PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gross in die windel (seltsame methode)



Alucard-EX
11.09.2005, 22:53
hi war ja lange off (habe versucht den windelkram loszuwerden aber jezt akzeptiere ich es so wie es ist)

habe in nem anderen forum gelesen das sich leute was in den hinter machen damit sie unkontrolier gross machen können

als ich gelesen hab was die sich reinstecken habe ich nur gedacht das kann doch nicht gesund sein, schokoloade und gummibärchen gehören nicht in den popo sondern in den mund, also frag ich mich was für leute kommen auf sone komischen ideen ?

david
11.09.2005, 23:48
#................

Markus
12.09.2005, 01:31
ich glaub die meinen in dem forum sicher ein apführzäpfchen! :frech: :ma:

don
12.09.2005, 11:53
ich denke es gibt weitaus erprobtere methoden das große geschäft herbeizuführen.
selbst wenn keine davon gesundheitlich unbedenklich ist kann man zumindest mit einläufen, rizinusöl oder abführtee das risiko kalkulieren.

weiteres findet man zB unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Abf%C3%BChrmittel

Kruso
11.10.2005, 09:18
*lol*
... Und vergist das Bananen Zapfchien nicht *g* :D :D :D :tock:

Windelhansi
19.10.2005, 21:37
Hallo,
ich habe auch schon davon gehört, das sich einige Leute Lebensmittel hinten hineinstecken um es dann in die Windel zudrücken. Bananen waren auch schon dabei.
Ich mache auch mein großes Geschäft in die Windel aber auf normaler weise. Notfall kann man sich ein Zäpfchen in den Po stecken oder Abführmittel zu sich nehmen.
Das andere wir ja nicht so Gesund sein, wenn man sich Lebensmittel einführt.
Liebe Grüße
Windelhansi :ma:

Kruso
20.10.2005, 04:56
Wenn ich erlich sein soll, dann ist die sache mit Bananen wesendlich gesuender als
Abfuermittel.

Aber es soll immer noch nen par Idioten geben die sich die Banane Tatsechlich undgeschaelt ein fueren
(das muss doch wetun)"Kinder versucht das nicht Zuhause""DAS GILDET AUCH VUER
EUCH AB`s".

(man oh man, dagegen ist jar die Todsuende Foellerei ja`n Piknick)

Sch..st euch doch die Hucke voll aber Last es wenigstens Natuerlich geschehen

!!! BITTE !!!

windelbjoern
20.10.2005, 17:56
Wie oftmals gesagt, gehören Lebensmittel in den Mund und net in den A.....!
:D

Lg Windelbjörn.

PapaMaxi
20.10.2005, 18:16
Original von Kruso
Aber es soll immer noch nen par Idioten geben die sich die Banane Tatsechlich undgeschaelt ein fueren
na geschält würde man sie auch kaum heile reinkriegen ;)

naja ich stehe dann doch eher auf die andere Variante mit netten Boy
und wenn man keinen hat kann man sich noch nette kleine Sextoys kaufen :D

Kruso
21.10.2005, 10:50
DOCH, DOCH,...

die Banane ungeschält einfüren get schon aber dan muß sie noch von aussen grün sein den ist das gud machbar.(ist nicht meine Idee)

Ich habe mal in einen Anderem Forum gelesen (ja ich war untreu dem Forum) das sich Leute, eine bis drei noch unreife Bananen in den Anus füren und da die Bananen auch im Darm weiter reifen kommen sie von gans alleine wieder raus.

Die jenigen die das getestet haben sagten das nicht Stingt aber sich genau so anfült wie... na ihr wist schon.

"WERBUNG"

Haben sie es Satt immer wieder von anderen Leuten Angesprochen zu werden "Richen sie das auch" und sie mögen Volle Windeln ???

Dan gibt es jetzt DIE Lösung für sie

!!! BANANE !!!...

JA.... mit Banane Können sie, wo sie auch sind, in den genus einer vollen Windel kommen Ohne den Beissenden Gestankt in der Luft zu haben und ihre Windel duftet BANANEN FRISCH.

