PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Save Express



tbchrissi
09.07.2005, 12:57
Hallo, ich wollte mal fragen was ihr so für erfahrungen mit der versandart "postlagernd" von save express habt? ist es immer in der post gelandet oder teilweise trotzdem bei euch zu hause angekommen?
wär euch für antworten echt dankbar.
mfg
tbchrissi

d-master
09.07.2005, 13:07
moinsen,
in der regle klappt des, jedoch liegt des denn net an save, wenn die post das nicht gebacken bekommt mit postlagernd....

ansonsten kann ich dir den packstation-service auch empfehlen, jedoch sind die pakete bei save (zumindest bei meinen bestellungen) meist zu groß, daher liegen die denn sicher bei der post...

lg
d-master

eule
09.07.2005, 14:13
ich hab einmal postlagernd bestellt, das paket kam trotzdem bei mir zu hause an. auf dem paket stand groß "postlagernd, bitte abholkarte einwerfen" o.ä. drauf.
naja war nicht so schlimm.

TBRobi
09.07.2005, 14:13
Postlagernd gibt es nicht mehr!
das habe ich und mein Schatz schon erlebt. Da ich aber so nah an Save dranwohne, dass ich auch persönlich hinfahre haben wir vorgeschlagen, dass er den Text mal ändert in "Rote Karte einwerfen" ändert.

TBRobi :rolleyes:

lexi
09.07.2005, 14:24
Original von TBRobi
dass er den Text mal ändert in "Rote Karte einwerfen" ändert.

TBRobi :rolleyes:
ob er das macht liegt im ermessen des zustellers und da die nur einen bestimmten prozentsatz an karten einwerfen dürfen, glaube ich nicht das sie es unbedingt tun
mfg
lexi

eule
09.07.2005, 14:40
das ist von postamt zu postamt verschieden meine ich. wie die das entscheiden weiß ich nicht. vll hängt es auch von der lagergröße ab, ob postlagernd ja oder nein.

anke16
10.07.2005, 06:47
Hallo,
gibt es denn keine Möglichkeit sich windeln heimlich liefern zu lassen? Wäre mir schon peinlich, wenn meine eltern das packet in entfang nehmen würde.

Gruß anke

Ps: Bei uns gibt es leider kein Packet-station, erst in 90km entfernung

DL-Wassermann
10.07.2005, 10:45
Hallo Anke,

Da habe ich das gleiche Problem wie du :( Ließ dir am besten mal das Thema im Diaperlover-Forum durch: "Bestellen von Windeln im Internet"

bestellen von windeln im internet (http://web1.vs170116.vserver.de/forum/thread.php?threadid=2428)

Du kannst Windeln über sog. Pickpoints liefern lassen (www. pickpoint.de) Wie zuverlässig das ist kann ich dir aber nicht genau sagen. Ich habe es noch nicht selbst ausprobiert. Werde ich aber mal bei Gelegenheit ausprobieren.

Viele Grüße

Markus

windelbjoern
10.07.2005, 10:46
Also ich habe schon mehrfach bestellt und "Postlagernd" geschrieben.
Jedoch kam jedes der Packete immer brav bei mir direkt an.
DANKE LIEBE POST :o(

Leider kann ich net die anderen Packetservice in Anspruch nehmen, da die ihre Lagerstätten weit weg von meinem Wohnort haben.

Naja, was solls. Hauptsache, sie kommen an.
Lg Windelbjoern.

littlejohnny
10.07.2005, 11:58
hmm Idee:

Zu einer Tankstelle, kleinen Laden gehen und fragen ob sie dir ein Packet annehmen, wäre ein Geschenk für deine Eltern das sie nicht sehen sollen ?

dennis
10.07.2005, 12:43
@Anke:
Wenn du 1 Tag im Voraus weißt, dass deine Eltern nicht da sind. Dann bestelle von 0 - 6 Uhr bei www.versandapo.de. Die Liefern Versandkostenfrei und das Paket ist schon am nächsten Tag da! Beispiel: 11.07 6.00 Uhr bestellt, 12.7 da!

Die Post kriegt das nicht hin. Als ich das Paket Postlagernd geschickt haben wollte, hat der Paketbote mir kein Zettel eingeworfen, sodass das Paket nach 10 Tagen wieder zu Save zurück ging. Insgesamt hat es 2 Wochen gedauert bis das Paket bei mir ankam.

Gruß
Dennis

erikhh
11.07.2005, 18:37
Moin alle zusammen.

Also ich hab mich bei www.Packstation.de (http:/www.Packstation.de) angemeldet. Das ist echt geil, man kann dann alle Pakete direkt an die Adressen schicken lassen und wann immer man will abholen. Auch kann man sich per SMS benachrichtigen lassen wenn das Paket da ist.
Das ist dann auch wirklich annonym und keiner erfährt irgendwas. :zustimm:

Bis dann.

