindung ist die WBC mit ausgeschalteten Bildern innerhalb von 1 bis 2 Sekunden geladen. Das ist meiner Meinung nach voll mobil tauglich

elasan
11.11.2011, 21:59
Habe auf meinem Samsung Wave II mit bada OS bisher auch keine Probleme gehabt: Forum und Chat funktionieren. Eine mobile Version der Seite könnte Les- und Bedienbarkeit verbessern, aber das fällt für mich unter "nice-to-have".
lg
elasan

enuresisDl
18.11.2011, 09:51
hi leute, ich hab vor etwa ein-einhalb jahren schonmal ein ähnliches thema eröffnet. damals (sowie heute) hab ich mir eine mobil seite der wbc gewünscht. hab zwar i-net am pc, nutze die wbc aber auch oft über mein android smartphone (daheim über wlan unterwegs teuer prepaid). und doppelte einstellmöglichkeiten (getrennte einstellmöglichkeiten im profil für handy und pc, bzw einstellungen im cooky gespeichert) wären für mich ein segen.
ein app würde auch wunderbar seine dienste tun wenn man da quasi eine fürs handy aufbereitete daten sparende lösung bekommt!

mir geht es halt darum das ich am pc eigendlich alles was die wbc zu bieten hat - wie etwa signaturen, profilbilder, themes - geniesen möchte. auf meinem handy möchte ich das aber nicht da reicht mir auf den ersten blick eben board, thema, name des jeweiligen beitrags verfassers, beitrag, antworteingabefeld. da ich unterwegs kosten sparen möchte, hab nämlich keine flat/datenpackete zur auswahl!

wenn ich z.B. n wbc app hätte, könnte ich unterwegs das datensparende app nutzen, und daheim die wbc im vollem umfang am pc sowie handy im wlan betrieb über den browser nutzen ohne extra dauernd in den profileinstellungen rumzupfuschen.

alternativ könnte es aber auch reichen wenn mann die informationen wie die wbc aussehen soll im cooky abspeichert (oder als zusatz wahlmöglichkeit mit in die profileinstellungen nimmt), hätte den vorteil das man unabhängig vom system seine einstellungen konfigurieren kann und so zum beispiel am eigenen pc alles und auf dem handy nur das nötigste anzeigen kann.
und da ich ja sowiso immer mindestens 2 browser installiert habe hatte sich das mit unterwegs und daheim wlan betrieb auch erledigt.
nachteil is halt das nach ner spurenbeseitigung alle einstellungen weg sind und z.b im privatem modus am home-pc gemachte einstellungen sich auch nach beenden des browsers in luft auflösen. des weiteren sind cookys meiner meinung nach nich unbegrenzt gültig.......


gruß, der ENU aus seinem schlazimmer über andoid ;-)

Henno
18.11.2011, 10:54
Hoi!

Öhm, sollte es nicht theoretisch ausreichen, einfach einen anderen Stylesheet (http://de.wikipedia.org/wiki/Cascading_Style_Sheets) für Smartphones oder ähnliches Gedöns mit dem Forum auszuliefern? Das HTML-<link>-Tag verfügt doch über das Attribut (http://de.selfhtml.org/css/formate/einbinden.htm#link_media) "handheld", was genau für solche Anwendungen gedacht ist.

Müsste man "nur noch" den entsprechenden Skin entwerfen, und im PHP-Forums-Template eine Zeile ergänzen. Wenn seitens der Mods / Admins Interesse besteht, ich habe im Januar viiieeel Zeit, so dass ich da was zusammen basteln könnte...

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich kein Smartphone besitze und mir auch definitv keins zulegen werde (es sei denn, mein Arbeitgeber nötigt mir eins auf). Also keine Garantie, dass das dann nacher auch funktioniert ;)

Viele Grüße,

der Henno

Ginni
18.11.2011, 11:08
Original von enuresisDl
[...]
mir geht es halt darum das ich am pc eigendlich alles was die wbc zu bieten hat - wie etwa signaturen, profilbilder, themes - geniesen möchte. auf meinem handy möchte ich das aber nicht da reicht mir auf den ersten blick eben board, thema, name des jeweiligen beitrags verfassers, beitrag, antworteingabefeld. da ich unterwegs kosten sparen möchte, hab nämlich keine flat/datenpackete zur auswahl!

zusammenfassend gesagt: du willst es günstig und bequem.

und dafür sollen es andere jetzt richten?!