Zu Riesicken und Nebenwürkungen Lehsen sie das Bananen Etikett und Fragen sie Ihren Obst oder SM Fachhendler.

colognefire
21.10.2005, 16:08
@Kruso
Das ist doch nicht Dein Ernst, das glaubst Du doch wohl nicht, wenn doch dann tust Du mir Leid.

Btw: Auch wenn es mich nichts angeht, kannst Du vielleicht ein bisschen mehr auf Deine Rechtschreibung achten? (Einfach vor dem Posten die Word Rechtschreibprüfung oder ähnliches, über den Text laufen lassen.) Es ist manchmal echt schwer für mich zu lesen, was Du geschrieben hast.

Kruso
21.10.2005, 22:45
Original von colognefire
@Kruso
Das ist doch nicht Dein Ernst, das glaubst Du doch wohl nicht, wenn doch dann tust Du mir Leid.

Btw: Auch wenn es mich nichts angeht, kannst Du vielleicht ein bisschen mehr auf Deine Rechtschreibung achten? (Einfach vor dem Posten die Word Rechtschreibprüfung oder ähnliches, über den Text laufen lassen.) Es ist manchmal echt schwer für mich zu lesen, was Du geschrieben hast.

Es tut mir leit (Ironisch) aber meine rechschreib Korektur kann das nicht beweltigen.

AN ALLE !!!:

Ich habe es sat mich Stendich zu rechtfertigen Das ich Legasthenie habe.
Also für alle die es nicht wissen:


Legasthenie
Als Legasthenie bezeichnet man eine Entwicklungsstörung der Lese- und Rechtschreibfähigkeiten. Es handelt sich dabei um eine so genannte Teilleistungsstörung, bei der das Kind bei sonst guten schulischen Leistungen im Lesen sowie in der Rechtschreibung starke Probleme aufweist, wobei diese nicht auf fehlende Lernbereitschaft oder verminderte Intelligenz zurückzuführen sind. Diese Probleme zeigen sich sowohl in der Muttersprache als auch in Fremdsprachen. Mit zunehmenden Anforderungen der Lesefähigkeit in anderen Fächern, kann sich die Legasthenie indirekt auf die gesamte schulische Entwicklung auswirken. In Deutschland sind rund 10 Prozent der Bevölkerung von dieser auch als Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) bezeichneten Lernstörung betroffen.

Legasthenie - Ursachen
Eine eindeutige Ursache für Legasthenie ist bislang nicht bekannt. Aufgrund von Studien vermutet man jedoch, dass genetische Einflüsse eine große Rolle spielen, da Kinder deren Eltern Legastheniker sind häufiger an Legasthenie leiden. Darüber hinaus nimmt man an, dass Schädigungen vor oder während der Geburt zu Wahrnehmungsstörungen im Bereich des Sehens und Hörens führen und damit eine mögliche Ursache der Legasthenie darstellen.

Legasthenie - Symptome
Die Leseschwäche macht sich durch folgende Auffälligkeiten bemerkbar:

- Startschwierigkeiten beim Lesen
- niedrige Lesegeschwindigkeit
- häufiges Zögern während des Lesens
- Verlieren der Zeile im Text
- Wörter, Silben oder einzelne Buchstaben werden ausgelassen, vertauscht oder hinzugefügt
- das Gelesene wird nicht oder kaum verstanden und kann daher nicht wiedergegeben werden


Bezüglich der Rechtschreibschwäche kommt es besonders oft zu folgenden Auffälligkeiten:

- innerhalb eines Wortes werden die Buchstaben vertauscht
- Buchstaben oder Silben werden ausgelassen oder hinzugefügt
- die Buchstaben b-d , p-q , n-u werden verwechselt
- ähnlich klingende Buchstaben wie d-t oder g-k werden verwechselt
- auffallend viele Fehler in der Groß- und Kleinschreibung sowie in der Grammatik
- trotz intensiven Übens werden Wörter immer wieder unterschiedlich fehlerhaft geschrieben

