PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo



be.by.a.ten
16.07.2006, 21:02
Nachdem ich nun längere Zeit hier angemeldet bin, möchte ich mich auch mal kurz vorstellen:

Ich bin 14 Jahre alt und mochte Windeln schon immer. Mit ca. 5 Jahren habe ich mir die Windeln meiner kleinsten Schwester genommen und, soweit ich noch weiß, auch einmal benutzt. Mit 10, 11 Jahren habe ich noch Restbestände gefunden und mit meinem Freund ausprobiert, allerdings wurden die Windeln von meiner Mutter entdeckt und ich musste sie (also die Windeln, nicht meine Mutter :tongue: ) entsorgen. ;(
Mit 14 habe ich dann im Internet nach Windeln gesucht und bei irgendwann auch auf diese Seite gestoßen.



Viele Grüße,
be.by.a.ten


-----
"be.by.a.ten" ist übrigens ein Anagram (Umstellung der Buchstaben, sodass sich ein neuer Begriff ergibt) zu Teenbaby :tongue:

Donny79
17.07.2006, 16:06
Willkommen hier bei den Windelbabys.


Wenn du hier nicht richtig bist dann weiß ich auch nicht.....

Glaube du wirst hier viele Leute treffen die genau wie du angefangen haben.


Also viel Spaß.... :ma:

anna-lena
18.07.2006, 15:39
servus. :feuerflummi:

ich wünsch dir viel spaß hier...

Janababy
18.07.2006, 17:34
Hallo du,

herzlich willkommen hier. Dann ging es dir ja fasst genauso wie mir. Habe damals die Restbestände meiner kleinn Schwester gefunden und ausprobiert. Wurde aber bisher noch nie in Windeln erwischt.

Liebe Grüße,

Janababy :ma:

Jona Windeltiger
19.07.2006, 11:42
Ist doch mal ein kreativer Name... Herzlich Willkommen :)

Pamperwölfchen
19.07.2006, 13:56
Ein Anagram...bist n Illuminati Freak? ^^ Wilkommen im Forum.
Falls du auf Wortverdrehungen stehst...kennst du das Focaultsche Pendel von Umberto Eco?

be.by.a.ten
19.07.2006, 14:13
Original von pamperswolf
Ein Anagram...bist n Illuminati Freak?

Fast, ich hab nur Sakrileg gelesen und gesehen.




Original von pamperswolf
Falls du auf Wortverdrehungen stehst...kennst du das Focaultsche Pendel von Umberto Eco?


Nein, kenne ich nicht. Wovon handelt das denn genau?


mfg
be.by.a.ten

Pamperwölfchen
19.07.2006, 17:26
Uih das is nict ganz so einfach zu sagen...also:
3 Männer die bei einem Verlag arbeiten fangen an sich eine eigene Geheimbundgeschichte auszudenken. Nach und nach stellen sie dann fest das alles so ist wie sie es sich ausgedacht haben. Das ganze beleuchtet Aspekte der Numeristik, Kaballa und vielem mehr. Ein bisschen kommt auch noch die Erfindung der PCs mit drin vor. Da Eco immer versucht im Stil der Zeit in der Seine Geschichten spielen zu schreiben ist es nicht immer leicht zu lesen. Achja und ein Fremdwörterbuh braucht man zum lesen xD.
Grüße aus dem Off-Topic,
pamperswolf

rhapsody
19.07.2006, 18:16
Herzlich Willkommen! ;)

dastefan
19.07.2006, 18:19
tach :D

viel spaß im forum


in diesem sinne

Stefan

be.by.a.ten
20.07.2006, 07:25
@ pamperswolf:

Hört sich gut an. Da weiß ich ja jetzt, was ich über die Ferien lesen kann. *sich schon drauf freu*


@ all:
Schön, dass ihr mich hier so nett aufnehmt!

mfg
be.by.a.ten

Pamperwölfchen
20.07.2006, 13:19
Da solltest du parallel noch was andres lesen. Ich bin auch ne ziemliche Leseratte, aber man schafft am Tag net mehr als 10-15 Seiten davon.

Grinsekatze
20.07.2006, 15:38
Eco stinkt.

svenhh
03.03.2008, 09:13
sonst gibt es auch das als hörspiel, ist dann nicht mehr sooo schwer, aber immernoch ein harter brocken

ditzibubi Siegi
03.03.2008, 13:15
[quote]Original von be.by.a.ten
[quote]Original von pamperswolf

Falls du auf Wortverdrehungen stehst...kennst du das Focaultsche Pendel von Umberto Eco?

Ich kenne dieses Buch schon, fand es aber inhaltlich fad und zu abstrakt!!!

cassandra
03.03.2008, 13:33
Auch von mir ein herzliches Willkommen. Fühl dich einfach wohl hier. ;)

lg cassandra

diaper:in:space
03.03.2008, 13:43
Euch ist schon aufgefallen, dass der Thread 1 1/2 Jahre alt ist, oder? ;)

cassandra
03.03.2008, 13:45
Ups :eek:

ditzibubi Siegi
03.03.2008, 14:45
Original von diaper:in:space
Euch ist schon aufgefallen, dass der Thread 1 1/2 Jahre alt ist, oder? ;)

Das muss aber am Thema-Ersteller liegen, dass er das nicht wusste; aber was soll das auch?

Skysurfer1981
04.03.2008, 18:43
hi dann bist ja ein waschechter windelliebhaber herzlich willkommen;)
naja bin auch neu aber das ja nicht schlimm oder;)