Henno
18.11.2011, 11:22
P.S. und btw.:
Mit dem richtigen Browser, wird die WBC auch "smart":

(links2 als Browser unter xterm Terminal Emulator)

littleone
18.11.2011, 11:33
Links2, ein toller spartanischer Browser! Konnte der nicht eigentlich auch Bilder als ASCII art anzeigen?

Apropos, es gibt für MPlayer die Möglichkeit Videos in der Konsole als ASCII art zu gucken... so "nerdig" :D

mplayer -vo aa video.avi

Linus
18.11.2011, 12:28
Original von Ginni

Original von enuresisDl
[...]
mir geht es halt darum das ich am pc eigendlich alles was die wbc zu bieten hat - wie etwa signaturen, profilbilder, themes - geniesen möchte. auf meinem handy möchte ich das aber nicht da reicht mir auf den ersten blick eben board, thema, name des jeweiligen beitrags verfassers, beitrag, antworteingabefeld. da ich unterwegs kosten sparen möchte, hab nämlich keine flat/datenpackete zur auswahl!

zusammenfassend gesagt: du willst es günstig und bequem.

und dafür sollen es andere jetzt richten?!

Schön, wie offen Teile des Mod Teams hier für Ideen und Vorschläge sind.
Wenn ihr keine Leute habt die das umsetzen können, sagt es doch einfach.
Aber die Idee so abzuqualifizieren finde ich unschön.

Mobile wird nun mal immer wichtiger. Und langfristig ist es wichtig dass die WBC auch mobil komfortabel abrufbar ist. Sonst werden andere Plattformen kommen und es besser machen.

Ginni
18.11.2011, 13:44
schön, dass man hier keine eigene meinung mehr haben darf.

und ich persönlich finde die ansprüche einiger hier schon heftig.
das ist ein gratis forum, ohne millionenwerbung und personenmuster wie zb facebook, die sich dann natürlich alle technischen feinheiten leisten können...

außerdem kann man die wbc datensparend nutzen... wenn man will....
(ist ja nicht so, dass das forum auf einem mobile- oder smartphone nicht gehen würde...)

aber hier will man nicht, sondern will lieber bedient werden.
und diese erwartungshaltung nervt mich - insbesondere wenn ich an die letzte diskussion denke, wo die erwartungshaltung einiger bei einer 24h/d-anwesenheit-der-mods im forum lag....

sakura13
18.11.2011, 15:33
Original von littleone
Links2, ein toller spartanischer Browser! Konnte der nicht eigentlich auch Bilder als ASCII art anzeigen?

Apropos, es gibt für MPlayer die Möglichkeit Videos in der Konsole als ASCII art zu gucken... so "nerdig" :D

mplayer -vo aa video.avi

Mit dem Framebuffer kannst du in der Shell auch sämtliche grafischen Anwendungen etc. geniessen. :D

Eldi
18.11.2011, 17:00
Original von Ginni
schön, dass man hier keine eigene meinung mehr haben darf.

und ich persönlich finde die ansprüche einiger hier schon heftig.
das ist ein gratis forum, ohne millionenwerbung und personenmuster wie zb facebook, die sich dann natürlich alle technischen feinheiten leisten können...

außerdem kann man die wbc datensparend nutzen... wenn man will....
(ist ja nicht so, dass das forum auf einem mobile- oder smartphone nicht gehen würde...)

aber hier will man nicht, sondern will lieber bedient werden.
und diese erwartungshaltung nervt mich - insbesondere wenn ich an die letzte diskussion denke, wo die erwartungshaltung einiger bei einer 24h/d-anwesenheit-der-mods im forum lag....


Hoe? Hier wurden konstruktive Vorschlaege gemacht, keine Forderungen gestellt. Wenn man Dich hier so liest, koennte man meinen, Du haettest einen anderen Threa gelesen :P
Ich finde die Idee auch gut, mich nervts auch gewaltig, wie sich die WBC im iPhone bedienen laesst. Das ewige Hin- und Hergezoome ist anstrengend und das ganze grafische Drumherum nimmt mir nur den wertvollen Platz auf dem winzigen Display weg.
Allerdings glaube ich auch, dass man dafuer nicht unbedingt eine App im angeren Sinne braucht. Man kann ja, wie einige schon schrieben, eine Webanwendung durchaus mobile-freundlich gestalten. Mit einem alternativen Style-Sheet kommt man dabei aber leider in diesem Fall nicht aus.

