PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 12-jährige mit Schnuller . . .



Bernd
02.01.2006, 18:31
Als erstes möchte ich mich bei Grinsekatze und grave für die positive Beurteilung / Kritik meines Berichts bedanken !

Zweites möchte ich hiermit ausdrücklich erwähnen um Vorverurteilungen und Missverständnisse zu vermeiden das mein Bericht / Erlebnis keinerlei sexuellen Hintergründe von meiner Nichte bezweckt oder beabsichtigt sind oder wurden ! ! !
Sie schnullerte freiwillig und ohne jeglichen Zwang ! ! !

“ Wahre Berichte sind nicht schön, schöne Berichte sind nicht wahr „ ! ! !

Angefangen hat alles damals mit zwei NUK- Einschlafsaugern die unsere heute 12- jährige Nichte in der 4. Schulklasse an Ihrem Tornister befestigt hatte. In der 5. Klasse tauschte sie die Nuckis gegen eine Diddl – Maus aus.

Da Ihre Mutter also meine Schwester total gegen den „ Schnuller nach der Babyzeit ist “ ,
durfte sie auf gar keinen Fall ihre Nuckis in den Mund stecken ! ! !

Vor ca. zwei Monaten sahen meine Frau und ich die Nuckis nach langer Zeit auf ihrem Nachttisch liegen und fragten sie ob sie mal daran genuckelt hätte, dieses verneinte sie sofort aber das glaubte ich Ihr irgendwie nicht so richtig !

Zu Silvester war vereinbart das Sie mit uns gemeinsam feiert, da Ihre Mutter u.a. auch noch über den Jahreswechsel arbeiten musste.
Wir holten sie ab und nach dem Schmücken des Wohnzimmers zeigten wir Ihr mehrere Schmuseteddys, eine Babyrassel und eine Rassel für den Kinderwagen, die aus Babyweichem Material bestanden, die wir erst vor kurzem auf dem Weihnachtsmarkt erworben hatten.
Es waren echte Babyartikel und sie fing sofort an damit zu schmusen und zu kuscheln, sie sagte sie würde noch einmal gerne ein „ Baby “ sein aber nur weil es heute noch schönere und weichere Babyspielzeuge gibt als sie damals hatte.

Diese Aussage bzw. Gelegenheit nutzte ich sofort, indem ich zu Ihr sagte dann könnte sie auch ein Lätzchen um machen und an Schnuller nuckeln, sie grinste und lächelte, ich holte und zeigte Ihr eine Auswahl von mehreren NUK Schnullern in verschiedenen Farben und Größen, unter anderem auch die Saugtrainer Medic Pro in der Größe „ S “ und „ L “ .
Sie probierte gespannt alle mal aus und war total begeistert, auch gleichzeitig sehr erstaunt woher ich so viele Nuckis habe, nun konnte ich vor Ihr endlich zugeben das ich schon sehr lange am Schnuller nuckel !

Sie fand es nicht abstoßend, peinlich oder schlimm das „ Ihr Onkel “ mit 36 Jahren schnullert, im Gegenteil eher cool . . . und so schnullerten wir dann beide gemeinsam zwar nicht die ganze Zeit aber doch viel.
Meine Frau akzeptierte und tolerierte es und lies uns ruhig nuckeln !
Wir machten auch einige Fotos von Ihr und auch von mir (!) und wir beide zusammen, mit Lätzchen und verschiedene Schnuller im Mund - auch die Benutzung der NUK Babyflasche gefüllt mit Saft gehörte dazu !
Es machte uns beiden großen Spaß und viel Freude !
Es war ein sehr schönes und wunderbares Erlebnis unsere 12-jährige Nichte so wie noch nie
- schnullernd erlebt zu haben !

Dieses wunderschönes „ Geheimnis “ werden wir noch sehr lange in Erinnerung haben, gleichzeitig bin ich auch sehr froh das ich nun vor unserer Nichte schnullern kann ohne ein schlechtes Gewissen zu haben oder mich zu genieren, sie akzeptiert es und findet es nicht schlimm sondern cool . . . das auch mal ein Erwachsener schnullert . . . ! ! !

Sie sagte uns dann noch das Sie und Ihre beste Freundin (auch 12 Jahre), „ just for fun „ heimlich beim Spielen auch Schnullern würden.

Diese Fotos die wir von uns gemacht haben werde ich selbstverständlich nicht veröffentlichen !

Nun freue ich mich schon heute auf das nächste mal an dem wir wieder gemeinsam schnullern können . . . !


Viele Schnullergrüße :ma:
Bernd

SaphirWolf
02.01.2006, 18:57
Da kannst du froh sein.

Kanst ihr ja mal anbieten sich hier auf der Seite zu registrieren.
Ein paar weibliche User würden sowieso nicht schaden.
:bindafuer:

Gizmo_S
02.01.2006, 22:02
Hallole,

Sehr schön. Auch ich hatte gelegenheit zu nuckeln. Es war Arthur_D da, und ich nutzte es aus, viel zu nuckeln. Leider nuckelt er nicht. Gemeinsam nuckeln macht auch mehr Spaß.

Ich hab die woche nur Urlaub, und heute komme ich auf gut 16 Schnullerstunden.

Nuckelgrüßle
Nuckel-Andy
P.S. Bernd, schreit mir mal ne PM.

Schnullernobbi
04.01.2006, 11:50
Nicht böse sein Bernd,

aber die Geschichte klingt nicht sehr glaubwürdig.

Ich muß aber zugeben, dass ich sie gut finde.

lexi
04.01.2006, 16:15
wenn sie wahr ist hast du dich vermutlich als vollidiot in deiner Familie geoutet
mfg
lexi

eule
04.01.2006, 17:23
und schon wieder zensur...

