PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo Hacker



Grinsekatze
28.02.2006, 20:45
Hallo Hacker,

warum hackst du unser Forum? Du hast uns gezeigt, dass wir ein Sicherheitsproblem haben. Dafür bedanke ich mich. Du hast aber auch Datein gelöscht und dem Forum gewollt geschadetet. Was soll das? Stellt das nicht einen Verstoß gegen die Hackerethik dar?
Das Problem soll angeblich bei Server4you vorliegen, wären die nicht die richtige Stelle, die du ansprechen müsstest? Damit kannst du etwas verbesseren und das wollen Hacker doch: Sie sind Idealisten. Möglicherweise kannst du dir damit sogar ein paar Euro verdienen.

Aber, Hacker, lass doch Eule in Frieden. Wenn stimmt was er erzählt begibst du dich damit in Teufelsküche und schadest dir nur selber. Weiterhin kratzt du damit an einem Leben. An einem Menschen! Das ist unverantwortlich und absolut falsch! Möchtest du das wirklich? Einen Menschen verzweifeln lassen? Ihm zeigen, dass wir hier gar nicht sicher sind, in unserem Schneckenhaus und noch nicht mals hier über unsere besondere Neigung reden können -- ohne Angst? Du machst nicht nur Eule durch die Erpressung kaputt, sondern uns alle. Du nimmst uns das Gefühl uns austaushcen zu können. Du nimmst tausenden Leuten Chancen.

Wenn du mehr über unser Dasein erfahren willst melde dich an. Schreib mir eine PM, schreib mich oder wen anderes per ICQ an. Aber sei doch bitte lieb.

Ich weiß, dass dieses Posting absolut naiv ist. Aber ich bin naiv. Ich glaub an das gute im Menschen. Ich bin sozusagen auch ein Hacker; ein Idealist.

Danke fürs Lesen!

PS:
Falls du meinst, dass wir ein Pädophilenforum sind oder sonstwie rechtlich in der Grauzone: Wir sind das absolut nicht! Unser Forumsmanifest lehnt das absolut ab. Du, falls du das glaubst, tust also in dem Sinne nichts gutes und wir auch nichts schlechtes.

PPS:
Das ist hier absolut nix offizieles, sondern ich war so dreist und hab einfach mal einen kleinen Appell gestartet.

Lucky
01.03.2006, 11:23
Sorry Katze, aber sowas ist schlicht und ergreifend ein Cracker/Script-Kiddie. Die kennen keine Ethik und auch keine Ehre.
Wäre das ein echter Hack gewesen, dann hättet ihr garnichts bemerkt ausser eine Email, die euch auf Sicherheitslücken hinweist.

Warum ich das schreibe?
Weil mir die falsche Verwendung des Begriffs 'Hacker' zuwider geht. Ein Hacker ist jemand, der sich exzessiv mit einem Handwerk beschäftigt und ständig versucht seine Fähigkeiten auf ein neues Level zu bringen. Es ist egal, ob er jetzt am Computer sitzt und Code hackt oder Sicherheitslücken aufdeckt oder ob er Stühle baut.

Was in den Medien als Hacker benannt wird sind im besten Falle Cracker, meist aber einfach nur Script-Kiddies, denen es langweilig ist und die im Netz die neueste Backdoor gefunden haben, die sie einsetzen wollen, um cool zu sein.

mfg
Lucky

babylove24
01.03.2006, 13:21
Danke das du dass richtig gestellt hast :bindafuer:

ich hatte mich nicht getraut :sabber:

eule
01.03.2006, 15:34
nein, er ist kein hacker.

meine homepage kam er nur drauf weil er mein passwort kannte... nur dumm dass man dort nix ändern konnte (alles noch in entwicklung, testaccounts etc.. nichts wildes)
script-kiddie würd ich auch nicht sagen, denn ich kenne ihn schlecht. immerhin die lücke in wbb hatte er ausgenutzt. nicht schlecht. aber deswegen ist er bei weitem kein hacker.

Grinsekatze
01.03.2006, 17:35
Ihr habt meinen Appell voll und ganz verstanden :-)