Wie Linus bin auch ich der Meinung, dass wir ueber kurz oder lang nicht umhin kommen werden, sowas anzubieten, denn die Konkurrenz schlaeft nicht.

Tschuess,
Eldi.

Linus
18.11.2011, 17:29
Original von Ginni
schön, dass man hier keine eigene meinung mehr haben darf.

und ich persönlich finde die ansprüche einiger hier schon heftig.
das ist ein gratis forum, ohne millionenwerbung und personenmuster wie zb facebook, die sich dann natürlich alle technischen feinheiten leisten können...

außerdem kann man die wbc datensparend nutzen... wenn man will....
(ist ja nicht so, dass das forum auf einem mobile- oder smartphone nicht gehen würde...)

aber hier will man nicht, sondern will lieber bedient werden.
und diese erwartungshaltung nervt mich - insbesondere wenn ich an die letzte diskussion denke, wo die erwartungshaltung einiger bei einer 24h/d-anwesenheit-der-mods im forum lag....


Liebe Ginni,

kann da Eldi nur zustimmen.
Es geht nicht darum, dass die WBC bandbreitenfressend ist. Das kann man sicherlich mit den entsprechenden Einstellungen selber ganz gut optimieren.

Es geht darum, dass das UI-Template des Burning Board für die mobile Nutzung wirklich ungeeignet ist. Ich bin ständig am Zoomen, scrollen und komme nur deswegen einigermassen klar, weil ich die WBC in und auswendig kenne und natuerlich genau weiss wo welcher Button ist.
Aber User-freundlich ist das nicht.

Was fehlt, ist eine Smartphone-optimierte Darstellung. Eigentlich sollte man denken, dass Burning Board in der Zwischenzeit ein Plugin oder Skin anbietet der dies leistet. Schliesslich ist Mobile Internet seit über 3 Jahren massentauglich.

Ich finde auch den Wunsch danach überhaupt nicht vermessen oder anspruchsvoll, sondern einfach nur zeitgemäss. Das ist das Ideen-Forum. Es ist dazu da um Vorschläge zu machen. Wenn man dann von einem Mitglied des Mod-Teams gleich als zu anspruchsvoll und faul bezeichnet wird, um sich selber zu kümmern, dann sollte man darüber nachdenken, ob das Ideen Forum noch einen sinnvollen Zweck erfüllen kann.


Zu dem Thema, ob du eine eigene Meinung haben darfst. Natürlich darfst du die haben. Jeder darf seine Meinung haben. Allerdings nehme ich dir nicht ganz ab, dass deine Meinung rein privat ist und nichts mit deiner Mod Tätigkeit zu tun hat. Denn schliesslich schreibst du einige Zeilen weiter unten, dass dich die Anspruchshaltung der User an die Mods nervt. Es gibt also einen direkten Zusammenhang zwischen früheren Diskussionen zw. Mods und Usern und deiner Haltung in diesem Thread.

Henno
18.11.2011, 17:41
Original von Eldi
Mit einem alternativen Style-Sheet kommt man dabei aber leider in diesem Fall nicht aus.


Hm, stimmt, habe ich auch gerade im Seitenquelltext gesehen. Müsste man ein neues Template basteln... (Wie gesagt, im Januar habe ich Zeit.)

Gibt es denn nicht für die "Wunderwerke der Technik" im Appstore einen Textbrowser? Oder vielleicht sogar gleich im System integriert? Android basiert doch auf Linux und IMHO basieren die Betriebssysteme von Apple auf BSD. Ich meine, Textbrowser sind doch so praktisch.

Viele Grüße,

der Henno

the_kev
18.11.2011, 22:17
@ Ginni

Ein Vorwurf ist keine Meinung.

Keiner will es einfach haben, und warum das hier als Angriff gegen die Mods (die im Übrigen eh nichts damit zu tun haben) erkannt wird, enzieht sich meiner Kenntnis und entbehrt jeder Logik.



und ich persönlich finde die ansprüche einiger hier schon heftig.
das ist ein gratis forum, ohne millionenwerbung und personenmuster wie zb facebook, die sich dann natürlich alle technischen feinheiten leisten können...