PapaMaxi
04.01.2006, 17:28
ja, aber eigene zensur von bernd ;)

Grinsekatze
04.01.2006, 19:17
Warum, warum kann man sich nicht schlicht zurückhalten, wenn die Geschichte unglaubwürdig klingt?
Schließlich sind wir alle intelligent genug, um zu erkennen, ob es eine Fälschung sein könnte oder nicht. Als Antwort jedenfalls sind diese Beschwerden, zumal wenn die Situation wie hier sehr uneindeutig ist, grober Unfug und verhindern viele neue Nachrichten. Moderatoren freilich sollten auf eine gewisse Sauberkeit achten, aber die und nur die und nicht selbsternannte Hilfspolizisten.

Gestern im Chat erzählte mir wer etwas über die Windelkultur seiner us-amerikanischen Verwandten; doch hier hinein schreiben wollte er es nicht, weil es dann wieder "Ey, boahr, mann was labastä für einen Scheiss?!?!?!?"-Antworten gibt. Toll; so wird Diskussionskultur zerstört.

grave
04.01.2006, 21:16
hachja

das was grinsekatze da sagt hatte ich schon öfters das gefühl.und ich muss auch sagen das ich es manchmal schon etwas hart finde wie manche da antworten. wenn einen ein thema nicht gefällt warum schreibt man dann dazu das es fake ist oder schwachsinn. ich denke wir haben moderatoren und admins dafür die fakes oder auch solche beiträge wie z.b 12 jährige nuckelt tag und nacht am schnuller egal wo und ich habe mich dabei gesetzt und mitgenuckelt. ich weiß´nicht ob man da was drauf antworten soll. aber wenn man antwortet sollte es nicht nur sein


schwachsinn!

und das wars denn das empfinde ich nicht als sinnvolle kritik

ditzibubi Siegi
13.10.2011, 14:57
Original von eule
und schon wieder zensur...

Ich halte das schon für glaubwürdig! Warum eigentlich nicht?

sakura13
13.10.2011, 15:28
Hab selbst einer 14 jährigen nun ein nulli gekauft und sie nuckelt glücklich wenn sie schläft....Von daher warum nicht....

Donny79
13.10.2011, 16:03
Ich verstehe auch nicht wieso die Geschichte nicht echt sein soll.

(Mädels scheinen an sich irgendwie das mit dem Schnuller und auch Fläschchen lockerer zu sehen. Haben meist kein Problem damit ab und zu es einfach aus Spaß zu benutzen. Ich kenne 3 Mächen (über 18 Jahre) die sowas ab und an machen. Und die sind nicht ABs oder sehen da irgendwas sexuellen hinter.)

Hätte aber ganz schön angst das die 12 Jährige nächstes mal zu ihrer Mutter sagt: "Wieso darf ich nicht nuckeln? Bernd macht das auch noch..."

Oh oh das wäre doch voll peinlich, oder?
Hast du davor keine Angst???

ditzibubi Siegi
13.10.2011, 16:11
Original von sakura13
Hab selbst einer 14 jährigen nun ein nulli gekauft und sie nuckelt glücklich wenn sie schläft....Von daher warum nicht....

Ist das eine Bekannte von Dir, wo Du es weißt? :baby003:

Schnuller
13.10.2011, 16:11
Die Geschichte könnte war sein.
Aber... warum ediert man soooo oft sein geschriebenes?

Der Autor hat nicht wieder geantwortet.
Schon alleine das ist komisch.

Also Bernd, ran an die Tasten.

Philip
13.10.2011, 19:07
Also,
... hat eigentlich schon mal jemand bemerkt, dass ihr auf einem Thread von 2006 "aufsetzt"?!
Na ja ...
Phil

ditzibubi Siegi
14.10.2011, 07:30
Da ich mit Bernd sporadischen Verkehr habe, weiß ich warum er da nicht antwortet, ganz einfach, weil er nicht mehr reinschaut.
Seit sein Thread damals, als er angekündigt hatte, er würde seine Kinder selbst entscheiden lassen, ob und wann diese den Schnuller ablegen würden, so negativ kommentiert wurde, hat er diese Konsequenzen gezogen.

sakura13
14.10.2011, 12:52
Original von ditzibubi Siegi

Original von sakura13
Hab selbst einer 14 jährigen nun ein nulli gekauft und sie nuckelt glücklich wenn sie schläft....Von daher warum nicht....

Ist das eine Bekannte von Dir, wo Du es weißt? :baby003:

Sie hat es mir gesagt, ganz einfach

Schnullerjunge
17.10.2011, 06:27
Hi,
also ich habe ja damals selber wieder so mit 11 angefangen zu schnullern. Allerdings nur bei meiner Oma, meine Eltern durften nix wissen. Ausser meine Oma wusste nur eine zwei Jahre ältere Cousine davon, sonst keiner. Vor Anderen hätte ich wohl auch nicht den Schnuller in den Mund genommen, wäre mir zu peinlich gewesen. Bei Cousine und Oma war das was ganz anderes! Für die Beiden war es ja normal mich mit Schnuller oder Flasche zu sehen. Mit meiner Cousine habe ich oft Mama und Baby gespielt. Fast den ganzen Tag mit Schnuller (damals schon die großen NUK Kieferformer) und ganz oft gab es die Flasche wie ein Baby im Arm. Oder zu den Mahlzeiten Brei und Flasche. War `ne sehr schöne Zeit! Das Babyspiel ging aber leider nur so bis ich knapp 15 war. Mit Schnuller hat sie mich aber noch lange Zeit gesehen, sie weiß auch heute noch davon. Windeln hatten wir damals keine.

Gruß Jörg