PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Inkontinenzerfahrungen



katrin_froh
04.03.2009, 13:18
Wer tauscht mit mir Inkontinenzerfahrungen aus ? :danke:

allesindie
04.03.2009, 13:22
Na dann fang doch mal an ...

Karu
04.03.2009, 16:35
Da würde ich mich allesindie anschließen wollen.

Karu

strullerfee
04.03.2009, 16:44
Hallo Katrin-froh,

Ich habe einen Satz (siehe hier (http://www.wb-community.com/forum/thread.php?threadid=14150)) von Dir gefunden, den ich gern zitieren möchte:

Original von katrin_froh
.. kannst du Dich auch so artikulieren, daß man dich versteht ? ... :)

Noch Fragen?

Gruß
Strullerfee

katrin_froh
08.03.2009, 20:00
Wenn du in mein Profil geschaut hättest, dann hättest du dort die Antwort auf deinen Betrag gefunden. Und du wirst bestimmt Verständnis haben, daß ich nicht versuche deine langjährigen Beiträge zurückzuverfolgen. Und wenn du nicht willst mußt du mir dazu nichts näheres, deine Person betreffend, mitteilen.

Wolfgang
08.03.2009, 20:38
wenn du mit jemanden ueber ein thrma quatschen willst, ist es nicht zu viel verlangt in dem betreffenden thread ueber sich und die eigenen erfahrungen zu berichten...

ein forum ist keine schnitzeljagd wo man sich die infos zusammensuchen muss

erst wenn eigene infos vorliegen oder eine verstaendliche frage artikuliert wurde kann man mit anworten anderer forenteilnehmer rechnen

Sargon
08.03.2009, 23:27
Siehe hier (LINK) (http://windelbabies.de/forum/thread.php?threadid=14141)

Inkontienzerfahrungen + "Chefin der Privaten Windelklinik Dresden"???

In anderen Foren schreibt sie auch nur sinnloses.

Kann man solche Leute nicht einfach bannen?


Ich kenne einige Boards, da wären bei solchen sinnlosen Beiträgen schon mindestens zwei Verwarnungen ausgesprochen worden.

Traumbär
09.03.2009, 10:08
Sargon,

und was war jetzt an deinem Beitrag konstruktiver oder besser als an einem von katrin? Was in anderen Foren für Regeln herrschen zählt hier nicht, und Gerüchte über die Aktivität von Usern auf anderen Boards zu streuen find ich irgendwie armselig. Freu dich doch dran wenn andere Schreiberlinge sich bissel zum Affen machen, ist doch unterhaltsam. *find*

saltor
12.03.2009, 23:35
Original von Traumbär
Sargon,

Freu dich doch dran wenn andere Schreiberlinge sich bissel zum Affen machen, ist doch unterhaltsam. *find*

Nein

katrin_froh
13.03.2009, 16:44
Hallo Sargon, interessant, deine Meinungsäußerungen. Teile mir doch mal mit in welchen Foren du bist ? Wo du angeblich von mir sinnloses Zeug gefunden hast ? Da gibt es immer mindestens zwei, einer der's schreibt und einer der's liest. Aber sinnloses Zeug ist unter meinem Niveau. Es kommt immer auf den Standpunkt des Betrachters an. Und wenn du meine Beiträge als sinnlos ansiehst, dann ist das deine persönlich Ansicht, ok. Übrigens, ich bin in keinerlei anderen Foren ! Siehst du, da kommt in mir schon wieder die tadelnde Mutti durch !!! LG Katrin :)

Karu
13.03.2009, 17:56
Katrin es ist schön das du auf die Userposts eingehst.
Aber es bringt in diesem Zusammenhang das Thema in keinem Stück vorran.
Und soltle das hier wieder in einem Hickhack enden (egal wer da weiter macht), dann kommt das Schloss davor.

Also vertragt euch und äußert euch zur Topic.
Das gilt auch für die Threaderstellerin - denn Informationen auf spezielle - private - Fragen zu erwarten ohne etwas von sich selbst preiszugeben ist nicht gern gesehen.

LG Karu

Momo
19.03.2009, 13:54
wieso seit ihr denn so unhöflich zu ihr ._.? Sie wollt was wissen und Leute mit erfahrung können doch dann ihre eindrücke dazu geben. Geschrieben hat sie vllt deshalb nichts weil sies nicht sagen möchte, garnicht ist oder sonst iwas.

steffi59
15.02.2014, 18:01
Manchmal habe ich extremen Druck auf meiner Blase, der sich nicht aufhalten lässt. Nach ich mir deswegen manchmal in die Hose gemacht habe, trage ich gelegentlich Windeln, vor allem unterwegs. Die Gewissheit, dass es notfalls in die Windel statt in die Hose geht, empfinde ich unterwegs als sehr entspannend. Inzwischen empfinde ich auch einen gewissen Reiz dabei, die Windel zu benutzen.

mini-elefant
15.02.2014, 18:15
Hallo Steffi,

ich lese aus deinem Profil, dass du neu bist. Und ich bin mal so frech und weise dich darauf hin, dass du auf einen thread antwortest, der von 2009 ist. Ich hoffe, dass dir das durchaus bewusst ist. Manchmal ist es schön, dass alte Beitragsreihen wieder rausgekramt werden :)

Ganz nebenbei: Willkommen in unserer Mitte :)

LG mini

Windelharald
16.02.2014, 17:56
Ich versteh die Aufregung nicht.

Wenn mir eine Forumsanfrage nicht gefällt, brauch ich nicht zu antworten und kann das Thema ignorieren.
Wenn ich mich bei einer Anfrage nicht auskenne, kann ich nachfragen. Wenn ich dann keine Antwort bekomme, belasse ich es dabei.

Man muss ja nicht immer alles kommentieren, denk ich mir.

Natürlich wäre es sinnvoll, wenn die Threaderöffnerin ein paar mehr Infos geben würde, z.B. welche Inkoerfahrungen sie sucht und warum. Und schön wärs auch wenn man nicht einfach nur verlangt, sondern auch gibt.
Auf die magere Anfrage hätte ich erwartet, dass niemand besonders drauf reagiert. Warum allerdings hier deswegen ein Streit entbrennen muss, ist mir recht unverständlich.

Soweit meine 2 cent dazu.