Ansprüche, was für Ansprüche haben die Mods (denn die representierst du ja gerade) an diesem Board? Ja, es ist richtig, dieses Forum ist umsonst für die USer, und soll es nach meinem Wunsch auch bleiben. Es ist auch richtig, dass die WBC niemals Facebook wird. Eines ist aber auch klar, im Zeitalter von mobilen Median ist eine Aufrüstung durchaus sinnvoll.

Wolfgang
19.11.2011, 15:33
Wer lesen kann ist klar im vorteil

schon im meinem ersten post in diesem thread habe ich davon gesprochen dass wir an einer neuen version der wbc basteln...
ebenfalls davon dass es fuer das burningboard 2.x kein plugin gibt...
seit ein paar jahren ist die entwicklung eingestellt da nun ja burningboard 3 aktuell ist... welches zu 2.x vollkommen inkompatibel ist

eine app die nur auf einem von 4 mobil platformen funktioniert ist mist...
entweder fuer alle oder gar nicht

the_kev
19.11.2011, 18:15
Ich habe deinen Thread sehr wohl zur Kenntnis genommen. Mir ging es auch nicht mehr darum, ob es eine wie auch immer geartete Version einer App geben wird, denn ich habe mich dank deiner Einschätzung praktisch ausgeklingt.

Aber es kann IMHO nicht angehen, dass der Ideenthread zum Kummerkasten von mancherlei User wird.Das passiert in letzter Zeit viel zu häufig across the Forum.

Wir haben hier die mehr oder weniger glückliche Situation, dass interessanter Weise ein grosser Pool von intelligenten Usern besteht. Dessen Potential heisst es nicht zu unterdrücken, sondern zu nutzen. Wofür sonst gäbe es dieses Board, wenn nicht dafür?

damien
07.12.2011, 12:49
hey, ich wollte zum thema nochmal etwas schreiben
...

spätestens hier nach diesem tread wissen wir ja das die wbc auf dem wbb 2.x aufgebaut ist,

nun um mal die frage aller fragen zu stellen

also
derzeit gibt es ja die version 3.1 , davor gab es die 3 und so wie der stand zur zeit aussieht kommt in 2012

die wbb4 heraus

inwiefern sieht es denn aus, ist ein upgrade in absehbarer zeit zu erwarten ?

wenn ihr bei der migration bzw. biem upgrade hilfe benötigt, würde ich gerne helfen, binn zwar nicht nen guter progger aber habe schon viele migrationen mit eigenen foren gemacht (zwar alles nur auf kleiner basis aber schon erlebt)

wenn es dann ja ein upgrade geben würde, dann würde das ganze problem ja nicht mehr wirklich bestehen

und es gäbe auch mehr komponenten und module, mit denen man eine neue versionsnummer erstellen könnte

zum beispiel dürfte es lkeichter sein z.b. das wiki in das forum mithilfe eines modules oder ähnlichem zu integrierern, um auch darauf mehr aufmerksamkeit zu lenken

mfg damien

[edit version 6 wär ja mal was ^^]

Wolfgang
08.12.2011, 09:46
eine voellig neue version der wbc ist angedacht und wird allerspaetestens zum 10 jahres-jubilaeum der windelbabys community kommen

wbb 3.x ist gaenzlich anders aufgebaut (framework) als wbb 2.x und nochdazu zu wbb 2.6.x völlig inkompatibel...
einer der gruende warum kein umstieg erfolgte

mit eben schnell mal auf eine andere forensoftware migrieren ist es in einer community nicht getan... denn eine community ist doch etwas umfangreicher mehr als nur ein forum

damien
08.12.2011, 12:06
naja dass das nicht leicht ist,is schon klar
... und bis zum 10jährigen bleibt ja noch Zeit

aber das angebot bleibt

ich helfe gerne

WSvenH
09.04.2012, 11:41
Wie waeres ein paar coder ausm forum machen eine wbb 2.6 fork, der html5 unterstuetzt, sodass ein huebsches fluid layout moeglich ist, das auf allen browsers gut aussieht, egal ob ein normaler browser, oder ein Browser der auf einem dieser antiken "PC" (personal computer glaub ich) laeuft.