Legasthenie - Diagnostik
Die Diagnose kann nur durch Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie oder durch Diplom-Psychologen gestellt werden, wobei die Zusammenarbeit mit Eltern und Schule eine große Rolle spielt.
Zunächst wird dabei ein ausführliches Gespräch geführt, bei dem die bisherige Entwicklung des Kindes festgehalten wird. Darüber hinaus erfolgen eine körperliche Untersuchung um eine organische Erkrankung auszuschließen sowie ein Intelligenztest und eine Überprüfung weiterer Teilleistungen wie Sprache und Konzentrationsfähigkeit.
In der Regel erfolgt die Diagnose erst mit Eintritt in die Schule. Legasthenische Kinder weisen allerdings oft schon im Vorschulalter Probleme auf wie zum Beispiel einen verzögerten Sprachbeginn, mangelndes Sprachverständnis und Sprechvermögen. Mithilfe standardisierter Verfahren ist eine Früherkennung bereits im letzten Kindergartenjahr möglich. Zu diesen Tests gehört beispielsweise das Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese- und Rechtschreibfähigkeit (BISC).

Legasthenie - Therapie
Legasthenie ist nicht heilbar und Nachhilfe allein reicht nicht aus, um ein legasthenisches Kind zu fördern. Doch eine gezielte Therapie kann dem betroffenen Kind helfen mit der Lese-Rechtschreibschwäche umzugehen. Schwere Entwicklungsstörungen können dadurch soweit ausgeglichen werden, dass dem Kind ein normaler beruflicher Werdegang offen steht.

Linus
21.10.2005, 23:01
Vielleicht wäre es angebracht, einen kurzen Hinweis in deine Signatur zu schreiben, dass du Legastheniker bist.
Auch wenn du es vielleicht in einem anderen Beitrag schon erwähnt hast, kannst du kaum erwarten, dass sich jeder hier alles durchliest. Der Hinweis von colognefire war sicherlich nicht böse gemeint.

Grüsse
Linus

Kruso
21.10.2005, 23:14
Original von Linus
Vielleicht wäre es angebracht, einen kurzen Hinweis in deine Signatur zu schreiben, dass du Legastheniker bist.
Auch wenn du es vielleicht in einem anderen Beitrag schon erwähnt hast, kannst du kaum erwarten, dass sich jeder hier alles durchliest. Der Hinweis von colognefire war sicherlich nicht böse gemeint.

Grüsse
LinusNa du bist ja Lustig.

ES STEHT DOCH DRIN DAS ICH Legasthenie HABE

Jona Windeltiger
21.10.2005, 23:17
er meint deine Signatur...


>^,_,^< Kruso >^,_,^<


edit: tippfehler... berichtigt, da kein Legastheniker... ;-)

PapaMaxi
21.10.2005, 23:19
im Profil aber nicht unten in der Signatur...

man kann auch etwas netter Antworten hier hat dir keiner was getan

oder würde dich wegen deiner Legastenie auslachen

Jona Windeltiger
21.10.2005, 23:20
- ähnlich klingende Buchstaben wie d-t oder g-k werden verwechselt

sowie "z" und "ps"...?
--> Zücholge vs. Psychologe?

--- ---

Aber, hm, ich finde schon du hast son bißchen recht. Eigentlich gibt es keinen Grund sich zu rechtfertigen...

Anderseits gibt es so Leute wie mich und andere, die es halt unhöflich finden, wenn irgendwer sich keine Mühe beim Schreiben gibt*, und in seine Signatur noch schreibt: "Rechtschreibung - keinen Bock...". Und wenn man dann deine Posts liest und es noch nicht mitgekriegt hat, dass du Legastheniker bist, fühlt man sich halt echt manchmal etwas verarscht...
Ob du also echt was in deine Sig schreibst... du musst es selbst wissen. Aber ich finde du solltest halt auch verstehen, wenn Leute in Unwissen deiner L. etwas verärgert reagieren - bei anderen ist es halt einfach mangelnder Respekt...

Ciao
Jona

*nennt mich ruhig wertkonservativ, das ist kein Schimpfwort... ;-)

Kruso
21.10.2005, 23:22
Original von Baby_Maxi
im Profil aber nicht unten in der Signatur...

man kann auch etwas netter Antworten hier hat dir keiner was getan

oder würde dich wegen deiner Legastenie auslachenDan stelt mich nicht dauernt vor das Gericht.

