PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : verherateter DL



allesindie
08.09.2006, 13:59
Hallihallo Forum und Windlfreunde,

ich werde versuchen diskret und unerkannt hier ein wenig mitzumischen.

Ich war früher ein sehr sehr aktiver DL (hab es bis auf die Titelseite eines BabyGum-Heftes geschafft) und inverschiedenen Foren (speziell abkingdom) mit Photos von mir vertreten

Damals war ich single und da ich die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben hatte war es mir "wurst" wenn mich jemand erkannt hätte. Windeln habe ich 24/7 getragen und genutzt bis ich sogar soweit war nachts unbewusst einzunässen. Damals habe ich mir auch des öfteren grosse Einläufe gemacht sowie mal mit Kathetern experimentiert.

In meiner Studentenzeit habe ich 2 jahre lang aktiv als Windeltester für Procter & Gamble Windeln getragen und darüber berichtet.

Heute bin ich glücklich verheiratet, aktuell kaufen wir gerade viele Windeln, allerdings in der Grösse 3-5kg da wir in 1 Monat ein echtes Baby erwarten.

Meine liebe Frau weiss von meiner neigung, akzeptiert diese und wickelt mich auch manchmal. Ich darf wenn ich will gerne Windeln tragen, wenn sie nicht sicher bin ob ich eine anhabe prüft sie auch schon mal mit einem Klaps auf meinen Po ob da was unter der Hose ist ... Sie selbst hat einmal für mich eine Windel angezogen und auch nassgemacht, findet es aber nicht so prickelnd dass sie es öfter machen will.

So, ich hoffe ihr könnt mich hier so akzeptieren. Ich suche also keinen Kontakt, habe aber schon einiges an Erfahrung und kann sicherlich zu manchen Themen was beitragen.

anna-lena
08.09.2006, 17:04
Hallo allesindie,

ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum.

Der kleinen Familie, wünsche ich viel Glück und Gesundheit für die kommenden Jahre, das ihr alles meistern werdet was auf euch zukommen wird und ihr einfach Glücklich miteinander seit...


LG
Anna-Lena

allesindie
29.09.2006, 06:52
Wer mich nicht will muss mich nicht haben ... leider fehlt es hier der Forenleitung an akzeptablen Manieren - das wurde bereits in einem anderen Beitrag über Bilderlöschung deutlich - weswegen ich mich zurückziehe. Die Art und Weise wie hier mit mir gesprochenn wurde kann ich nicht akzeptieren weswegen ich es vorziehe meine Aktivität einzustellen.

Freue mich auf ein Wiedersehen auf abkingdom - dort wo die Freiheit und damit auch der Spass an der Sache grösser ist.

Schöne Windelgrüsse an die Forenteilnehmer.