</sarcasm>

Wolfgang
09.04.2012, 20:11
"Anniversary X" wird nicht mehr auf Woltlabs WBB basieren sondern auf einem kommerziellen Produkt welches alle vom Entwicklungsteam definierten Anforderungen der WBC erfüllt.

Billig (Lizenzkosten) ist so eine Lösung zwar nicht, aber wir erwarten uns davon eine stabile Platform mit ordentlichem Support seitens des Herstellers welche bei der "Komm Bastle mit"-Loesung mit Woltlabs WBB nicht gegeben ist.

pianoblack
10.04.2012, 06:31
Solange ich dann die "neue WBC" auch so schnell wie die jetzige über die langsame hansydatenverbindung laden kann Bing ich glücklich! Wenn ich mir da so Seiten anschaue die fast 2 Minuten zum laden brauchen...

Wolfgang
10.04.2012, 21:30
Die "neue" WBC wird nicht nur ne Mobile-App fuer gaengige Mobiltelefone bieten sondern auch Tapatalk und andere Universal-Foren-Apps unterstuetzen ;)
Dass der Seitenaufbau schnell von statten gehen wird versteht sich von selbst .

elasan
10.04.2012, 22:34
Das klingt ja fast schon so, als ob man sich darauf freuen sollten ;)
:danke: für Eure Arbeit.

damien
10.04.2012, 23:03
das grenzt es ja schon sehr stark ein ^^

Narutobaby
11.04.2012, 01:01
jap stimmt und ab wan nungefähr wird die erhältich sein udn kostet sie dann was??

damien
11.04.2012, 10:21
also die forensoftware wird uns wohl nix kosten wär ja doof

aber tapatalk kost glaubich 1,50 oder so ^^

Jona Windeltiger
11.04.2012, 15:18
Original von Narutobaby
jap stimmt und ab wan nungefähr wird die erhältich sein udn kostet sie dann was??

Bitte achte etwas mehr auf deine Rechtschreibung!

Nun zu deiner Frage: uns wird die Forensoftware etwas kosten, daher freuen wir uns weiter sehr über Spenden (http://www.wb-community.com/forum/jgs_portal.php?id=34&sid=). Euch wird die Nutzung der WBC nichts kosten, wir freuen uns aber sehr über Spenden (http://www.wb-community.com/forum/jgs_portal.php?id=34&sid=) :)
Eine "WBC-App" wird es nicht geben. Tapatalk etc. kosten entsprechend der jeweiligen App-Stores, wenn ich es auf die schnelle eben richtig gesehen habe Tapatalk z.B. 2,39€ fürs iOS.

damien
11.04.2012, 19:14
Für Android gibt es sogar eine kostenfreie Variante:
Convo, aber ... zum glück habe ich Tapatalk schon gekauft, als es noch 1,49 gekostet hat^^

Narutobaby
12.04.2012, 00:42
Original von Jona Windeltiger

Original von Narutobaby
jap stimmt und ab wan nungefähr wird die erhältich sein udn kostet sie dann was??

Bitte achte etwas mehr auf deine Rechtschreibung!

Nun zu deiner Frage: uns wird die Forensoftware etwas kosten, daher freuen wir uns weiter sehr über Spenden (http://www.wb-community.com/forum/jgs_portal.php?id=34&sid=). Euch wird die Nutzung der WBC nichts kosten, wir freuen uns aber sehr über Spenden (http://www.wb-community.com/forum/jgs_portal.php?id=34&sid=) :)
Eine "WBC-App" wird es nicht geben. Tapatalk etc. kosten entsprechend der jeweiligen App-Stores, wenn ich es auf die schnelle eben richtig gesehen habe Tapatalk z.B. 2,39€ fürs iOS.


ja ok werd ich machen jona
hmm ok verstehe aber was ist dieses tapatalk eigtl.?? und wieso wird es sie net geben??

Jona Windeltiger
12.04.2012, 13:30
Tapatalk "übersetzt" eine Website, so dass sie auf einem Mobilgerät besser dargestellt und Bandbreite gespart wird.

Eine WBC-App wird es nicht geben, weil wir kein multinationaler Großkonzern sind und uns die Mittel und die Notwendigkeit dafür fehlt. Also multinational sind wir schon, aber kein Großkonzern ;)

Schnuffel
12.04.2012, 18:51
Original von Wolfgang
Die "neue" WBC wird nicht nur ne Mobile-App fuer gaengige Mobiltelefone bieten...