Sören

:tongue:

dennis
11.07.2005, 23:33
Ich bin auch bei der Packstation angemeldet. Du musst aufpassen das das Paket nicht die höchstmaße Überschreitet. Also ein Windelpaket mit Karton würde meines achtes nicht reingehen. Ist zwar schön, meinstens sind die Packete größer die ich bekomme oder verschicke!

Gruß
Dennis

erikhh
12.07.2005, 13:36
Moin,

das stimmt schon, aber die Pakete die an die Packstation adressiert sind und nicht passen werden bei einer Postfiliale in der Nähe abgegeben. Die Infos kommen trotzdem per SMS und es wird nicht nach Hause geliefert. Außerdem bestellen viele hier auch nur eine Packung auf einmal und die passt auf jeden Fall.
Zitat von der Packstation Seite:
"Sendungen, die an eine Packstation gesandt wurden, aber ungeeignet für diese sind, werden in eine Postfiliale in der Nähe der gewünschten Packstation umgeleitet.
Ungeeignete Sendungen, die nicht mit der Direktadressierung an eine Packstation gesandt wurden, werden bei erfolgloser Hauszustellung direkt in eine Postfiliale in der Nähe Ihrer Wohnung umgeleitet.

In jedem Fall werden Sie per E-Mail und/oder SMS benachrichtigt, wo Sie Ihre Sendung abholen können.

Sören"

dennis
12.07.2005, 13:53
Das wusste ich schon mal nicht, Danke!

hans1983
12.07.2005, 23:02
Jo, das mit der packstation ist wirklich ne tolle Sache.
Man muss nur bedenken, dass man da nur Packete mit DHL hinliefern lassen kann, andere Packetdienste dürfen die Packstation nicht benutzen.

Aber Save verschickt eh mit DHL, und das klappt bei mir auch immer wunderbar mit der Packstation. :bindafuer:

Gruß,
Hans

ben
13.07.2005, 11:52
das ganze geht aber nur wenn in der nähe so ne packstation is ;) bei mir is keine in der nähe!

erikhh
13.07.2005, 20:55
Hi!
Hab mal bei der Dt. Post angefragt ob es eine Möglichkeit gibt Pakete dort zu Lagern und nicht nch Hause zu liefern.
Hier die Antwort:

Dies ist leider nicht möglich.

Wird der Empfänger nicht angetroffen wird eine Benachrichtigungskarte
eingeworfen und die Sendung wird 7 Tage auf der Filiale zur Abholung
gelagert.

Wie gesagt, blöd gelaufen.. ;(

Hat jemand mal bei nem Kiosk o.ä. nachgefragt ob die das machen würden? muß man sich halt ne geschichte ausdenken.

Sören

Mia
13.07.2005, 20:58
Hi!

Kuck doch mal hier: www.pickpoint.de

Vielleicht ist ein Pickpoint in Deiner Nähe...ich hab bis jetzt gute Erfahrungen damit gemacht.

liebe Grüße

Dinah

dennis
13.07.2005, 22:39
Hi,

In so ein Brief von der Post (den ich irgendwo noch habe!) stand drin, dass ich die Packstation auch als Tresor nutzen kann. Was ist eigentlich, wenn man grad im Urlaub ist? Geht das Paket dann wieder zum Empfäger, weiß das jemand?

Gruß
Dennis

andy79
13.07.2005, 23:40
hehe ist schön und gut das mit dem Pick Point, nur wenn man erst mal in die nächste Größere Stadt muß ned wirklich ne alternative, hab eben mal geguckt müßte dann noch gut 20 min mitm Auto fahren, nee ned wirklich :D
Bin oft ned zuhause und Pakete kamen bisher immer an, mußte nur einmal eins Abholen und das sind dann 10 min zu Fuß oder noch weniger mit Fahrad!
Wenn man allerdings noch zuhaus wohnt und neugierige Eltern hat ( auch verständlich bei einem großen Paket-weil groß=teuer) wirds schwierig, das die Post ned Postlagernd mehr macht wundert mich in der achso modernen Zeit, aber das wäre ja mal Kundenservice :tongue: den gibts in Deutschland ned wirklich, leider
edit: so wie auf der seite von Pickpoint steht geht das Paket nach 10 Tagen retour zum absender

tbchrissi
14.07.2005, 09:48
Hallo ich habe schon lange nicht mehr nach meinem Thema geschaut und freue mich jetzt umso mehr über die vielen Antworten.
Danke euch allen.
Habe das jetzt postlagernd bestellt, aber so falls es doch zu mir nach Hause kommt sind meine Eltern wenigstens nicht da.
Nochmal thx@all
tbchrissi