PapaMaxi
21.10.2005, 23:32
wo stellt den dauert dich wegen deiner Probs vorgericht?
hat einer was geschrieben..
hat vielleicht nicht deine Nachricht im Profil gelesen

stell dich mal nicht als Opfer dar

hab auch nicht grade beste rechtschreibung
wg. einen sprachfehler / ads

muss man das beste draus machen..

vielleicht nicht immer in die Opferrolle hinflüchten.

Wenn mal jemand was negatives sagt.. :-/

Jona Windeltiger
21.10.2005, 23:36
Lasst das streiten darüber...

eigentlich gibt es nur zwei Alternativen...
*er schreibt es unter seine Beiträge (-->Signatur) und hat sozusagen eine Dauerabo-Rechtfertigung
* er schreibt es nicht in seine Sig, dann muss er sich das wahrscheinlich einmal im Monat/Woche anhören wie bei colognefire (was ja völlig okay war, jedenfalls imho)
und das muss Kruso schon selber entscheiden...
ist das zwar beides doof, aber was solls...


"I protect that which matters most"...
Gute Nacht
Jona

Kruso
21.10.2005, 23:45
Das ist für mich wesendlich Schümmer und ferletzend als sich als DL zu Auten.

wen das mit der signatur nicht beachtet wirt bin ich enteucht

Jona Windeltiger
21.10.2005, 23:49
Das ist für mich wesendlich Schümmer und ferletzend als sich als DL zu Auten.

;-)(

Aber wie gesagt, die Anzahl der Option sind begrenzt und wenig zufriedenstellend...
Und das nur als Vorwarnung: ein User kann die Anzeige der Signaturen auch ausstellen...

Kruso
21.10.2005, 23:52
Und das Alles nur wegen einer Banane. *seufts*

colognefire
22.10.2005, 02:09
@all
Ich habe mich gerade per PM bei Kruso entschuldigt, ich hoffe damit kann man das Thema begraben. Selbstverständlich war mein Hinweis nicht böse gemeint, falls das so rübergekommen ist.

Windellukas
23.10.2005, 00:09
Ich finde es auch nicht schlimm, dass Kruso Legastheniker ist, allerdings ließen sich, wie colognefire schon angemerkt hat, bestimmt viele Fehler vermeiden, wenn Kruso eine Rechtschreibprüfung verwenden würde.
Ich hab das mit der Rechtschreibprüfung bei einem seiner Beiträge mal ausprobiert, der Prüfung ist zwar nicht jedes Wort bekannt, grammatikalische Fehler werden nicht entdeckt und man kann mit Legasthenie eventuell nicht immer das richtige Wort aus der Liste der Vorschläge herausfinden, aber ich schätze, etwa 50% der Fehler sollten sich vermeiden lassen.
Und wem es zu umständlich ist, den Text in ein Textverarbeitungsprogramm (z.B. OpenOffice Writer) zu kopieren, dem kann ich Opera empfehlen. Seit der Version 8.0 ist in Opera eine Rechtschreibprüfung (http://www.opera.com/support/tutorials/opera/spellcheck/) enthalten. Man muss zwar noch GNU Aspell installieren, aber das ist kostenlos erhältlich (Windoze-Version hier (http://aspell.net/win32/) <--Link). Seit der Version 8.5 ist Opera ist Opera ebenfalls kostenlos.

Das soll jetzt kein Vorwurf an Kruso sein, nur ein konstruktiver Vorschlag.

janaustria
23.10.2005, 01:24
Mensch Kruso!!

Schreib doch nciht solche Sachen! So viel hält die beste Windel nicht aus, wie mir beim Lachen aus der Blase sauste! :zustimm:

Tolle Werbung! Solltest Du gleich mal beim Zweiten einen Termin beantragen! :zungeraus:

Kruso
23.10.2005, 01:33
Nah da er zählt ihr mir je was neues.

Ich habe eigentlich ein Rechtschreibprüfung Programm das Spezial für solche fälle wie mich hergestellt wurde, das Problem ist aber das mein PC vor einer Woche abgeschmiert ist und ich den Litzens Code nicht finde.

Deswegen benutze ich gerade die Recht schreib Korrektur von Motzila Thanderbird.