Jona Windeltiger
Eine WBC-App wird es nicht geben,...


Jetzt bin ich verwirrt. Auch wenn mich das ganze nur am Rande tangiert, da ich zwar ein gutes aber mittlerweile fast ausgestorbenes HandyOS nutze und ohnehin kaum mobil im Web "surfe" ;-)

damien
12.04.2012, 19:03
symbian oder was haste ?

also es wird tapatalk unterstützen aber ne eigene app gibbs net

Wolfgang
12.04.2012, 20:02
Ich muss Jona Windeltiger leider berichtigen.

es GIBT und es KOMMT mit der neuen WBC-Version eine WBC-APP für Roboter, angebissene Aepfel, etwas später auch für fliegende Fenster.

Der genaue Funktionsumfang und ob diese APP kostenlos abgegeben oder nur gegen eine Spende an die WBC erhältlich sein wird, berichte ich zu gegebener Zeit.

-------

Gute Foren- bzw, CommunitySoftware kostet Geld und davon reichlich.
Unter GNU ist vieles erhältlich, nichts davon erfüllt jedoch die gestellten Andorderungen

Der neue Community-Server welche mit dem Umstieg auf die neue Version zum Einsatz kommt ist bereits am Netz und nicht mehr wie bisher gehabt in einem Koelner Rechenzentrum sondern direkt am Interxion-Backbone (http://de.wikipedia.org/wiki/Interxion) in Wien angebunden.

elasan
12.04.2012, 23:17
...auch für Samsung bada 2.0? *liebfrag*

Wolfgang
12.04.2012, 23:32
wer meint eine nischenloesung nutzen zu wollen, muss damit leben dass es fuer nischenloesungen deutlich weniger apps gibt als fuer den mainstream;)

no further comment

Narutobaby
13.04.2012, 00:23
ok coooll wolfgang udn ab wnn kann man die so ungefähr erwarten???

djwindel
13.04.2012, 00:30
Gibt es dann auch ein Update auf die WBB3? Dort ist fur mobile Browser schon vornherein das ein oder andere mit drin.

SaphirWolf
13.04.2012, 14:38
also Spende gerne, aber halt irgendwie nicht über den google Store, weil der halt wieder nur per Kreditkarte funzt.

Jona Windeltiger
13.04.2012, 14:57
Oh, da war ich was die technischen Möglichkeiten bezüglich App angeht nicht auf dem neuesten Stand. Ob es sinnvoll ist, eine WBC-App anzubieten, werden wir dann wenn es soweit ist entscheiden.

@djwindel: Wie Wolfgang schon geschrieben hat, werden wir nicht bei WBB bleiben.

Narutobaby
14.04.2012, 01:03
was ist eiglt. dieses WBB3 ??

Wolfgang
15.04.2012, 14:38
Woltlab BurningBoard 3

Narutobaby
16.04.2012, 00:20
ok und das beudetet was macht man damit??

(sry kenne mich net so mit solchen sachen aus)

djwindel
16.04.2012, 00:35
Original von Narutobaby
ok und das beudetet was macht man damit??

(sry kenne mich net so mit solchen sachen aus)


Das ist nichts anderes als eine Forensoftware. Hier die Community basiert auf der Vorgänger Version WBB. 2.36pl2 - guckst du auf www.woltlab.com/de

Narutobaby
16.04.2012, 00:36
aha ok danek für die antwort aberdie shceint ja ganz shcön viel zu kosten oder??

Wolfgang
16.04.2012, 21:08
Woltlabs Burning Board 3 ist mit den aktuell 50 Euro pro nacktem Forum quasi geschenkt .
Man koennte es auch ganz boese so ausdruecken dass die Lizenz eben kostet was der Code wert ist, ein bischen was aber nicht viel :P

Das Erstellen und Supporten von Software kostet Geld, und das nicht wenig...
Da die wenigsten Unternehmer karitativ arbeiten sondern auch dabei verdienen wollen, der Markt fuer ausgewachsene Community-Loesungen nicht sonderlich groß ist sich aber viel Wettbewerb am Markt tummelt muss die Erstellung und der laufende Support eben durch die Lizenzkosten in zumindest mittlerem dreistelligem Euro-Bereich eingbracht werden.

Die zwei Anbieter welche noch um die Gunst der WBC im Rennen sind veranschlagen fuer die benoetigten Lizenzen zwischen ca 600 und 800 Euro zuzueglich ca 100 Euro jaehrlich fuer den Support der Lizensierten Software in den Folgejahren.

Wenn man nun noch den neuen Communityserver (http://www.wb-community.com/forum/jgs_galerie_userbilder.php?kategorie=15&bildid=10326)hinzurechnet kostet die neue WBC-Version ich nenn Sie nun einfach mal "Anniversary X" weil sie ja anlaesslich der "10-Jahre WBC" kommt (ohne fuer die vom Entwicklungsteam ehrenamtlich erbrachten Leistungen von mehreren hundert Arbeitsstunden auch nur einen einzigen Cent in die Gesamtkosten einzurechnen) an die 3.000 Euro (kein Schreibfehler - dreitausend Euro) welche zur gänze aus privaten Ersparnissen aufgebracht werden muessen / mussten da die WBC ja ueber keinerlei Einnahmen verfuegen kann.

Klar koennte man auch sagen wir sind verrueckt...
man kann doch auch aus OpenSource Produkten was zusammenzimmern...
kann man, haben wir auch viele Jahre lang so gemacht....
Woltlab bietert n Gratis-Forum an, ebenso die beiden Anbieter der gewuenschten Software,...
Der gebotene Funktionsumfang deckt nicht den Bedarf der erhoben wurde, Support gibt es nur von User zu User, gepruefte Erweiterungen gibt es nicht, ... frei nach dem Motto das kann und wird laufen, nur ob es irgendwo aneckt oder was anderes stoert weiss keiner...

Wir sind da schon einen Schritt weiter, wir haben vor vielen Jahren ein guenstiges Board genommen und immer weiter erweitert, da was dazugeflickt, dort was gebastelt, .... die aktuelle WBC eben... hat mit dem Woltlab-Forum im Auslieferzustand nicht mehr viel gemeinsam ist durch die zig Erweiterungen und Umabuten etc sehr schlecht wartbar und in Sachen neuer Funktionen sind wir quasi an den Grenzen des machbaren angekommen.

Uns Betreibern und Entwicklern der WBC liegt die Community und deren Userer sehr am Herzen, daher kontern wir den kostenguenstigen Selbstbau-Varianten mit unserer Anforderung nach kommerziell geprueftem und supportetem Code, vielen neuen Optionen und nehmen den Hersteller in Haftung etwaige Bugs oder Fehler im Code umgehend zu beheben.
Es ist eine Inverstition fuer die Zukunft, denn anders als andere Platformen und Communities wird es die WBC auch noch zum "Anniversary XX" geben ;)

damien
16.04.2012, 21:37
Puh ... hört sich ja wirklich interessant an, wobei ich mich bei solch hohen Lizenskosten wirklich frag, was es alles an plugins und sonstigen gibt,

(Meine Vermutungen waren am anfang eigentlich VB und WBB3)

Wobei ich eher VB vermutet habe aufgrund der besseren konstrucktion (auch wenn ich die adminoberfläche von der älteren Version schlicktweg unübersichtlich fand)

Jetzt beliben wir ja bei entweder VB oder IPB, den rest würde ich Aufgrund der nciht soo guten Community und einfach des Bekanntheitsgrades auschließen ^^

Zu den 3K Euro kann ich nur sagen ... kann ich euch 100%ig glauben ... es ist mega viel arbeit ein stabiles System auf die Beine zu stellen und davon andere auszuschließen, außerdem sieht man ja auch nicht das backend mit ausfallabsicherung und co..

Und von seiten der Community möchte ich mich gerne bei euch bedanken, es ist sehr lobsam eine so große und auch verschiedene Community unter einem Fass zu bringen, dies dann noch ehrenamtlich zu machen ist wirklich klasse ... DANKE dafür

So... ich freue mich jetzt auf die Ändereungen und die Neukonstruktion, und hoffe das die DB nicht verlohren geht, wovon ich bei einem so kompetenten Entwicklerteam nicht ausgehe ^^

Mein Tipp an euch ... lasst euch nicht vom Druck erdrücken ... leiber 2 Monate länger warten als einige Bugs zu finden die nicht sein müssten :)

Gruß von Damien ... der schon vor Freude auf dem Boden tanzt :)